News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Februar 29, 2012

++ Mehr als 120 Veranstaltungen zum Internationalen Frauentag im März: OB Elbers appelliert an die Chancengleichheit von Frauen und Männern/Broschüre liegt in öffentlichen Einrichtungen aus. Weiterlesen

++ Symposium der Feuerwehr zum Sicherheitsmanagement: 600 Besucher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz im Congress Center Düsseldorf erwartet. Zum Symposium “Sicherheitsmanagement bei Veranstaltungen” der Feuerwehrakademie Düsseldorf werden am Donnerstag, 8. März rund 600 Besucher erwartet. Weiterlesen

++ Frühlingstemperaturen: Die Krötenwanderung beginnt: Mitarbeiter der Landschaftspflegestation Hexhof schützen die Amphibien. Die milden Temperaturen von um die acht Grad Celsius führen dazu, dass die meisten Amphibien, ihre Laichgewässer nun aufsuchen. Weiterlesen [mehr...]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 29. Februar 2012

Februar 29, 2012

BILD Düsseldorf: KLAU-PUTZFRAU BEI MINISTERPRÄSIDENTIN KRAFT ERWISCHT / Im Zentrum der Macht staubte Silvia G. drei Handys ab

EXPRESS Düsseldorf: DIE TOTEN HOSEN FEIERN 30. GEBURTSTAG / Zum Jubiläum werden wir wieder Hasen

NRZ Düsseldorf: “GRÜNE UND SPD SIND PHARISÄER” / CDU poltert beim IDR-Skandal gegen die Opposition

RHEINISCHE POST Düsseldorf: VORERST KEIN WC IM VOLKSGARTEN / Für 254.000 Euro will die Stadt am Restaurant von Manes Meckenstock einen WC-Anbau errichten. Der soll auch den Parkbesuchern dienen. Die Bezirksvertretung 3 hat abgeleht, sie will zuerst mehr Informationen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: IMMER MEHR FAHRER FLÜCHTEN NACH DEM UNFALL / Die Zahl der Unfallfluchten stieg von 5000 im Jahr 2008 auf fast 6000 im vergangenen Jahr. Die Polizei hat bereits reagiert.

Antenne Düsseldorf: STREIT UM LADENÖFFNUNGSZEITEN

center.tv: GERNE MIT, NOTFALLS OHNE FDP

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalienn

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Februar 28, 2012

++ OB im Dialog mit der Wohnungswirtschaft: Unter Vorsitz von Oberbürgermeister Dirk Elbers trafen sich im Düsseldorfer Rathaus am Dienstag (28. Februar) Experten der Wohnungswirtschaft zum Austausch über aktuelle wohnungspolitische Fragen. Weiterlesen

++ Aktion scherbenfreie Altstadt: Oberbürgermeister dankt Ordnungsamt: Mit einem Brief hat sich jetzt Oberbürgermeister Dirk Elbers bei den Mitarbeitern des städtischen Ordnungsamtes für ihren besonderen Einsatz im Rahmen der Aktion scherbenfreie Altstadt zu Karneval bedankt. Weiterlesen

++ Stadtarchiv Düsseldorf nimmt Abschied  von Prof. Dr. Clemens von Looz-Corswarem: Fast ein Vierteljahrhundert stand er an der Spitze eines der größten kommunalen Archive Deutschlands. Der langjährige Leiter des Stadtarchivs Düsseldorf, Prof. Dr. Clemens von Looz-Corswarem, wird am 29. Februar in den Ruhestand verabschiedet. Weiterlesen [mehr...]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 28. Februar 2012

Februar 28, 2012

BILD Düsseldorf: DÜSSELDORFS GEFÄHRLICHSTE KREUZUNGEN / Neue Verkehrs-Statistik da – immer mehr Opfer

EXPRESS Düsseldorf: STADT WILL BARRIEREFREIES WC AM VOLKSGARTEN-RESTAURANT / Meckenstocks neues Klo soll 254.000 Euro kosten

NRZ Düsseldorf: NEUER REKORD: FAST  30.000 UNFÄLLE / Jahresbilanz: Polizei rügt die Verkehrsmoral

RHEINISCHE POST Düsseldorf: STADT BLOCKIERT ENERGIESPAREN / Aus haushaltstechnischen Gründen werden Fördungsanträge für Energiesparmaßnahmen seit Beginn des Jahres von der Stadt nicht bewilligt. Eigentümer müssen mit der Modernisierung warten und haben finanzielle Nachteile.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: MEHR UNFÄLLE, MEHR VERLETZTE: “DAS KLIMA WIRD RAUER”.

Antenne Düsseldorf: BEZIRKSREGIERUNG WARTET AUF MAßNAHMEN UM SCHADSTOFFBELASTUNG ZU SENKEN

center.tv: OPPOSITION WILL MEHR SOZIAL-WOHNUNGEN

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalienn

PSD Bank Rhein-Ruhr weiter sportlich

Februar 27, 2012

Der Titelsponsor des “PSD Bank Meeting” in Düsseldorf, die PSD Bank Rhein Ruhr eG, hat sein Engagement nach der erfolgreichen 7. Auflage der internationalen Leichtathletik-Veranstaltung (10. Februar) frühzeitig um ein weiteres Jahr verlängert. Oberbürgermeister Dirk Elbers, Schirmherr des Meetings, und August-Wilhelm Albert, Vorstand der PSD Bank Rhein Ruhr eG, unterzeichneten heute den Vertrag im Rathaus. Voraussichtlich am 8. Februar 2013 soll die 8. Auflage in der Leichtathletikhalle im Arena-Sportpark stattfinden.

“Die konsequente Weiterentwicklung des Meetings haben wir auch der Unterstützung der PSD Bank Rhein Ruhr eG zu verdanken. Es ist sehr wichtig, dass Unternehmen am Standort den Spitzensport in der Stadt fördern und verlässliche Partner der Landeshauptstadt Düsseldorf sind,” erklärte Elbers.

“Wir haben erneut fantastische Wettkämpfe und eine grandiose Atmosphäre miterlebt”, sagte PSD-Bank-Vorstand August-Wilhelm Albert. “Wir stehen für Verlässlichkeit und Kontinuität – und auch das Meeting präsentiert sich Jahr für Jahr auf einem sehr hohen Niveau. Daher möchten wir uns weiter in der Sportstadt Düsseldorf engagieren.”

Bei der 7. Auflage des “PSD Bank Meeting” stellten die rund 150 Athleten aus 37 Nationen in der mit 2000 Zuschauern erneut ausverkauften Halle im Arena-Sportpark vier Weltjahresbestleistungen und zwei Meeting-rekorde auf.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Februar 27, 2012

++ Titelsponsor verlängert um ein weiteres Jahr: Schirmherr OB Elbers und PSD-Bank-Vorstand Albert unterzeichneten Vertrag im Rathaus. Der Titelsponsor des “PSD Bank Meeting” in Düsseldorf, die PSD Bank Rhein Ruhr eG, hat sein Engagement nach der erfolgreichen 7. Auflage frühzeitig verlängert. Weiterlesen

++ Sprechstunde für Kreative: Existenzgründer werden von Experten der Wirtschaftsförderung beraten/Anmeldung erforderlich. Eine Sprechstunde für Existenzgründer aus der Kreativwirtschaft bietet die städtische Wirtschaftsförderung am Mittwoch, 7. März, in den Räumen der Coworking-Space-Garage Bilk, Bilker Allee 217, an. Weiterlesen

++ Quartiersgaragen, Regional Plan, Förderpreis und die Deutsche Meisterschaft Geräteturnen 2012: Zwei Ausschüsse kommen am Mittwoch, 29. Februar, jeweils 16 Uhr, zu öffentlichen Sitzung zusammen. Der Ausschuss für Planung und Stadtentwicklung tagt im Rathaus, Marktplatz 2, und beschäftigt sich mit der Herstellung zusätzlicher Stellplätze in Quartiersgaragen. Weiterlesen [mehr...]

Düsseldorf Headlines, Montag, 27. Februar 2012

Februar 27, 2012

BILD Düsseldorf: HAUSSCHWAMM IM DÜSSELDORFER STANDESAMT? / Das Neugotik-Denkmal wurde gerade für 1,7 Millionen saniert

EXPRESS Düsseldorf: DIE ENGEL DER FRÜHCHEN / Dr. Berghäuser und sein Team retten 500 Kinder im Jahr

NRZ Düsseldorf: DER KÖ-BOGEN WIRD ZUM LAUFSTEG

RHEINISCHE POST Düsseldorf: 67-JÄHRIGE STIRBT NACH BRAND / Bei einem Wohnungsbrand am der Heerdter Landstraße in Heerdt konnte die Feuerwehr gestern früh eine Frau nur noch tot bergen. Die Brandursache ist noch unklar.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: GESICHTER DES VERBRECHENS / Frank Sippli gibt mit moderner Technik und der Erinnerung von Zeugen unbekannten Tätern ein Gesicht.

Antenne Düsseldorf: WENDERS GEHT BEI OSCARS MIT “PINA” LEER AUS

center.tv: ERNEUTER PROTEST GEGEN ACTA

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalienn

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Februar 24, 2012

++ Deichöffnung am Altrhein: Vorbereitungen beginnen: Zunächst werden Gehölze entfernt/Niederungsgewässer soll in einen naturnahen Zustand versetzt     werden. Die naturnahe Gestaltung der Urdenbacher Altrheinaue kommt voran. Weiterlesen

++ Nächtliche Baumpflege auf der Heinrich-Heine-Allee: Platanen werden zurückgeschnitten/ Arbeiten beginnen am Montag, 27. Februar. Die städtischen Baumexperten beim Gartenamt haben den Platanen auf der Heinrich-Heine-Allee einen Pflegeschnitt verordnet. Weiterlesen

++ Ronsdorfer Straße: Neue Fahrbahn: Nachdem die Kanalbauarbeiten auf der Ronsdorfer Straße abgeschlossen sind, wird am Wochenende die Fahrbahn instandgesetzt. Ab der Königsberger Straße erhält die Ronsdorfer Straße in Richtung Höherweg einen neuen Belag. Weiterlesen [mehr...]

Die Scheu vor der Darmspiegelung – Oberbürgermeister Dirk Elbers mit Schirmherrschaft über Aktion gegen Darmkrebs vor den Düsseldorf Arcaden

Februar 24, 2012

Unterstützen die Darmkrebs-Aktion 2012: Vitali und Natali Klitschko

Jedes Jahr im März das gleiche Thema: Darmkrebs. Warum, ist klar. Es hat sich nichts geändert, nur ein ganz geringer Prozentsatz der Menschen über 55, denen die Krankenkassen die Darmspiegelung bezahlen, macht davon Gebrauch. Und das ist – im wahrsten Sinne des Wortes – lebensgefährlich. Denn: Mit 70.000 Neuerkrankungen und 27.000 Todesfällen pro Jahr ist Darmkrebs geschlechtsübergreifend die tödlichste Krebsart in Deutschland! Oberbürgermeister Dirk Elbers hat für die große Darmkrebsaktion in Düsseldorf wiederum die Schirmherrschaft übernommen: Am 9. und 10. März informiert wie im Vorjahr ein Team erfahrener Ärzte der katholischen Kliniken Düsseldorfs (VKKD) an dem über 20 Meter langen begehbaren Darmmodell vor den Düsseldorf Arcaden über Darmkrebs und Vorsorge.

Die Aktion in Düsseldorf wird unterstützt von den Stadtwerken Düsseldorf, der PSD Bank Rhein-Ruhr, Klüh Service Management, Ergo und von Darmkrebstesthersteller ScheBo AG. Ärzte des Verbundes Katholischer Kliniken in Düsseldorf stehen vor Ort zur individuellen Beratung bereit. [mehr...]

Düsseldorf Headlines, Freitag, 24. Februar 2012

Februar 24, 2012

BILD Düsseldorf: Stadt schockiert über Komplize Carsten (S.)  GESTÄNDNIS! DÜSSELDORFER NAZI-HELFER BESORGTE MORDWAFFE

EXPRESS Düsseldorf: EIGENES AUTO? BRAUCHEN WIR NICHT! / Carsharing: Immer mehr Düsseldorfer steigen um

NRZ Düsseldorf: STAATSANWALT NIMMT DIE IDR INS VISIER / Wegen Skandals wurde Prüfvorgang eingeleitet

RHEINISCHE POST Düsseldorf: REKORD: 3,8 MIO ÜBERNACHTUNGEN / Der Eurovision Song Contest hat 2011 für Düsseldorfer Hotels zum Boomjahr gemacht. Bei den ausländischen Gästen legte die Stadt gegenüber 2010 um neun Prozent zu. Laut IHK glaubt jeder zweite Betrieb, 2012 wird noch besser.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: STAATSANWALTSCHAFT WIRFT HUMME BANDENBETRUG VOR / GERICHT Ein neues Verfahren droht Ex-Sparkassenchef Heinz-Martin Humme. Er soll sich wegen Betruges verantworten.

Antenne Düsseldorf:  EX-SPARKASSENCHEF HUMME ERNEUT IM VISIER DER STAATSANWALTSCHAFT

center.tv: Spenden- und Einladungs-Affäre: IDR: STAATSANWALT PRÜFT VORWÜRFE

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalienn

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Februar 23, 2012

++ “Kompetenzzentrum Frau und Beruf” für Düsseldorf und den Kreis Mettmann eingerichtet: Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird weiter intensiviert/Kooperationsvertrag im Rathaus unterzeichnet.  Das neue “Kompetenzzentrum Frau und Beruf” für die Region Düsseldorf und den Kreis Mettmann hat 2012 seine Arbeit aufgenommen.  Weiterlesen

++ Die Kö bleibt Spitzenreiter: Baulandpreise steigen/Auch bebaute Immobilien ziehen preislich an/Gutachterausschuss legt neue Richtwertkarten vor. Der Düsseldorfer Immobilienmarkt befindet sich trotz der Wirtschafts- und der EU-Finanzkrise im Aufschwung. Weiterlesen

++ Runder Tisch Hassels: Sicherheitskonzept vorgestellt: Ordnungsdezernent zieht Zwischenbilanz/Erstmals auch Vertreter der Ratsfraktionen am Tisch. Ein Sicherheitskonzept für die Wohnhochhäuser in Hassels ist in der aktuellen Sitzung des Runden Tischs hinsichtlich der Wohnhausbrände in Hassels am Donnerstag, 23. Februar, durch die Wohnraumverwaltung WVB Centuria vorgestellt worden. Weiterlesen [mehr...]

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 23. Februar 2012

Februar 23, 2012

BILD Düsseldorf: ALTSTADT-OPFER FÜR IMMER BEHINDERT! / Seine drei Peiniger müssen jetzt vor Gericht

EXPRESS Düsseldorf: EIN TILLY-KRACHER ZUM KNUTSCHEN – FÜR DIE DEG /  Express versteigert Zoch-Campino

NRZ Düsseldorf: IDR-CHEF PRÖPPER WIRD GEFEUERT / Sondersitzung des Aufsichtsrates soll Rauswurf beschließen – Rechnungen aufgetaucht: Abendessen für 618, 640 und 673 Euro.

RHEINISCHE POST Düsseldorf: BRAND IN KITA-BASTELRAUM / In einer Kindertagesstätte in Garath sind am Dienstag ein Bügelbrett und eine Papiertafel in Flammen aufgegangen. Kinder hatten mit Streichhölzern gespielt. Der Träger der Kita sieht seine Aufsichtspflicht nicht verletzt.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: IDR-CHEF PRÖPPER SOLL SEINEN HUT NEHMEN / Streit um städtische Tochter-Firma eskaliert: Oberbürgermeister Elbers will Vertrag mit Manager widerrufen

Antenne Düsseldorf: SCHWEIGEMINUTE: GROßE BETEILIGUNG IN DÜSSELDORF ERWARTET

center.tv: FILMTEAMS DREHEN AM RHEIN

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalienn

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Februar 22, 2012

++ Stadtverwaltung beteiligt sich an Schweigeminute am Donnerstag: Um 12 Uhr wird der Opfer rechtsextremistischer Gewalt gedacht. Mit einer Schweigeminute wird am Donnerstag, 23. Februar, 12 Uhr, der Opfer der rechtsextremistischen Gewalt in Deutschland gedacht. Weiterlesen

++ Mittelstraße: Fünf Bäume werden gefällt: Auf der südlichen Mittelstraße in der Altstadt werden am Donnerstag, 23. Februar, fünf Bäume gefällt. Es handelt sich dabei um Scheinakazien. Weiterlesen

++ “Missgeschicke”, die einer Ausstellung würdig sind …: Wie Produktionsfehler im keramischen Prozess entstehen – und durchaus ihren eigenen Reiz haben können. Risse, miteinander verbackene und in sich zusammengesunkene Gefäße, verlaufene Glasuren sind nur einige der möglichen Produktionsfehler. Weiterlesen [mehr...]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 22. Februar 2012

Februar 22, 2012

BILD Düsseldorf: IDR-CHEF GING MIT POLITIKER FÜR 1800 EURO ESSEN / Mit Ehefrauen, in drei Luxus-Restaurants

EXPRESS Düsseldorf: ICH KAUFE MIR JETZT EINEN ROLLER / Benzinpreise auf Rekordhoch: Düsseldorfer stöhnen

NRZ Düsseldorf: EIN GANZ GEWALTIGES ECHO / Große und positive Resonanz auf den “Zoch”

RHEINISCHE POST Düsseldorf: TOD IM BAD: MANN VERURTEILT / Acht Jahre muss Michael V. ins Gefängnis, weil er seine Frau gewürgt hat. Das sei eine Körperverletzung mit Todesfolge gewesen, entschied gestern das Landgericht im zweiten Prozess gegen den 50-Jährigen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: “LE FLAIR” IST FÜR DIE FUßGÄNGER EINE EINZIGE SACKGASSE / Die Anwohner können das Viertel zu Fuß kaum verlassen. Morgen kommt WZ mobil.

Antenne Düsseldorf: POLIZEI BEENDET SCHWERPUNKTKONTROLLEN IN OBERBILK

center.tv: RIECK GEHT – DAS ENDE EINER ÄRA

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalienn

Düsseldorfs Karnevalswagenbauer Jacques Tilly über Gauck & Wulff, Islamisierung, Ruhm und Ehre als Bezahlung und den Verzicht auf Härte beim Rosenmontag

Februar 21, 2012

Jacques Tillys Lieblingswagen des Rosenmontags 2012: Die Kröte der Islamisierung läßt ihre Zunge in Richtung Arabischer Frühling schnellen, in dem besonders junge Menschen zugleich Wut und Anspruch auf Zukunft formulierten. Foto: Jacques Tilly

Gespräch mit Karnevalswagenbauer Jacques Tilly (Foto), der mit seinen politischen Wagen in diesem Jahr mehr denn je den Nerv getroffen hat und die Berichterstattung über den Rosenmontag dominierte – sei es in Tagesschau und Heute oder in den Online-Angeboten der Printmedien sowie in den heutigen Tageszeitungen.

Jacques, in diesem Jahr  ist die lokale Presse sehr viel stärker eingestiegen als sonst und auch bundesweit lief es ganz ausgezeichnet…

Jacques Tilly: In der Tat war das mediale Feedback dieses Jahr überwältigend positiv. Ich war auch ganz von den Socken, als ich mich von der eindeutigen Düsseldorf-Dominanz in Tagesschau, Heute-Journal und Tagesthemen überzeugen konnte. In den letzten Jahren brachte der WDR fast ausschließlich den Kölner Karneval, denen war ganz egal, was da für Vogelscheuchen als Karnevalsfiguren durch Köln fuhren. Jetzt schauen sogar WDR-Redakteure genauer hin und registrieren die Unterschiede.

Bei Spiegel-Online haben wir Düsseldorfer fast schon ein Monopol, und die Bundespresse war auch dieses Jahr wieder sehr Düsseldorf-lastig. So muss das sein. Wir haben in der Düsseldorfer Wagenbauhalle ein gut eingespieltes und sehr junges Wagenbauteam, und alle haben hervorragende Arbeit geleistet. Mit meinen 48 Jahren bin ich in meinem Team ja schon der Senior.

Ein paar Worte zu Deinem Wulff-Entwurf bitte. [mehr...]

Nächste Seite »