News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 31, 2011

++ Europas führende Biotechmesse im Congress Center Düsseldorf. Bio-Europe läuft bis 2. November in der Landeshauptstadt.  Mit der Bio-Europe findet bis Mittwoch, 2. November, im Congress Center CCD bereits zum zweiten Mal Europas führende Biotechmesse in Düsseldorf statt. Weiterlesen

++ Postiglione-Streichquartett im Palais Wittgenstein. Das Kulturamt der Landeshauptstadt Düsseldorf und die Deutsch-Finnische Gesellschaft e. V. laden am Sonntag, 6. November, zu einem Konzert mit dem Postiglione-Streichquartett ein. Weiterlesen

++ Leuchtschrift weist den Weg. Das Theatermuseum erhielt mit Beginn der dunklen Jahreszeit eine neue Möglichkeit, auf sich aufmerksam zu machen: Die Berliner Bühnen- und Kostümbildnerin Birgit Schöne hat einen  Schriftzug entworfen, der beim Einsetzen der Dämmerung beginnt zu leuchten. Weiterlesen

[mehr...]

Düsseldorf Headlines, Montag, 31. Oktober 2011

Oktober 31, 2011

BILD Düsseldorf: FALKNER STÜRZT MIT SEINEM FALKEN IN DEN TOD! / Bei Taubenjagd in Düsseldorfer Halle

EXPRESS Düsseldorf: WIR SIND DIE LANGSAMSTE STADT DEUTSCHLANDS / Erschreckendes Ergebnis einer neuen Verkehrs-Studie.

NRZ Düsseldorf: DIE LÄNGSTE DEMO / Occupy-Bewegung: Bankengegner zelten seit zwei Wochen auf dem Martin-Luther-Platz. Sie wollen dort weiter ausharren.

RHEINISCHE POST Düsseldorf: SKORPION KRABBELT AUS IKEA-PAKET / Familie Bolk kaufte neue Schuhregale im Einrichtungshaus in Reisholz. Zuhause dann das Entsetzen: Plötzlich saß da das gefährliche Spinnentier neben dem Karton. Im Aquazoo wird das giftige Tier nun untersucht.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: DAS NEUE MUSICAL SOLL KULT WERDEN / Die neue Show “Kein Pardon” hat das Zeug zum Dauerbrenner, sagt Capitol-Chef Maik Klokow.

center.tv: FALKNER UND FALKE STÜRZEN IN DEN TOD

Antenne Düsseldorf: HEINE-UNI AUF ANSTURM NICHT AUSREICHEND VORBEREITET

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalien

Düsseldorf ist Deutschlands langsamste Stadt

Oktober 29, 2011

Das Beratungsunternehmen Arthur D. Little hat weltweit untersucht, wie Verkehrsströme in Städten laufen. Negatives Ergebnis für uns: Düsseldorf ist Deutschlands langsamste Stadt!

Ein Satz in einem Artikel über die Studie bei Welt Online, der wehtut:

“In keiner deutschen Großstadt kommen die Menschen langsamer ans Ziel als in Düsseldorf.”

Düsseldorf liegt laut Studie bei der Verkehrsinfrastruktur im Deutschlandranking auf dem letzten Platz – noch hinter den NRW-Städten Dortmund, Duisburg, Essen und Köln.

Für die Studie zählten Experten unter anderem die Angebote von Carsharing und Mietfahrrädern. Sie bewerteten die Verkehrsstrategien der Städte, recherchierten den Marktanteil des Öffentlichen Nahverkehrs, das Tempo des Nahverkehrs sowie Pendlerzeiten zur Arbeit.

Das Thema wird wohl im Rat zügig auf die Agenda kommen. Hier der Artikel.

Schuldenschnitt – Portugal und Irland sind die Dummen

Oktober 29, 2011

Von Roland Tichy

Der Schuldenschnitt für Griechenland hat die Gefahr für den Euro gebannt – jubelt etwa der Ökonom Thomas Straubhaar. Anderen fehlt ein notwendiger Schritt – der Ausschluss Griechenlands aus der Euro-Zone. Sie fürchten, dass davon eine folgenschwere Botschaft ausgeht: Schulden werden erlassen, wenn man nur so kaltblütig pokert wie Athens Finanzminister Evangelos Venizelos. Er hat auch noch durchgesetzt, dass das Hilfspaket von Juli noch einmal um 21 Milliarden Euro aufgestockt wird, eine Art europäischer Bonus für unsolidarisches und unsolides Verhalten. Portugiesen und Iren, die fleißig sparen, sind die Dummen. Ihnen wird kein Cent geschenkt. Aus dieser Sicht leiten sich für den Euro schlimme Szenarien ab:

Weiter auf dem Blog des Chefredakteurs der in Düsseldorf erscheinenden Wirtschaftswoche.

Tichy hat ein neues Buch veröffentlicht: “Roland Tichys Totale – wohin treibt Europa?”

Josef Nagel: Tout Düsseldorf feiert den Netzwerk-Experten zum 70.

Oktober 28, 2011

Josef Nagel (Foto), Inhaber der N.I.C. Nagel Immobilien Consulting, ist bei gesellschaftlichen Events immer auf der Suche nach jemandem: Kontakte über Kontakte, der Austausch von Informationen, die Verwertung derselben -  der Mann ist Experte im Netzwerken, in der gehobenen Beziehungspflege. Wozu das führt, erlebte man jetzt anlässlich seines 70. Geburtstages in der Hausbrauerei “Im Schiffchen”: Tout Düsseldorf ließ Josef Nagel hochleben.

An der Spitze der Gratulanten, die Josef mit Ehefrau Monika und Tochter Nicole begrüßte:  Oberbürgermeister Dirk Elbers mit Ehefrau Astrid. Josef Nagel, an ihn adressiert,  in seiner kurzen Ansprache: “Die Stadt Düsseldorf und ich haben etwas gemein: Wir sind beide schuldenfrei”. Doch auch Hans-Jürgen Petrauschke, der Landrat des Kreises Neuss, in dem Josef daheim ist, machte seine Aufwartung, gemeinsam mit dem Neusser Bürgermeister Herbert Napp.

Der Jubilar, der wie viele Networking-Spezialisten das Golfspiel pflegt, schätzt einen guten Roten  und langt bei Pasta und Meeresfrüchten gerne hin. Nach einem erfolgreichen Arbeitsleben denkt er noch nicht daran zu privatisieren, doch seine Nachfolge hat er geregelt. Nachdem er nach vielen Jahren das Ehrenamt des Senatssprechers bei der Prinzengarde Blau-Weiß abgegeben hat, kann er gleichwohl der nicht organisierten Freizeit mehr Raum geben.

Unter den Gratulanten im Schiffchen sah man CC-Ehrenpräsident Engelbert Oxenfort, Sparkassen-Chef Peter Fröhlich, BMW-Händler Thomas Timmermanns, Marketing-Club-Präsident Dirk Krüssenberg, Harry Robiné, Immobilienentwickler und Makler der gehobenen Kategorie, Axel Pollheim (Düsseldorf IN, Ständehaus-Treff), den amtierenden Karnevalsprinz Simon Lindecke, Hille Erwin, Vorsitzende des Fördervereins Düsseldorfer Karneval, Harald Färber, Generalfeldmarschall der Mainzer Prinzengarde, Michael Schweers, Geschäftsführer der Prinzengarde Blau-Weiss, Ex-Regierungspräsident Jürgen Büssow, Busunternehmer und Schützenoberst Günter Pannenbecker, Josefs Nachfolger als Senatssprecher, Marc Battenstein, Michael Staade (Grohe) und viele andere mehr.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 28, 2011


++ OB Elbers übergibt zwei neue Trainingsplätze an Fortuna :  Trainingsmöglichkeiten für die Fußballer deutlich verbessert Beste Trainingsmöglichkeiten erhalten die Fußballer von Fortuna Düsseldorf ab sofort   Weiterlesen

++ Vorleser gesucht! :  Initiative “Düsseldorf liest vor” will ihren Erfolg ausbauen/Noch 35 Kitas auf der Warteliste Seit sechs Jahren vermittelt die Initiative “Düsseldorf liest vor”  ehrenamtliche Vorlesepatinnen und -  Weiterlesen

++ Rheinalleetunnel: Einspurig wegen Montagearbeiten:  Anfahrt der Feuerwehr wird durch neue Technik beschleunigt An den beiden Zufahrten zum Rheinalleetunnel werden auf Forderung der Feuerwehr zwei   Weiterlesen
[mehr...]

Düsseldorf Headlines, Freitag, 28. Oktober 2011

Oktober 28, 2011

BILD Düsseldorf:  Auf der Kirmes / ZEHNJÄHRIGER GEWINNT SOFTAIR-WAFFE!

EXPRESS Düsseldorf: Nach Schicksalsschlag: Ehepaar wieder glücklich / WIR HABEN JETZT EIN ENKELKIND IN AFRIKA

NRZ Düsseldorf:  POLIZEI: BALD HILFE AUS RUMÄNIEN? / In Köln gehen zwei rumänische Beamte mit auf Streife, um kriminelle Landsleute zu ermitteln. Düsseldorf ist interessiert

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  SIEBEN PFLASTER FÜR DEN KÖ-BOGEN /  Noch bis Januar werden auf dem Schadowplatz sieben Steinplatten-Arten für den Kö-Bogen auf ihre Belastbarkeit geprüft. Die RP hat bei Passanten nachgefragt, welcher Bodenbelag ihr Favorit für das Gebiet um  den Kö-Bogen ist.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: HEIZUNG KAPUTT, SCHIMMEL: NEUER ÄRGER IN HASSELS / WOHNEN 4000 Mieter der WVB Centuria an Fürstenberger und Potsdamer Straße müssen seit einer Woche ohne Heizung leben.

center.tv: VIELE FORDERN: HEXEN REHABILITIEREN

Antenne Düsseldorf: ZUKUNFT DES BUNDESWEHRGELÄNDES IN HUBBELRATH UNGEWISS

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalien

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 27, 2011


++ Geistertanz und Knochenklang :  10. Düsseldorfer Geisterparade für Kinder ab vier Jahre im Hofgarten am Theatermuseum Die Düsseldorfer Geisterparade zieht unter dem Motto “Geistertanz und   Weiterlesen

++ Bücherei Gerresheim: Bunte Gesichter zu Halloween:  Fiese Vampire, gruselige Gespenster – oder doch lieber eine fabelhafte Fee? Bunte Gesichter zu Halloween können sich Kinder und Jugendliche am Samstag, 29.   Weiterlesen

++ Max Frisch – zum 100. Geburtstag :  “Literarischer Schnellkurs” an vier Abenden in Zentralbibliothek 2011 wäre Max Frisch 100 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass widmen die Stadtbüchereien Düsseldorf dem   Weiterlesen

[mehr...]

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 27. Oktober 2011

Oktober 27, 2011

BILD Düsseldorf: 1.Klasse -Mülleimer als Notfall-Urinal /  DIESER SCHAFFNER SIEGT IM PIPI-PROZESS GEGEN BAHN!

EXPRESS Düsseldorf: Johanneskirche: Immer mehr schlagen ihre Zelte auf /  WUT-CHAMP GEGEN DEN BANKEN-IRSSIN

NRZ Düsseldorf:  KOMMANDO: “HIER GEBLIEBEN!” / Die meisten Arbeitsplätze der Bundeswehr-Mitarbeiter bleiben erhalten

RHEINISCHE POST Düsseldorf: STADT: HEXENURTEIL HAT BESTAND /  Das Rathaus spricht sich gegen die Rehabilitierung zweier 1738 verbrannter Frauen aus. Die Politik dürfe kein Gerichtsurteil aufheben. Auch eine Schuldanerkenntnis durch den Rat hält Dezernent Lohe für “nicht sinnvoll”.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: BUNDESWEHR: ETWA 250 JOBS FALLEN IN DÜSSELDORF WEG / REFORM Die Wehrbereichsverwaltung und das Kreiswehrersatzamt werden aufgelöst.

center.tv: PFARRER: ABSAGE DER NAKBA-SCHAU IST ZENSUR

Antenne Düsseldorf: RHEINUFERTUNNEL AM ABEND KOMPLETT GESPERRT

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalien

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 26, 2011

++ Feuerwehrleute machen Fitness-Abzeichen. Ab kommendem Jahr werden sportliche Leistungen mit Abzeichen in Gold, Silber und Bronze gewürdigt. “Überdurchschnittliche körperliche Leistungsfähigkeit ist eine der Säulen für eine funktionierende Feuerwehr. Weiterlesen

++ Allerheiligen sind alle Museen geöffnet. Ein volles Programm bieten die Düsseldorfer Museen am Feiertag Allerheiligen (1. November): Alle Häuser sind für das Publikum geöffnet; es gelten die Sonntags-Öffnungszeiten.  Weiterlesen

++ SchifffahrtMuseum: Führung mit Weinprobe. Eine Führung mit Weinprobe findet am Sonntag, 30. Oktober, 15 Uhr, im SchifffahrtMuseum im Schlossturm am Burgplatz statt. Die Führung ist dem Thema “Wein auf dem Rhein” gewidmet. Der Eintritt kostet – inklusive Weinverkostung – 10Euro. Weiterlesen

[mehr...]

Feuerwerk als Highlight – Josef Klüh feierte im Ständehaus 100. Unternehmensjubiläum mit 500 Kunden und Gästen

Oktober 26, 2011

Prächtig illuminiert, festlich eingedeckte Tische: die Piazza des K21 bei der Klüh-Gala am Montag

Gefeiert von Kunden und Gästen: Josef Klüh mit Lebensgefährtin Ahlem Sehili (links) und der Frau des Bundespräsidenten a.D. Horst Köhler, Eva Luise Köhler

Helga Mothes (COO Klüh Service Management), CEO Andreas Heinze und Tagesschau-Lady Judith Rakers

100 Jahre Klüh – es war eine prächtige Gala, wie es sie im ehrwürdigen Ständehaus noch nie zuvor gegeben hatte:  Alleingesellschafter Josef Klüh bescherte  500 Kunden und Gästen  eine Nacht mit einer Fülle von Glanzlichtern. Für den Event, organisiert von Ständehaus-Treff-Organisator Axel Pollheim (Signa Property Funds), wurden eigens 700 qm Teppichboden verlegt, die Tische festlich mit exotischem Blumenschmuck dekoriert und ein musikalisch  begleitetes spektakuläres Feuerwerk setzte einen fulminanten Schlusspunkt, bevor die Gesellschaft zur Party in die Kuppel des Kunstmuseums K21 hinauffuhr.

Josef Klüh mit Lebensgefährtin Ahlem Sehili und den prominenten Beiräten (von links): Klaus-Peter Müller (AR-Vors. Commerzbank AG), Prof. Coordt von Mannstein, Düsseldorfs Ex-Unirektor Prof. Alfons Labisch und Messechef Werner Dornscheidt [mehr...]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 26. Oktober 2011

Oktober 26, 2011

BILD Düsseldorf: POLIZEI SUCHT DREISTE RÄU-BÄR / Teddy vor Bäckerei verschleppt

EXPRESS Düsseldorf: ICH BIN NICHT ZU ALT FÜR DEN FÜHRERSCHEIN /Hermann Kleinschnellenkamp (89) fühlt sich fit.

NRZ Düsseldorf: METALLDIEBE SCHÄNDEN GRÄBER / Zivilfander nahmen zwei Täter auf dem Stoffeler Friedhof in Wersten fest. Der Haftrichter ließ sie wieder auf freien Fuß.

RHEINISCHE POST Düsseldorf: WIEDER UNFALL MIT EINER BAHN / Gestern ist der 39-jährige Fahrer eines Skoda auf dem Fürstenplatz schwer verletzt worden, als sein Wagen mit einer Straßenbahn kollidierte. Es war bereits der sechste derartige Unfall in knapp fünf Wochen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: SO VERSCHWINDEN IN DÜSSELDORF ALTE HÄUSER / Tut die Stadt genug für den Erhalt alter Häuser? Die Fachpolitiker drängen auf eine Neu-Organisation in der Verwaltung.

center.tv: HSG FREUT SICH AUF NETTELSTEDT-LÜBBECKE

Antenne Düsseldorf: MEHR HIV-INFIZIERTE IN DÜSSELDORF

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalien

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 25, 2011

++ Europas führende Biotechmesse im Congress Center Düsseldorf. Bio-Europe läuft vom 31. Oktober bis 2. November in der Landeshauptstadt. Mit der Bio-Europe findet ab Montag, 31. Oktober, bis Mittwoch, 2. November, im CCD Congress Center Düsseldorf bereits zum zweiten Mal Europas führende Biotechmesse in Düsseldorf statt. Weiterlesen

++ Gründungszirkel: Hilfe auf dem Weg in die Selbständigkeit. Auftakt zur nächsten Staffel am 24. November. Anmeldungen sind ab sofort möglich Existenzgründer, die kurz vor dem Schritt in die Selbstständigkeit stehen, können im Gründungszirkel teilnehmen. Weiterlesen

++ Damwildbrunft im Wildpark beginnt. Das Damwild-Freigehege bleibt fünf Wochen geschlossen. Der übrige Wildpark ist aber weiterhin geöffnet. Wenn in den Monaten Oktober und November schnarchende Geräusche aus dem Wildpark ertönen, dann hat die Brunft des Damwildes begonnen. Weiterlesen

[mehr...]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 25. Oktober 2011

Oktober 25, 2011

BILD Düsseldorf: SCHAFFNER LIEß FAHRGAST IN MÜLLEIMER PINKELN! / Pippi-Posse in der 1. Klasse.

EXPRESS Düsseldorf: EXPRESS ERKLÄRT EUCH DÜSSELDORF / Servus Sechziger!

NRZ Düsseldorf: ROTLICHT MISSACHTET: KINDER SCHREITEN EIN / Aktion “Anpfiff”: Verkehrskontrolle mit kleinen “Hilfspolizisten”

RHEINISCHE POST Düsseldorf: KINDER ERMAHNEN ROTLICHTSÜNDER / Erwachsene sollen Kindern ein Vorbild sein und nicht bei Rotlicht über die Straße gehen. Mit der Aktion “Anpfiff” will die Polizei ein Zeichen setzen. Kindergartenkinder zeigen erwachsenen Rotlichtsündern jetzt die gelbe Karte.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: NOCH MEHR BETTEN: JETZT KOMMEN DIE GÜNSTIGEN HOTELS / Zwei-Sterne-Hotels sind voll im Trend, mehrere Projekte gehen an den Start.

center.tv: MORDURTEIL AUF TOTSCHLAG GEÄNDERT

Antenne Düsseldorf: EON BEKOMMT GELD VOM BUND ZURÜCK – MITARBEITER AKTUELL AUF BETRIEBSVERSAMMLUNG

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalien

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 24, 2011

++ Sperrungen in der City pünktlich aufgehoben. Die Sperrungen der Berliner Allee und des Tausendfüßlers konnten am frühen Montag, wie angekündigt, pünktlich wieder aufgehoben werden. Die in diesen Bereichen notwendigen Arbeiten sind erfolgreich abgeschlossen worden. Weiterlesen


++ Straßennamen erzählen Geschichte. Zu einem Vortrag über Derendorfer und Pempelforter Straßen und Plätze lädt die Stadtbücherei Derendorf, Blücherstrasse 10, am Mittwoch, 26. Oktober, 19 Uhr, ein. Weiterlesen

++ Greifweg für Autofahrer gesperrt. Der Greifweg in Oberkassel wird zwischen Hausnummer 174 und Prinzenallee ab Mittwoch, 26. Oktober, für den Verkehr gesperrt. Die Straße, die heute nur für den Anliegerverkehr frei gegeben ist, kann von Fußgängern und Radfahrern weiter benutzt werden. Weiterlesen [mehr...]

Nächste Seite »