Alles unter einem Hut

November 6, 2012 by  

Biggi Lechtermann, langjährige TV-Moderatorin mit Wohnort Düsseldorf (allerdings nun in Köln (!)  lebend) hat ein Buch geschrieben, mit dem sie voll in die Diskussion um das CDU- Betreuungsgeld stößt: “Karriere, Kinder, Küche – so machen es Erfolgsfrauen” ist ein Buch zum Vorleben, zum Nachleben und zum Schmökern.

Spitzenfotograf Carsten Sander präsentiert Frauen in der Küche so, wie sie sich selber sehen. Frauen, die irgendwie alles unter einen Hut gebracht haben. Ein Mutbuch voller überraschender Ansichten von Frauen, die es geschafft haben und die von ihren Erfahrungen berichten. Ganz offen und ehrlich. Und Eins vorweg: Auch TOP-Frauen aus Wirtschaft, Medien, Wissenschaft und Kultur leben das klassische Familienmodell.

So gesteht Dr. Karin Uphoff, Mutter von sechs Kindern und erfolgreiche PR-Unternehmerin ganz unverblümt: „ICH WILL ALLES – der Song von Gitte Haenning könnte glatt von mir kommen.“

Weniger alles zu wollen, als alles zu machen gesteht sich RTL Sport Anchor-Woman Ulrike von der Groeben ein: „Um es einfach zu machen – ich mache zuhause alles! – oder um es sportlich zu formulieren: „Die Positionen sind verteilt. Aus einem Torwart machst du keinen Stürmer mehr.“

Eine Generation, die gelernt hat, sich durchzusetzen und trotzdem viel an die kommende Generation weitergeben kann, denn so Ulrike von der Groeben weiter: „Also Mädels, auch wenn ihr meint, alles spielend zu schaffen, tut es einfach nicht!“ So einfach? Ja, so einfach ist das. So ist dieses Buch gespickt mit unzähligen Tipps und Tricks, mit Eingeständnissen und auch Zugeständnissen. Und viele Fragen werden hier sehr ehrlich beantwortet. Etwa, wie das persönliche Work-Life-Balance-Rezept von Powerfrauen aussieht und welche Rolle Werte in der Erziehung spielen.

Kommentare