Wehrhahn-Linie sorgt wieder für Umleitungsärger

Dezember 30, 2009

Im Zusammenhang mit dem Bau der Wehrhahn-Linie gibt es in den ersten Nächten des neuen Jahres wieder Umleitungsärger durch nächtliche Sperrungen an verschiedenen Innenstadt-Straßen. Hintergrund sind in allen Fällen Montagearbeiten für Großgeräte oder Baustelleneinrichtungen.
Die Berliner Allee muss in Höhe der Schadowstraße in der Nacht von Montag auf Dienstag, 4./5. Januar, ab Mitternacht bis 3 Uhr morgens gesperrt werden. Dort wird in dieser Zeit ein großer Seilbagger abgeladen,
der zur Herstellung der Schlitzwände im Bereich des Jan-Wellem-Platzes benötigt wird. Das Einfahren von der Schadowstraße in die Berliner Allee bleibt möglich, ebenso das Abbiegen von der Berliner Allee in
die Schadowstraße. [mehr...]

Silvester: U 78 alle fünf bis zehn Minuten zur Arena-Fete

Dezember 29, 2009

Tausende Jugendliche, alle in Weiß gekleidet, tanzen Silvester zu den Beats der nationalen und internationalen DJ-Elite in der Arena ins Neue Jahr hinein – die Show „Sensation White – Wicked Wonderland“ steht am Donnerstag (Einlass ab 20 Uhr, Beginn 21:30 Uhr), auf dem Programm. Zur Arena kommen die Partygäste am besten mit der Rheinbahn. Die Linie U78 fährt zwischen den Haltestellen „Hauptbahnhof“ und „Esprit arena / Messe Nord“ in dichtem Takt:

-          von 18 bis 19 Uhr alle 10 Minuten
-          von 19 bis 23 Uhr alle 5 Minuten
-          von 23 bis 3 Uhr alle 10 Minuten
-          von 3 bis 9 Uhr alle 5 Minuten (Rückfahrt).

Die Sensation-Fans sollten das Auto am besten zu Hause lassen, denn wer eine Eintrittskarte hat, braucht in Bus und Bahn keinen Fahrschein zu lösen. Die Eintrittskarten sind KombiTickets und gelten am aufgedruckten Tag für die Hin- und Rückfahrt im gesamten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr – außer in zuschlagpflichtigen Zügen – bis 3 Uhr am Folgetag.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Dezember 23, 2009

Silvester/Neujahr: Museen auf Diät: Zum Jahreswechsel haben sich die Düsseldorfer Museen eine Diätkur verschrieben. Weiterlesen

Lärmbeschwerde: OSD leistet unbürokratische Hilfe: Ehepaar in der Nacht um den Schlaf gebracht. Weiterlesen

Ordnungsamt: Feuerwerk nur Silvester und Neujahr zünden: Feuerwehr gibt Tipps zum Umgang mit dem Feuerwerk. Weiterlesen
[mehr...]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 23. Dezember 2009

Dezember 23, 2009

BILD Düsseldorf: Für 400 Millionen Euro / SO SCHÖN WIRD DIE NEUE KÖ.

EXPRESS Düsseldorf: Beim Unterricht in einem Studio in der Altstadt / “YOGA-LEHRER SCHLUG MIR IN DEN BAUCH”.

NRZ Düsseldorf: Winterdienst / HALTESTELLEN VEREIST.

Rheinische Post Düsseldorf: Am Abend überfrierende Nässe / POLIZEI UND RHEINBAHN ZUFRIEDEN – AWISTA KÄMPFT.

WZ Düsseldorfer Nachrichten: Kein Zug nach nirgendwo / ANZEIGENTAFELN ALS TOTALAUSFALL.

center.tv: RÄUMDIENST: NACH DEM SCHNEE KRITIK AN AWISTA.

Antenne Düsseldorf: POLIZEI KÜNDIGT VERSTÄRKTE ALKOHOLKONTROLLEN AN.

Hinweis: Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge, eigentliche Headline in Versalien

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 22. Dezember 2009

Dezember 22, 2009

BILD Düsseldorf: 420 Flüge ausgefallen, 700 Passagiere schliefen in Wartehalle / 1.500 LASTER SCHNEE MACHTEN AIRPORT DICHT.

EXPRESS Düsseldorf: Stadt im Chaos – Awista unter Beschuss / STREUDIENST KAPITULIERT VOR DER EISESKÄLTE.

NRZ Düsseldorf: SCHNEE-CHAOS: VERKEHR LAHMGELEGT / Rheinbahn über zwei Stunden fast Stillstand.

Rheinische Post Düsseldorf: CAMPUS-KITA WIRD GESCHLOSSEN / Die einzige städtische Kindertagesstätte auf dem Universitäts-Campus muss ausziehen. Das Gebäude wird saniert und später den Studenten komplett zur Verfügung gestellt. Was aus Kindern und Betreuern wird, ist offen.

WZ Düsseldorfer Nachrichten: LEBEN MAL LANGSAM: DÜSSELDORF UND DER SCHNEE.

center.tv: WINTEREINBRUCH IN DÜSSELDORF / KRITIK AN RHEINBAHN UND AWISTA.

Antenne Düsseldorf: STADTWERKE STELLEN “ZAPF-LATERNE” VOR.

Hinweis: Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge, eigentliche Headline in Versalien

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Dezember 21, 2009

++ Altstadt: Verkehrsregelungen in der Silvesternacht: Für die Silvesternacht kündigt das Amt für Verkehrsmanagement einige Sonderregelungen für die Verkehrsabwicklung in der Altstadt an. Weiterlesen

++ Tiere nicht zu Weihnachten verschenken: Anschaffung eines Tieres sollte gut durchdacht und vorbereitet werden. Weiterlesen

++ Stadt sucht Namen für die Tunnelbohrmaschine: Für die Tunnelbauer ist es weltweit eine ausgemachte Sache: Tunnelbohrmaschinen – oder wie sie technisch richtig heißen: Tunnelvortriebsmaschinen – haben einen Namen. Weiterlesen

[mehr...]

Düsseldorf Headlines, Montag, 21. Dezember 2009

Dezember 21, 2009

BILD Düsseldorf: Er verlor sein Auge und den Job. Nach Klage zieht die Stadt die Entlassung zurück / DÜSSELDORFS MUTIGSTER FEUERWEHRMANN DARF BLEIBEN

EXPRESS Düsseldorf: Der eisige Jahrhundertwinter / DÜSSELDORF IM SCHNEECHAOS

NRZ Düsseldorf: VERKEHR: 30 000 PASSAGIERE SAßEN FEST

Rheinische Post Düsseldorf: HÄNDLER LOBEN 4. ADVENTSSAMSTAG /Es begann vor gut vier Wochen eher verhalten, nun aber brummt das Weihnachtsgeschäft: Bei klirrender Kälte und Sonnenschein war der Samstag der beste im Weihnachtsgeschäft. Vor allem warme Bekleidung war begehrt. Die nächsten Tage entscheiden, ob das Vorjahresergebnis erreicht wird.

WZ Düsseldorfer Nachrichten: SCHNEEFALL UND KÄLTE LEGEN DÜSSELDORF LAHM / Winter: Bahnen fuhren nicht mehr, Höhenretter holten Schnee vom Dach des Dome. Rohrbruch in der Probebühne.

center.tv: EINGEFRORENE WEICHEN – ERHEBLICHE VERSPÄTUNGEN BEI DER RHEINBAHN

Antenne Düsseldorf: WINTEREINBRUCH IN DÜSSELDORF – ERHEBLICHE VERKEHRSSTÖRUNGEN

Hinweis: Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge, eigentliche Headline in Versalien

Schnee in Düsseldorf: Ausnahmezustand

Dezember 20, 2009

Düsseldorf heute, am 4. Advent: Ein Wintermärchen, Pulverschnee, Traum in Weiß. Aber: Keine Straßenbahnen, Taxis schwer zu kriegen, nur die Züge fahren. In der City tote Hose, der Weihnachtsmarkt am Carsch-Haus, fast menschenleer. Gedränge nur an Glühweinständen. Die Kinder jauchzen: Schneebälle fliegen.

Hochbetrieb beim Frühstück im Interconti. Fast alle Plätze besetzt, auch ein Promi darunter: Herbert Grönemeyer frühstückt mit zwei sehr hübschen jungen Damen. Auch GM Jörg T. Böckeler ist im Dienst.

Wir hoffen auf weiße Weihnachten. So lassen wir uns die globale Erwärmung gefallen, die den Globus massiv bedroht.

Skandal in Düsseldorf: Kein KiTa-PLatz wegen fehlenden Migrationshintergrundes

Dezember 19, 2009

Das ist nicht zu fassen: Die Architektin Mariann Lange bemühte sich erfolglos um einen Platz für ihr einjähriges Kind in einer öffentlichen KiTa der Landeshauptstadt. Sie wurde überall abgewiesen – wegen fehlenden Migrationshintergrundes! Wie die NRZ berichtet, informierte sie jetzt im Rathaus den Anregungs- und Beschwerdeausschuss darüber.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Dezember 18, 2009

++ Etat 2010: Düsseldorf hält seinen hohen Standard : Rat der Stadt beschließt ausgeglichenen Haushalt / Keine Kürzungen sozialer Leistungen / Schuldenfreiheit bleibt gewahrt Der Stadtrat hat mit den Stimmen von CDU und FDP am Donnerstag, 17. Dezember,  Weiterlesen

++ Gebühren bleiben für 2010 unverändert : Rat beschloss Stabilität bei Gebühren für Abwasser, Straßenreinigung und Abfall Die maßgeblichen Gebühren für die Entsorgung und die Straßenreinigung in Düsseldorf bleiben für das Jahr 2010  Weiterlesen

++ 15 Neu-Düsseldorfer aus 14 Ländern : Zum zehnten Mal Festakt zur Einbürgerung im Rathaus Neun Frauen, fünf Männer und der zehnjährige Nicka erhielten am Freitag, 18. Dezember, im Rahmen eines Festakts im Rathaus ihre  Weiterlesen

++ Nach Mittagspause mit Stadtgeschichte : Das Stadtmuseum, Berger Allee 2, lädt am Mittwoch, 23. Dezember zur “Mittagspause mit Stadtgeschichte und Kunst”.   Weiterlesen

Düsseldorf Headlines, Freitag, 18. Dezember 2009

Dezember 18, 2009

BILD Düsseldorf: Düsseldorfer spenden für Hunde. Und helfen den Herrchen / BESCHERUNG BEI HARTZ TIER

EXPRESS Düsseldorf: Kabarettist hatte wegen U-Bahn-Ärger geklagt / MANES: ERSTER ERFOLG VOR GERICHT

NRZ Düsseldorf: DAS PRINZIP HOFFNUNG /  Haushalt 2010 ohne Sozialticket, aber mit Skaterpark. Neun Stunden im Rathaus. Am Ende standen 2,6 Milliarden Euro

Rheinische Post Düsseldorf: STADTRAT BESCHLIEßT ETAT 2010 / Der städtische Haushalt für nächstes Jahr hat ein Gesamtvolumen von 2,6 Milliarden Euro und ist ausgeglichen. Bei den Beratungen verliefen die Fronten entlang der bekannten Grenzen zwischen Schwarz-Gelb und Rot-Grün.

WZ Düsseldorfer Nachrichten: EINBRÜCHE NEHMEN IN DIESEM WINTER DRASTISCH ZU / KRIMINALITÄT 2008 stieg die Zahl der Taten erstmals seit 2003 wieder an. Und auch in diesem Jahr hält der Negativtrend an.

center.tv: U-BAHN-BAU : STADT DROHT KLAGEWELLE

Antenne Düsseldorf: RAT VERABSCGHIEDET HAUSHALT 2010 – DAS GROS FLIEßT IN SOZIALES

Hinweis: Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge, eigentliche Headline in Versalien

Glanzvolle Gala: Premiere von “Düsseldorfer des Jahres” – Sternstunde für center.tv im Henkel-Saal

Dezember 17, 2009

Düsseldorfer des Jahres 2009 und Laudatoren: 1. Reihe, von links Albrecht Woeste, Sven Gösmann, Melanie van Dijk, Norbert Meier, Manfred Hill,  Stefan Piecuch; 2. Reihe von links: Horst Klosterkemper, Christian Zeelen, Claudia Monreal, OB Dirk Elbers, Engelbert Oxenfort, Wolfgang Niesbach, Dr. Heiner Koch, Michael Becker Foto: center.tv

Große Gefühle, ehrliche Worte, Ehrungen jenen, denen tatsächlich Ehre gebührt: Die Verleihung des Preises “Düsseldorfer des Jahres” an sechs verdiente Persönlichkeiten durch center.tv gestern im Henkel Saal war eine brillante Premiere für den neuen Bürgerpreis und ein glanzvolles Ereignis mit vielen anrührenden Momenten. Gäste waren sich einig: Eine Sternstunde für center.tv.

Geehrt wurden Menschen, die sich in besonderer Weise um die Landeshauptstadt verdient gemacht und Herausragendes geleistet haben. Der „Düsseldorfer des Jahres“ wurde in den Kategorien „Wirtschaft“, „Sport“, „Kultur“, „Lebenswerk“, „Soziales Engagement“ sowie „Fairness & Courage“ verliehen. Die Veranstaltung soll künftig jedes Jahr stattfinden.

Erster Laudator des Abends war Düsseldorfs Oberbürgermeister Dirk Elbers (Foto links, mit Ehefrau Astrid und Senderchef Jan-Niko Lafrentz). Er ehrte Stefan Piecuch in der Kategorie „Fairness & Courage“. Der Düsseldorfer hat nicht nur das Leben eines Polizisten gerettet, sondern sich selbst dabei auch in Gefahr gebracht. Anhand einer filmischen Aufbereitung konnten die Zuschauer nachvollziehen, was sich in jener Nacht ereignete: [mehr...]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Dezember 17, 2009

++ OSD rettet Obdachlosen vor dem Erfrieren : Alkoholisiert und leicht bekleidet war ein Obdachloser, den ein Team des Ordnungs- und Servicedienstes (OSD) am Mittwoch, 16. Dezember, kurz vor Mitternacht auf der Straße fand.  Weiterlesen

++ In Düsseldorf muss niemand auf der Straße schlafen : Ausreichend Übernachtungsstellen für Menschen, die auf der Straße leben “In Düsseldorf muss niemand auf der Straße übernachten.    Weiterlesen

++ Die Wirtschaftsförderung informiert: Drehort Düsseldorf : 60 Drehs im laufenden Jahr sind ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor Das Magazin “Die Wirtschaftsförderung Düsseldorf informiert” ist erschienen.  Weiterlesen

++ Weihnachten in den Museen : Über die Weihnachtstage herrscht in den Düsseldorfer Museen weitgehend Festruhe. Heiligabend sind alle Kulturinstitute geschlossen. Das gilt auch für den 1. Weihnachtstag (25. Dezember) – bis auf  Weiterlesen

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 17. Dezember 2009

Dezember 17, 2009

BILD Düsseldorf: Medizin-Sensation in Düsseldorf / WIR SIND STÄRKER ALS DER KREBS / Josephine kam durch künstliche Befruchung zur Welt. Trotz Chemotherapie der Mutter

EXPRESS Düsseldorf: Für Fußball-Experiment / TUREK ZURÜCK IN DER ARENA

NRZ Düsseldorf: HAUPTSACHE SICHER /  Hunderte Lokführer stoppen täglich am Hauptbahnhof. Sie werden kaum wahrgenommen, tragen eine hohe Verantwortung

Rheinische Post Düsseldorf: MUSIK-POSSE UM WEHRHAHN-LINIE /  Die Stadt will 5000 von der Baustelle geplagten Anwohnern eine CD schenken. Ein eigens dafür komponiertes Lied lehnt die Stadt ab – offenbar, weil darin Manes Meckenstock zu hören ist. Er hatte den U-Bahnbau mehrfach kritisert.   

WZ Düsseldorfer Nachrichten: UNFRUCHTBAR DURCH KREBS – UND TROTZDEM MUTTER / VULVA-KARZINOM Anna Kern ist die erste Frau in Deutschland, die trotz Chemo und Bestrahlung auf künstlichem Weg schwanger wurde.

center.tv: CD FÜR GEPLAGTE ANWOHNER: MUSIK-POSSE UM WEHRHAHN-LINIE

Antenne Düsseldorf: STADTRAT DISKUTIERT HAUSHALT FÜR KOMMENDES JAHR

Hinweis: Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge, eigentliche Headline in Versalien

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Dezember 16, 2009

METRO Group ist Partner der Stadt in Shanghai: Exklusive Kooperation auf der Weltausstellung vereinbart. Weiterlesen

Nachwuchs für die Fahrzeugbegleiter: 42 weitere Schüler beweisen Verantwortungsbewusstsein und Zivilcourage. Weiterlesen

Stiftung hilft Steppkes in Düsseldorf: Weihnachtsgeschenke für Kindergartenkinder. Weiterlesen
[mehr...]

Nächste Seite »