Sneakers de luxe auf mehr Raum

März 24, 2017

Sondermodelle in Reihe – Foto: afew

Streng limitierte Special Editions, eigens entworfene Sondermodelle, über 600 Sneaker-Brands auf 130 Quadratmetern – der deutsche Sneaker Store Afew zählt zu den einflussreichsten Retailern der nationalen sowie internationalen Schuhbranche. Sneakerfans campieren regelmäßig vor der Ladentür, um einen Schuh der begehrten und streng limitierten Special Editions zu ergattern. Sneaker Modelle wie der Adidas Yeezy oder der Nike Foamposite Galaxy gehen dabei für Preise zwischen 750,00 und 3.000 Euro über die Ladentheke. Prominente Kunden wie Jérôme Boateng, Wu Tang Clan, Lena Meyer-Landrut oder Lil Jon zählen zur Stammkundschaft des bekannten Stores im Düsseldorfer Japan Viertel. [mehr…]

Rheinbahn-Fahrplan für die Umstellung auf die Sommerzeit

März 24, 2017

Die Nacht von Samstag auf Sonntag ist eine Stunde kürzer – denn am Sonntag, 26. März, rücken die Zeiger um 2 Uhr um eine Stunde vor. Die Umstellung auf die Sommerzeit wirkt sich auch auf den Fahrplan der Rheinbahn aus: Betroffen sind alle NachtExpress-Linien (NE1 bis NE8), die DiscoLinien DL1, DL3, DL4, DL5 und DL6, die U-Bahn-Linien U71, U72, U74, U75, U76 und U79 sowie die Buslinien O1, 722, 730, 738, 746, 754, 770,784, 785 und 830.  [mehr…]

Capella Bar im Breidenbacher Hof: Swing aus den „Goldenen Zwanzigern“ mit den passenden Cocktails

März 24, 2017

Das Flair der „Goldenen 20er“  hält am 30. März 2017 ab 19.00 Uhr Einzug in die Capella Bar im Breidenbacher Hof. Songs mit Kultstatus wie „In the mood“ und „Sing, sing, sing, sing“  interpretiert der als „King of DJs“ ausgezeichnete DJ Andre Wallukat neu. Seine ausgefeilten Beats verleiten unweigerlich zum Swingen und Tanzen.

Passend zum Stil der 20er serviert die Capella Bar Klassiker wie „Old fashioned“, „Negroni“, „Sazerac“ und „Absinth“. Barchef Thorsten Feth ist begeistert und verspricht „Andre ist König des Elektro-Swings, ich bin Meister der Perfektionierung klassischer Cocktails. Alle Rezepte erhalten von mir eine individuelle Note. Let‘s swing.“

Morgen Demo gegen Erdogan – Verkehr betroffen – Rheinbahn rät zur U-Bahn

März 24, 2017

Wegen einer Demonstration zum Thema „Nein zum Erdogan-Regime“ morgen, Samstag, 25. März, können einige Straßenbahn- und Buslinien der Rheinbahn nicht wie gewohnt fahren. Zwischen Hauptbahnhof und Haroldstraße kann es zu Behinderungen kommen, vor allem auf den Linien 701, 705, 706, 709, SB50, SB55, 737, 752, 754, 780, 782 und 785. Die Rheinbahn empfiehlt den Fahrgästen, alternativ die U-Bahnen sowie die S-Bahnen der Deutschen Bahn und der anderen Unternehmen zu nutzen. [mehr…]

Tanz bei der Nacht der Museen morgen

März 24, 2017

Morgen, Samstag, 25. März verspricht die DÜSSELDORFER NACHT DER MUSEEN ein rauschendes Fest zwischen Party, Kunst und Kultur.

Diese NACHT ist auch zum Tanzen da – im Szene-Stadtteil Flingern wird in der Sammlung Philara zu Deep und Tech House-Klängen gefeiert und auch die Bilker Off-Spaces bringen ihre Floors zum Vibrieren. Elektronische DJ-Sets fluten das Kreativquartier Boui Boui Bilk und nebenan im Metzgerei Schnitzel e.V. kommen kosmische Hip-Hop-Beats auf die drehenden Teller. DJ Chris und Al Differente bringen die Füße mit Global Beats, Reggae und Dancehall im Pretty Portal zum Tanzen. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Freitag, 24. März 2017

März 24, 2017

BILD Düsseldorf: PUTZFRAU KLAUT KLOFRAU 30 CENT – 600 Euro Strafe

EXPRESS Düsseldorf: HEIMAT, DAS IST DER GERUCH DER ALTSTADT –  Düsseldorfer über ein ganz spezielles Gefühl

RHEINISCHE POST Düsseldorf: SCHLUSSLICHT BEI VERKEHR DER ZUKUNFT –  Greenpeace hat 14 Großstädte mit Blick auf nachhaltige Mobilität untersucht. Düsseldorf schneidet am schlechtesten ab. Die Studie erhöht den Druck auf die Politik. In en Fokus gerät immer stärker die Rheinbahn mit ihren Diesel-Bussen.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: BOUI BOUI BILK: WOHNEN STATT EVENTS – Das Ende der Zwischennutzung ist absehbar. Betreiber will neue Räume finden und ist gegen die Forderung von Politikern, die sich für eine Verlängerung einsetzen.

Newsletter der Landeshauptstadt Düsseldorf

März 24, 2017

  • Düsseldorfs Oberbürgermeister Geisel und Tour-Direktor Prudhomme enthüllen Countdown-Uhr zum Grand Départ Düsseldorf 2017
    Nur noch 100 Tage – der Countdown zum Start der Tour de France – dem Grand Départ Düsseldorf 2017 – vom 29. Juni bis 2. Juli 2017 läuft! Heute wurde die Countdown-Uhr auf dem Burgplatz enthüllt. weiter…

Earth Hour am nächsten Samstag: Licht aus für den Klimaschutz 

  • In Düsseldorf wie in vielen anderen Orten weltweit wird am Samstag, 25. März, von 20.30 bis 21.30 Uhr, die Beleuchtung von markanten Gebäuden ausgeschaltet, um auf Klimaschutz und Energieeinsparung aufmerksam zu machen. weiter…
  • Helmut-Käutner-Preis wird am 12. Mai verliehen
    Die feierliche Verleihung des Helmut-Käutner-Preises findet am 12. Mai im Plenarsaal des Rathauses, Marktplatz 2, statt. weiter…
  • Städtische Gärtner geben Tipps für Frühlingsspaziergänge
    Wer die vielen früh blühenden Pflanzen nicht verpassen möchte, dem empfehlen die städtischen Gärtner jetzt einen Spaziergang ins Grüne. weiter…

[mehr…]

ORSAY eröffnet seinen Flagship Store – Re-Opening im neuen Design

März 23, 2017

Matthias Klein, CEO Orsay, und Dr. Vera Geisel

Unter dem Motto „My Fashion Connection“ eröffnet der deutsche Fashion Retailer ORSAY seinen Store mit 400 qm auf der Schadowstraße 53 in Düsseldorf.

„Die Eröffnung unseres Flagship Stores in Düsseldorf ist ein echter Meilenstein für uns. Erstmalig haben wir solch eine große Fläche. Wir können so unseren Kundinnen mehr bieten, vor allem mehr Stylingberatung, Lifestyle und Sortimentvielfalt, sowie die Verknüpfungen zu unserem Online-Shop schaffen. Weitere Stores mit diesem Konzept sind bereits in Planung.“ erläutert Matthias Klein, CEO von ORSAY.

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 23. März 2017

März 23, 2017

BILD Düsseldorf: JETZT MACHT MICH HELENE FISCHER ATEMLOS –  Meine Gefühle für  Andrea Berg haben Schweigepflicht

EXPRESS Düsseldorf: „KEIN URTEIL KANN UNS UNSEREN SOHN WIEDERGEBEN“ – Max (21) von betrunkenem Raser getötet. Die Eltern leiden vor Prozess-Beginn

RHEINISCHE POST Düsseldorf: ELTERN BEKLAGEN DRECKIGE KITAS – Werden Kinder krank, weil an der Reinigung von Kitas und Schulen gespart wird? Davon sind einige Mütter  und Väter fest überzeugt. Sie kritisieren die Auslagerung an Fremdfirmen. Die Stadt kündigt eine rasche Verbesserung an.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: PARTY-EINSATZ: HAFT FÜR POLIZISTEN?  Staatsanwaltschaft hält Einsatz eines C-Rohrs für gefährliche Körperverletzung. Zwei Strafbefehle beantragt.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

März 23, 2017

  • Rheinkniebrücke: Arbeiten werden jetzt fortgesetzt
    Die Arbeiten zur Erhöhung der Geländer und Erneuerung des Korrosionsschutzes an der Rheinkniebrücke werden ab Montag, 27. März, fortgesetzt. Im Winter konnte wegen schlechter Witterung nicht gearbeitet werden. weiter…
  • Baumfällung in der Stralsunder Straße 45 in Düsseldorf-Garath
    Aus Gründen der Standsicherheit muss am morgigen Donnerstag, 23. März, eine Platane auf Höhe der Stralsunder Straße 45 gefällt werden. weiter…
  • Osterferien im Filmmuseum
    Ein Duell der Magier, Agenten auf heißer Spur oder ein Gruselkabinett – in den Osterferien bietet das Filmmuseum Düsseldorf von Mittwoch, 12. April, bis Donnerstag, 20. April, vier spannende Kurse für Kinder und Jugendliche an. weiter…
  • „Siegelwirrwarr: Bio oder nicht bio/Fairtrade oder doch nicht?“
    Vortrag bei der Volkshochschule Düsseldorf, Bertha-von-Suttner-Platz 1, Saal 2, am Dienstagabend, 28. März, 19 bis 21 Uhr, will mehr Klarheit in den Siegeldschungel bringen. weiter…

[mehr…]

Geschäftsjahr 2016 überaus erfolgreich abgeschlossen: Klüh Service Management erzielt mit 770 Mio. Euro neuen Rekordumsatz

März 22, 2017

 

Kann sich über stolzes Ergebnis freuen: Klüh-Geschäftsführung (von links) Christian Frank, Frank Theobald (Sprecher), Reiner Worbs

Das Düsseldorfer Familienunternehmen Klüh Service Management hat im letzten Jahr erstmals und deutlich die Umsatzgrenze von 700 Mio. Euro überschritten. Der Spezialist für infrastrukturelle Dienstleistungen gibt für das Geschäftsjahr 2016 eine organische Umsatzsteigerung von mehr als 12 % im Vergleich zum Vorjahr auf 770 Mio. Euro (2015: 685 Mio. Euro) bekannt. Mit einer nachhaltigen Unternehmensführung, jahrzehntelanger Branchenexpertise sowie maximaler Kundenorientierung konnte der internationale Multidienstleister seine Marktposition spürbar stärken und bleibt weiterhin auf Wachstumskurs.

Frank Theobald, Sprecher der Geschäftsführung, freut sich über die anhaltend positive Entwicklung: „2016 war für uns ein sehr erfolgreiches Jahr. Zum ersten Mal in der 105-jährigen Unternehmensgeschichte verbuchen wir einen Umsatz von mehr als 700 Mio. Euro. Darauf sind wir sehr stolz. Das Ziel bleibt nachhaltiges und langfristiges Wachstum, um unserer besonderen Verantwortung als Familienunternehmen für unsere Mitarbeiter nachkommen zu können. Die Basis dafür bilden die wirtschaftliche Stabilität und die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens. Hierfür sind wir auf allen Ebenen bestens aufgestellt.“ [mehr…]

Stockheim eröffnet elftes Outlet im Hauptbahnhof

März 22, 2017

Das Catering-Unternehmen Stockheim ist jetzt mit einem neuen Konzept im Hauptbahnhof vertreten: Ida & Frida. Dieses moderne Food-Outlet ist das elfte, das der Düsseldorfer Gastronom am Hauptbahnhof betreibt. [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 22. März 2017

März 22, 2017

BILD Düsseldorf: Mitarbeiter der ermordeten Industriellen glaubt – EINBRECHER SPIONIERTEN SPRINGMANNS AUS 

EXPRESS Düsseldorf: NIE WIEDER KINO UNTER FREIEM HIMMEL AM RHEIN? – Veranstalter nach 22 Jahren vor dem Aus

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  STADTMITARBEITER KRITISIEREN SPARKURS – Bei der Personalversammlung gab es Kritik und Buh-Rufe für die Pläne von Oberbürgermeister Thomas Geisel (SPD), rund 1000 Stellen einzusparen. Eine Kita-Leiterin sagte, wegen fehlender Hygiene würden mehr Kinder krank.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: SPONSOR ZIEHT SICH ZURÜCK – OPEN-AIR-KINO VOR DEM AUS? Nach frei Jahren ist der Vertrag mit dem Commerz real AG ausgelaufen, verlängert wird er nicht.

Airport: Fast 190 Destinationen im Sommer

März 22, 2017

Am 26. März steht der Sommer vor der Tür. Zumindest geht dann der Sommerflugplan des Düsseldorfer Airports an den Start. Sonnenhungrige und Geschäftsreisende können damit den Abflug zu knapp 190 Zielen in 50 Ländern planen. Von den 66 Fluggesellschaften haben einige neue Ziele oder mehr Frequenzen. 

„Sommerzeit ist Reisezeit. Und an unserem Airport vor allem Fernreisezeit. In der kommenden Saison bieten wir so viele Interkontinentalziele und -flüge wie niemals zuvor an“, sagt Thomas Schnalke, Sprecher der Geschäftsführung des Düsseldorfer Flughafens. Mehr als 135 Flüge starten wöchentlich zu 27 Destinationen in 15 Ländern. „Neue Ziele in Amerika oder dem Indischen Ozean markieren weitere wichtige Punkte auf der Landkarte ab Düsseldorf. So wird die globale Bedeutung unseres Airports unterstrichen und gleichzeitig dem Mobilitätsbedürfnis der Menschen in unserer Region Rechnung getragen“, so Schnalke weiter.  [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

März 22, 2017

  • „Bonjour le Tour“ und die Vielfalt der Räder
    Das Düsseldorfer Rathaus ist am Samstag, 25. März, Zentrum des großen Aktionstags „Bonjour le Tour“. weiter…
  • Neubau einer Waldschule im Wildpark auf den Weg gebracht
    Grünes Licht für den Neubau einer Waldschule im Wildpark Grafenberg hat jetzt der Bauausschuss gegeben. Vorbehaltlich des Beschlusses des Stadtrates kann mit dem Bau des neuen Gebäudes im 4. Quartal 2017 begonnen werden. weiter…
  • Planungen für das ehemalige Siemens-Gelände in Unterbilk
    Im Rahmen des Veranstaltungsreihe „Stadtplanung zur Diskussion“ findet die frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung für das Bebauungsplanverfahren Neusser Straße/Lahnweg (Nr. 03/014/ehemaliges Siemens-Gelände) in Unterbilk statt. weiter…
  • „Poesie statt Parolen“
    „Poesie statt Parolen“ so lautet das Motto von vier unterschiedlichen Postkarten, die Jacques Tilly für eine Kampagne im Rahmen der Städtekoalition gegen Rassismus gestaltet hat. weiter…

[mehr…]

Nächste Seite »