Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 18. Oktober 2018

Oktober 18, 2018

BILD Düsseldorf: TENNIS-LEGENDE SCHLÄGT BEI PROZESS AUF – Helga Masthoff und ihr Mann ließen Hund „Charlotte“ in Hitze-Auto. 

EXPRESS DÜSSELDORF: EIN AKROBAT, DER LEBEN RETTET – Feuerwehrmann Dominik Schmauder ist extrem sportlich.

RHEINISCHE POST: PERSONALWACHSTUM BREMST WACHSTUM – Die Wirtschaft in der Region ist „weiter in sehr guter Lage“, resümiert die IHK in ihrer Konjunkturumfrage. Aber es gibt Probleme: Fehlendes Personal hemmt weiteres Wachstum, aus dem Ausland drohen vermehrt Risiken.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: DAS TRINKWASSER IST PRIMA, ABER ES FEHLEN NOTBRUNNEN – Der Stadtrat hat ein neues Wasserversorgungskonzept verabschiedet, das trotz aller Fortschritte bei der Wasserqualität mehrere Gefahren offenlegt.

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 17. Oktober 2018

Oktober 17, 2018

BILD Düsseldorf: TV BRUTAL – Sat.1-Team von zwei Maskierten verprügelt, beraubt. Kameras nahmen alles auf. 

EXPRESS DÜSSELDORF: Ganz schön dreist von Ferdinand Tiggemann – VERURTEILTER BLB-CHEF KLAGT ANWALTSKOSTEN EIN.

RHEINISCHE POST: STADT SUCHT PLATZ FÜR STRASSENBÄUME – Mehr als 800 Straßenbäume sollen in stark belasteten Vierteln gepflanzt werden. Die Standortsuche wird schwierig.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: ÄRGER AM HAUPTBAHNHOF: AUFZUG ZU U-BAHNEN IST BIS JANUAR GESPERRT – Keine Infos, zu späte Durchsagen: Kritik an Umwegen für mobilitätsbehinderte Menschen.

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 16. Oktober 2018

Oktober 16, 2018

BILD Düsseldorf: KEIN WITZ! DAS IST EIN FLUCHTWEG – Rätsel um die Treppe ins Nirgendwo gelöst. 

EXPRESS DÜSSELDORF: TODES-CRASH MIT TEMPO 80 – OPFER FLOG 40 METER WEIT – Jetzt startet der Prozess gegen die zwei Raser am Landgericht.

RHEINISCHE POST: MILLIONEN-POKER UM NEUES WOHNGEBIET – Aus dem Nirosta-Stahlwerk im Süden sollen die „Benrather Gärten“ werden. Für das Grundstück werden bereits mehr als 100 Millionen Euro geboten. Die Stadtspitze kämpft jetzt gegen einen überzogenen Preis, der das Wohnen verteuert.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: MASTERPLAN FÜR DÜSSELDORFS STRASSEN – Fünf Millionen Euro sollen investiert werden. Im Norden sind besonders viele Straßen in schlechtem Zustand.

Düsseldorf Headlines, 15. Oktober 2018

Oktober 15, 2018

BILD Düsseldorf: Der Schönheitschirurg und das Model! – GEHEIME TELEFON-PROTOKOLLE IM INTERNET AUFGETAUCHT. 

EXPRESS DÜSSELDORF: TECHNO-HAPPENING MIT BEIGESCHMACK – Elektro-Festival „Connect“: Jede Menge Drogen.

RHEINISCHE POST: GROSS-KONTROLLE BEI TECHNO-FESTIVAL – Das Event brachte Samstag 20.000 Gäste zur Messe. Nicht wenige davon waren berauscht.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: DÜSSELDORFER WEIHNACHTSMARKT ÖFFNET ERNEUT LÄNGER – Bis zum 30 Dezember sind die Buden in der Innenstadt geöffnet. Neues gibt es auch von den großen Winterevents, der Eisbahn auf dem Corneliusplatz und dem Riesenrad in der Altstadt.

Düsseldorf Headlines, 12. Oktober 2018

Oktober 12, 2018

BILD Düsseldorf: Gleichstellungsbeauftragte beweist mit Stoppuhr: MÄNNER QUATSCHEN FRAUEN IM STADTRAT AN DIE WAND! 

EXPRESS DÜSSELDORF: Drohende Millionen-Rückzahlung – INTERNATIONALE SCHULE: ELTERN SIND ALARMIERT.

RHEINISCHE POST: ALTSTADTWIRTE SAUER AUF MINISTER REUL – Der Innenminister hat angedeutet, dass die Düsseldorfer Polizei auch ohne Unterstützung der Hundertschaft auskommen muss. Die Altstadt-Anlieger sehen das anders. „Wir laden Herrn Reul gerne einmal ein.“

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: LUST AUF DIE LAUNE DER „NATOUR“ – Zwei Tage lang feiern die Toten Hosen in der ausverkauften Arena ihr Heimspiel. Nächste Woche geht’s ins Studio.

Schlüssel: Stike Ausschank mit Jim Button´s (Liveband)

Oktober 11, 2018

Am Mittwoch, dem 17. Oktober, gibt es in der Hausbrauerei Zum Schlüssel „Stike“. Das Starkbier, das auf Mönchstradition des 19. Jahrhunderts zurückgeht, wird in der Hausbrauerei „Zum Schlüssel“ zweimal im Jahr gebraut und ist der Liebling von Bierkennern und Genussmenschen.

Die Schlüssel-Küche empfiehlt dazu passende Gerichte vom „Original Schlüssel Treberbullen“ oder regionale und saisonale Köstlichkeiten aus der Brauhausküche. Ab 19 Uhr unterhält die Band „Jim Button´s“ die Gäste musikalisch.

Das „Schlüssel Stike“ T-Shirt ist im „Lädchen“ (auf der Bolkerstraße 41) oder online im Shop erhältlich. https://www.schluessellaedchen.de/Für den heimischen Genuss gibt es eine limitierte Handabfüllung des Schlüssel Stike. Es wird in 5L, 10L und 20L Fässern im Schlüssel angeboten. Diese sollten allerdings in der Hausbrauerei vorbestellt werden.

https://www.zumschluessel.de/de/stike-alt
https://www.zumschluessel.de/de/termine-events

Zwischendurch ein kleines Nickerchen? – Kaffeeklatsch mit Ring-Regisseur Dietrich W. Hilsdorf vor der Premiere

Oktober 11, 2018

 

Zwischendurch ein kleines Nickerchen: Das hält Rheinopern-„Ring“-Regisseur Dietrich W. Hilsdorf mit dem für ihn typischen trockenen Humor durchaus für legitim, um den Wagner-Marathon „Götterdämmerung“ durchzuhalten (Foto: Susanne Diesner).

Von Gisela Rudolph

Mehr als zwei Stunden! So lange dauert allein der erste Akt der „Götterdämmerung“, vierter Teil von Richard Wagners Vier-Abend-Opus „Der Ring des Nibelungen“. Wie überlebt das der Nicht-Wagnerianer? Und kann man dafür trainieren? „Ring“-Regisseur Dietrich W. Hilsdorf, dessen Inszenierung des Tetralogie-Finales am 27. Oktober im Düsseldorfer Opernhaus ab 17 Uhr Premiere hat, weiß darauf anschauliche Antworten.

„Vielleicht schläft man ja zwischendurch mal ein bissel ein und ist dann wieder konzentrationsfähig“, schlägt Hilsdorf schalkhaft vor, „auch Wagnerianer schlafen gelegentlich ein, zumal sie ja angeblich die Augen wegen grässlicher Inszenierungen schließen müssen…. Wir tun natürlich alles, damit das Publikum nicht einnickt.“

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 11. Oktober 2018

Oktober 11, 2018

BILD Düsseldorf: STADT VERBIETET GEDENKPLATTE FÜR MORDOPFER – Julias († 15) Familie will sie am Tatort anbringen. 

EXPRESS DÜSSELDORF: DAS GEHEIMNIS DES KÖ-BAGGERS – Schweres Gerät seit Wochen nicht bewegt.

RHEINISCHE POST: SCHON WIEDER RISSE IN DEN U-BAHN-WAGEN – Nächstes Problem bei der Rheinbahn: In 49 U-Bahn-Wagen wurden Schäden gefunden. Naht das Aus für Vorstandschef Clausecker?

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: DOPPELT KASSIERT? INTERNATIONALE SCHULE GERÄT UNTER DRUCK – ISD nimmt hohe Elternbeiträge und bezieht Fördergelder vom Land. Dieses Geschäftsmodell wird jetzt überprüft.

Bei Kontrollen aufgefallen: Rissbildung an B80 Stadtbahnwagen

Oktober 10, 2018

Im Rahmen von regelmäßigen Sicherheitschecks sind an Wagen der B80-Klasse Risse festgestellt worden. Diese befinden sich in der Seitenwand der Fahrzeuge neben den Türen. Diese Risse treten an 49 der 91 B80-Alu-Bahnen auf. Bei 36 Bahnen sind diese Risse kleiner als zwei Zentimeter, an elf Bahnen erreichen sie Längen bis zu sieben Zentimeter. Ein Fahrzeug mit einem sieben Zentimeter langen Riss wird besonders eng überwacht, um die weitere Entwicklung zu beobachten. Eine Bahn mit einer Risslänge von elf Zentimeter wurde vorerst abgestellt.

Die übrigen Bahnen können nach Abstimmung mit der Technischen Aufsichtsbehörde (TAB) und dem technischen Gutachter im Einsatz bleiben und werden laufend überprüft.

Um sich ein eigenes Bild von der Situation zu machen, steht für Sie morgen, 11. Oktober, zwischen 10:30 und 12:30 Uhr einer der betroffenen Wagen auf dem Betriebshof in Heerdt zur Ansicht bereit.

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 10. Oktober 2018

Oktober 10, 2018

BILD Düsseldorf: JUNGE (5) BEDROHT, DAMIT MUTTER 20 EURO RAUSRÜCKT – Unfassbarer Raub am Busbahnhof. 

EXPRESS DÜSSELDORF: THOMAS ALLOFS: ALS VERMIETER VOR GERICHT – Verdoppelte Miete kommt wohl nicht durch.

RHEINISCHE POST: NEUER BÜROTURM AM KENNEDYDAMM – Das Architektenbüro KPF aus London hat den Wettbewerb für die Gestaltung des fast 100 Meter hohen Bürohauses Gateway am Kennedydamm gewonnen. Die Pläne wurden auf der Expo in München vorgestellt.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: WORRINGER PLATZ: STADT WILL UNTERFÜHRUNG NEU BELEBEN – OB Thomas Geisel bringt auf der Messe Expo Real einen Club ins Spiel. Mit weniger Auflagen ließe sich auch eine Galerie einrichten. Stadt arbeitet an Machbarkeitsstudie. 

Nach drei relevanten Kriterien: Klüh Catering mit Top Ranking beim Deutschen Kunden-Award 2018

Oktober 9, 2018

Klüh Catering setzt wo möglich auf  frische Lebensmittel aus regionalem Anbau Foto: Klüh 

Klüh Catering, Düsseldorf, hat beim Deutschen Kunden-Award 2018 als Betreiber von Betriebsrestaurants in drei relevanten Kriterien gepunktet. Sowohl bei der Kundenzufriedenheit, als auch bei der Kundenbehandlung und unter dem Preis-Leistungs-Aspekt belegte das Düsseldorfer Familienunternehmen den zweiten Platz unter allen Anbietern bundesweit. [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Oktober 9, 2018

  • „Wir bei euch – ein Miteinander, das 50 Jahre dauert“
    Anlässlich des 50. Jahrestages der Unterzeichnung des Abkommens zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Sozialistischen Föderativen Republik Jugoslawien (SFRJ) zeigt das Serbische Generalkonsulat eine Fotoausstellung im Düsseldorfer Rathaus. weiter…

 

  • Jan-Wellem-Ring für Bert Gerresheim
    In Anerkennung seiner Verdienste um die Stadt und ihre Bürgerschaft verleiht die Landeshauptstadt Düsseldorf den Jan-Wellem-Ring an Bert Gerresheim. weiter…

 

  • ReCHECK! zu Gast beim Ballett am Rhein
    Das Sportamt geht mit dem ReCHECK! neue Wege: Profitänzer Arthur Stashak hat im Balletthaus gemeinsam mit Schulkindern der 5. Jahrgangsstufe des Humboldt-Gymnasiums die Übungen des sportmotorischen Tests ReCHECK! absolviert. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 9. Oktober 2018

Oktober 9, 2018

BILD Düsseldorf: OB GEISEL GEKLONT – Falscher Stadtchef verspricht „Kredite bis zu 1 Million Euro“.

EXPRESS DÜSSELDORF: Bildhauer von OB Geisel ausgezeichnet: JAN WELLEM, BERT UND DER GOLDENE EHERING.

RHEINISCHE POST: TAXIFAHRER DEMONSTRIEREN GEGEN UBER – Düsseldorfs Taxifahrer sorgen sich um ihre Existenz. Sie fürchten Dumping-Konkurrenz durch den neuen Fahrdienst. Der Verstößt mit seinem Angebot möglicherweise gegen deutsches Recht. Kritik gibt es auch an der App Mytaxi..

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: STADT BAUT NEUE FEUERWACHEN IN WERSTEN UND KAISERSWERTH – Stadtspitze hat alle Sanierungspläne wegen drohender Kostenexplosionen auf Eis gelegt und jetzt offenbar doch geeignete Grundstücke für Neubauten gefunden. 

Herbstferien: Airport erwartet rund 1,3 Millionen Fluggäste

Oktober 8, 2018

Die Reiselust in Nordrhein-Westfalen ist ungebrochen. Der Düsseldorfer Flughafen erwartet in den zweiwöchigen Herbstferien rund 1,3 Millionen Passagiere und rund 11.150 Starts und Landungen. Mit dieser Prognose liegt NRW’s größter Airport rund 20 Prozent sowohl bei den Fluggästen als auch bei den Flugbewegungen über den Vorjahreswerten. Mehrere Faktoren kommen dabei zusammen. Auf der einen Seite greifen dieses Jahr Basiseffekte, da die insolvente Air Berlin im letzten Oktober ihr operatives Geschäft eingestellt hat. Hinzu kommt, dass die Herbstferien in diesem Jahr so früh sind, dass sie noch komplett in den Sommerflugplan fallen, der traditionell mehr Flugangebote bereithält, als dies im Winter der Fall ist. [mehr…]

Sperrung der Fleher Straße: Buslinie 726 endet vorher

Oktober 8, 2018

Wegen Bauarbeiten wird die Fleher Straße gesperrt – von Montag, 15. Oktober, 4 Uhr, bis Samstag, 20. Oktober, 4 Uhr. Davon betroffen ist auch die Linie 726. [mehr…]

Nächste Seite »