Wunschbaum zu Weihnachten – Hausbrauerei Zum Schlüssel beschert Arche-Kinder

November 13, 2018

Die Hausbrauerei Zum Schlüssel hat ein Herz für Kinder: Vom 20. November bis zum 16. Dezember können Gäste, Freunde und Mitarbeiter der Altstadt-Brauerei wieder Kinderwünsche erfüllen. Mit dieser inzwischen traditionellen Aktion zu Gunsten der Arche-Kinder lässt das Brauhaus an der Bolkerstraße Kinderträume wahr werden.

Schon seit einigen Jahren wird dieses erfolgreiche Projekt gemeinsam mit der Düsseldorfer Arche umgesetzt. „Wir freuen uns darauf, auch in diesem Jahr den Kindern wieder eine Freude zu machen“, sagt Marketingleiter Andreas Rische. „Dank des tollen Engagements unserer Gäste konnten wir bereits 2017 über 120 Kinderwünsche erfüllen. Es wäre schön, wenn wir auch in diesem Jahr wieder tatkräftig unterstützt würden. “ [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

November 13, 2018

    • Zurück zur Natur: Renaturierung des Pillebachs geht in die nächste Runde
      Schon seit fast 20 Jahren wird der Pillebach in Gerresheim naturnah ausgebaut. In insgesamt 13 Abschnitten wird dieses Renaturierungsprojekt seit 1999 vorangetrieben. Nun wurde am Ratinger Weg der erste Spatenstich für den nächsten Bauabschnitt vollzogen. Bezirksregierung fördert das Projekt mit 1,16 Millionen Euro weiter…
    • Politisch aktiv im Alter
      Im März 2019 wird der Seniorenrat für fünf Jahre neu besetzt und die Landeshauptstadt Düsseldorf sucht engagierte Düsseldorferinnen und Düsseldorfer über 58 Jahre, die für das Gremium kandidieren möchten und zwar in jedem Stadtbezirk weiter…
    • Aquazoo unterstützt die Europäische Union bei der Bekämpfung von Plastikmüll
      Aquazoo Löbbecke Museum ruft verschiedene Projekte und Ausstellungen sowie Informationstage zur Müllvermeidung und -verwertung ins Leben weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 13. November 2018

November 13, 2018

BILD Düsseldorf: MEDICA – DIE NEUEN TRENDS SIND DA – Diese Mini-Computer helfen den Patienten – und manchmal sogar dem Arzt.

EXPRESS DÜSSELDORF:  DÜSSELDORFER NEONAZI SKODA: ER IST WIEDER DA – Auf Demo verteidigte er Holocaust-Leugnerin. 

RHEINISCHE POST: SCHAUSPIEL-SANIERUNG KOSTET MEHR GELD – Barrierefreie Aufzüge, neue Decken im Foyer, moderne Monitore und Sicherheitstechnik: Die Sanierung der öffentlichen Bereiche des Schauspielhauses wird deutliche teurer als geplant.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: ROTLICHT-SZENE: BILLIGER SEX STATT CHAMPAGNER-PARTYS – Im Geschäft mit der Prostitution hat sich viel geändert. Großbordelle wie das Oceans in Rath gewinnen zunehmend an Einfluss. Die Polizei setzt auf Kontrollen.

Der Schatz in Schmittmanns Keller – ein Blick in die Niederkasseler Edelbrennerei

November 12, 2018

Rund 100.000 l Spirituosen lagern im Keller der Edelkorn-Brennerei Schmittmann in Düsseldorf-Niederkassel. Anlässlich des 200. Firmenjubiläums in diesem Jahr präsentiert Schmittmann nun den Premium-Jubiläumskorn „200“, 25 Jahre gereift in einem Fass, dass die Kartäuser-Mönche in Lohausen im Jahr 1896 bauen ließen.

Olaf Scholz heute im Ständehaus – Interview mit RP-Chefredakteur Michael Bröcker

November 12, 2018

Er ist die Nr. 2 in der „Großen Koalition“, deren Arbeit nicht von allen als groß bezeichnet
wird und die nach aktuellem Stand auch keine Mehrheit mehr realisieren könnte: Olaf Scholz (60), Vizekanzler und Bundesfinanzminister.

Auf der Bühne

Heute Abend ist der Mann, der in der Regierung für die Staatsschatulle verantwortlich zeichnet, Gast des 78. „Ständehaus Treffs“ in Düsseldorf. Eine Stunde lang stellt sich Scholz auf der Bühne im früheren Landtagsgebäude den Fragen von Michael Bröcker, Chefredakteur der Rheinischen Post. 

45,6 Prozent! Es ist nur drei Jahre her, da holte Olaf Scholz in seiner Wahlheimat Hamburg dieses Ergebnis für die SPD, wurde als Regierender Bürgermeister der Hansestadt wiedergewählt. Heute krebst die Partei bei Resultaten unterhalb von 20 Prozent herum und fürchtet, nie wieder solche Erfolge zu feiern wie unter Olaf Scholz. Der Zustand der Volksparteien und der Großen Koalition angesichts des absehbaren Abgangs von Angela Merkel: ganz sicher ein Thema des Abends, zu dem Insider Scholz Erhellendes sagen wird.

Spielverderber

Beim „Ständehaus Treff“, einer Initiative von Signa, Klüh Multiservices und Rheinische Post
Mediengruppe, wird Scholz auch Stellung beziehen zur Frage, wie man die sprudelnden Steuereinnahmen am sinnvollsten verwendet, wie es sich anfühlt, der Spielverderber für allzu große Wünsche der Kabinettskollegen zu sein und sicherlich auch dazu, wie Deutschland in Zukunft aussehen soll. Denn Scholz wurmt eines gelegentlich gewaltig: „Ich finde, es wird generell zu wenig über die Frage gesprochen, wie wir unser Land strategisch entwickeln wollen.“ Ein Ansatz, der bei den rund 550 Besuchern des „Ständehaus Treffs“ sicher gut ankommt.

Freitag, 23. November: Weihnachtsmarkt in Schmittmanns Kornhaus

November 12, 2018

In dem  idyllischen Kornhaus der Edelbrennerei Schmittmann in Niederkassel findet jedes Jahr der schönste kleine Weihnachtsmarkt der Stadt statt.

In dem Fachwerkhaus aus dem 17. Jahrhundert organisieren Sonja und Vera Schmittmann am Freitag, dem 23. November (12-20 Uhr) , wieder ihren einladenden Markt in idyllischer Atmosphäre. Die Schmittmann-Frauen, die das Unternehmen in sechster Generation führen, zeigen hier außerge­wöhnliche Adventskränze, handgefertigte Schmuckstücke, liebevoll gearbeitete Kinderaccessoires, kulinarische Spezialitäten, erlesene Weine und Hildegard von Bingen Produkte.

Unter den gebrannten Köstlichkeiten nimmt der anlässlich des diesjährigen 200. Firmenjubiläums kreierte Premiumkorn (Foto) eine Sonderstellung ein. Der wohl edelste Korn weltweit hat 25 Jahre in einem Kartäuserfass von 1896 gelagert. Er wird in einer feinen Holzkiste verkauft, die von der Düsseldorfer Behindertenwerkstatt angefertigt wird.

Dieser feine Brand ist ausschließlich in Niederkassel erhältlich.

Adresse: Alt-Niederkassel 65 und 71, 40547 Düsseldorf; Infos unter: 0211 – 55 55 65

 

Die fünfte Jahreszeit hat begonnen

November 12, 2018

„Hoppeditz“ Tom Bauer im Senftopf, umringt von rund 4.000 Jecken auf den Rathausplatz  – Fotos: Landeshauptstadt Düsseldorf – Melanie Zanin

Für Düsseldorfs Narren ist die Zeit ohne Karneval  vorbei: Beim Hoppeditz-Erwachen auf dem Marktplatz vor dem Rathaus wurde am Sonntag, 11. November, mit den ersten „Helaus“ in die fünfte Jahreszeit gestartet. Unter dem Motto „Düsseldorf – gemeinsam jeck“ haben Düsseldorfs Karnevalisten traditionell am 11.11. pünktlich um 11.11 Uhr die Session 2018/2019 ausgerufen.

Der Hoppeditz – dargestellt von Tom Bauer – erwachte, kroch nach seinem langen Schlaf aus dem Senftopf und las der Stadtobrigkeit und den Karnevalisten die närrischen Leviten. Nach dem Regen am Vortag hatte das Wetter ein Einsehen: die Sonne strahlte vom Himmel. Auf der Rathaus-Bühne gab es bis in den Nachmittag ein buntes Programm, das von vielen Düsseldorfer Karnevalsgrößen bestritten wurde. Bands und Kapellen stimmen die Jecken auf die neue Session ein, darunter auch die Jolly Family mit dem Vortrag des neuen Mottoliedes „Düsseldorf – gemeinsam jeck“.

In der Session werden die Narren der Landeshauptstadt von Prinz Martin (Martin Meyer) und Venetia Sabine (Sabine Ilbertz) angeführt. Die Kürung des neuen Prinzenpaares findet am 17. November in der Stadthalle statt. Ab Altweiber mit dem Rathaussturm am 28. Februar 2019 geht die Session in ihre heiße Phase. Höhepunkt ist der Rosenmontagszug am 4. März.

Annemarie Wotschke

Hier mehr bei der Rheinischen Post: https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/karneval/karneval-2018-so-war-das-hoppeditzerwachen-in-duesseldorf_aid-17631559

 

 

 

 

Düsseldorf Headlines, Montag, 12. November 2018

November 12, 2018

BILD Düsseldorf: WIR LASSEN UNS DAS KNUTSCHEN NICHT VERDERBEN – Fast 4000 Jecken feiern 11.11. +++ Marktplatz brechend voll.

EXPRESS DÜSSELDORF:  „DIE FEUERWEHR BRAUCHT MEHR FRAUEN“ – Das Düsseldorf-Gespräch. 

RHEINISCHE POST: G9: EINIGE GYMNASIEN VERLIEREN KLASSEN – Die Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium ist eine Herkulesaufgabe. An manchen Standorten fehlen Räume. Wer nicht aus- und anbauen kann, muss weniger Schüler aufnehmen. Die Umstellung kostet mehr als 100 Millionen Euro.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: DER HOPPEDITZ ERÖFFNET DIE KARNEVALSZEIT UNGEWOHNT ZAHM – Die Abteilung Attacke hatte bei der Saisoneröffnung geschlossen. Die Politiker und auch der Oberbürgermeister fühlten sich pfleglich behandelt. Die Meinung der Karnevalisten war gespalten.. 

Photo Popup Fair startet heute – Internationale Fotokünstler präsentieren sich im Stilwerk

November 9, 2018

Mit der fünften Photomesse im Stilwerk auf Erfolgstour: Wolfgang Sohn – Foto: Frank Dursthoff

Die Photographie Messe PHOTO POPUP FAIR geht ab heute in die fünfte Runde. Nationale & internationale Künstler und Fotografen von Berlin bis Teheran, 5 Meisterschüler, ArtDinner ´Pure Five´, NightArt mit Live Shootings & Live Music und viele weitere Highlights für 9 Tage im Düsseldorfer stilwerk an der Königsallee! [mehr…]

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

November 9, 2018

    • Richtfest am Flinger Broich: Aus dem Allwetterbad wird ein modernes Kombi-Bad
      Das Allwetterbad am Flinger Broich wird für 26,5 Millionen Euro zu einem modernen Kombi-Bad ausgebaut. Die Arbeiten liegen im Plan – jetzt wurde Richtfest gefeiert. weiter…
    • Aktion „Sicher durch die dunkle Jahreszeit“ in den Schadow-Arkaden
      Unter der Überschrift „Sicher durch die dunkle Jahreszeit“ haben am Donnerstag, 8. November, Fachleute von Landeshauptstadt, Polizei und Verkehrswacht mehr Sicherheit durch bessere Sichtbarkeit geworben. Sie wiesen besonders auf die Vorteile heller, reflektierender Kleidung hin.
      weiter…
    • Bundesweiter Vorlesetag
      Bald wird wieder in ganz Deutschland vorgelesen. Denn am Freitag, 16. November, findet zum 15. Mal der bundesweite Vorlesetag statt weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Freitag, 9. November 2018

November 9, 2018

BILD Düsseldorf: TIERSCHÜTZER ATTACKIEREN STADT-COMPUTER – Über 50.000 Spam-Mails!

EXPRESS DÜSSELDORF:  DIESEL-RICHTER GNADENLOS – Verwaltungsgericht verknackt Köln und Bonn. 

RHEINISCHE POST: „SOKO OLDIE“ SUCHT SCHON 32 OLDTIMER – Besitzer alter Autoschätze machen sich Sorgen. Die Diebstahlsserie in Düsseldorf reißt nicht ab. Besonders beliebt sind die sogenannten Pagoden von Mercedes. Thorsten Kleefeld wurde schon zum zweiten Mal Opfer.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: FORTUNA: MIT TROTZ UND OPTIMISMUS GEGEN DEN TABELLENKELLER – Aktuell findet sich Fortuna Düsseldorf im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga wieder. Und dennoch zeigt sich der Großteil der Anhänger sehr geduldig mit seiner Mannschaft. Woran das liegt, erklärt ein langjähriger Fan. 

Gesellschaft von Freunden und Förderern der Kunstakademie Düsseldorf feierte ihr 100jähriges Jubiläum

November 8, 2018

Der Vorstand der Freunde und Förderer der Kunstakademie Düsseldorf e.V. während der 100-Jahresfeier: Dr. Rudolf Apenbrink, Prof. Dr. Peter-Michael Lynen, Dr. Friderike Bagel (Vorsitzende des Freundeskreises), Prof. Karl-Heinz Petzinka (Rektor der Kunstakademie Düsseldorf) und Norbert Hüsson

Die Gesellschaft von Freunden und Förderern der Kunstakademie Düsseldorf e.V. wurde am 5. November 1918 gegründet. Seit nunmehr 100 Jahren existiert dieser für die Akademie so wichtige Verein, dessen Jubiläum am Abend des 5. November 2018 mit einem Festakt in der Aula der Kunstakademie Düsseldorf gefeiert wurde. Rund 280 geladene Gäste aus Gesellschaft, Kunst und Kultur, Wirtschaft sowie Politik kamen zu diesem Ereignis, das neben Festrednern eine Lesung von Durs Grünbein beinhaltete. [mehr…]

Interconti stärkt Beziehungen zur Kunstszene

November 8, 2018

Von Beginn an schmückt diese Erinnerung an Düsseldorfer Künstler die Lobby im Interconti – Foto: Intercontinental

Das InterContinental Düsseldorf ist VIP-Partnerhotel der Kunstmesse Art Düsseldorf und festigt damit sein Engagement in der Düsseldorfer Kunstszene. Während der Messe vom 16. bis zum 18. November 2018 auf dem Areal Böhler werden VIP-Gäste im Luxushotel auf der Königsallee wohnen. [mehr…]

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

November 8, 2018

    • Verleihung des Heine-Preises findet am 1. Dezember im Düsseldorfer Rathaus statt
      Prof. Dr. Leoluca Orlando, Oberbürgermeister von Palermo, wird mit dem Heine-Preis 2018 der Landeshauptstadt Düsseldorf ausgezeichnet. weiter..
    • Erweiterungsbau der Montessori-Grundschule am Farnweg mit Feierstunde eröffnet
      Große Freude an der städtischen Montessori-Grundschule am Farnweg in Stockum: Im Rahmen einer Feierstunde ist der Erweiterungsbau in Stockum von Oberbürgermeister Thomas Geisel am Mittwoch, 7. November, offiziell seiner Bestimmung übergeben worden. weiter…
    • Filme streamen mit dem Bibliotheksausweis
      Mit dem Bibliotheksausweis Filme von zu Hause, in der Bahn oder im Café zu streamen ist jetzt für alle Nutzer der Stadtbüchereien Düsseldorf möglich. Der Streamingdienst filmfriend ist für die angemeldeten Bibliothekskunden der Landeshauptstadt freigeschaltet worden. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 8. November 2018

November 8, 2018

BILD Düsseldorf: Spiel nicht bis zur Glücksspielsucht – GLÜCKSSPIEL-WÄCHTER FORDERN SUCHT-WARNUNG AN DIE ARENA. 

EXPRESS DÜSSELDORF:  ZU DUMM ZUM KIOSK-ÜBERFALL – Er kam mit bekanntem Outfit in sein Stamm-Büdchen. 

RHEINISCHE POST: NEUER VEREIN WILL DEMOKRATIE STÄRKEN – Die Erfolge der Rechtspopulisten sorgen für Widerspruch: Der Verein „Lobby für Demokratie“ will für eine freiheitliche Gesellschaft kämpfen. Zugleich beteiligen sich Düsseldorfer Kulturschaffende an einer bundesweiten Kampagne.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: NEUE PASSAGE ZUM HAUPTBAHNHOF – Dem Viertel steht aufgrund zahlreicher Bauvorhaben ein tiefgreifender Wandel bevor. Ein Forscher mahnt jedoch, dass mit der Aufwertung der Verdrängungsdruck steige, der schon heute viele Menschen verunsichere. 

Nächste Seite »