Fronkreisch, Fronkreisch – Freitag steigt das Fest!

Juli 4, 2018

Schlossturm trifft den gallischen Hahn – so illustrierte Jacques Tilly das Fest – Foto: Lust auf Düsseldorf

Am Freitag dieser Woche startet das 18. Düsseldorfer Frankreichfest. Die größte Feier der deutsch-französischen Freundschaft rechnet mit rund 100.000 Besuchern. Bis Sonntag, dem 8. Juli, ist der Rathaus Innenhof – nur hier gibt es ein Bühnenprogramm – das Zentrum dieses fröhlichen Festes, bei dem 140 Aussteller und Anbieter sich auch auf dem Burgplatz und an der Rheinuferpromenade präsentieren. [mehr…]

Schwerer Schlag für Düsseldorf: Martin Schläpfer geht nach Wien!

Juni 22, 2018

Martin Schläpfer, Künstlerischer Direktor und Chefchoreograph des Balletts am Rhein, wechselt nach Wien – Foto: Max Brunner

Der Chefchoreograph und Künstlerische Direktor des Balletts am Rhein Düsseldorf Duisburg, Martin Schläpfer, ist zum neuen Direktor des Wiener Staatsballetts, der Compagnie der Wiener Staatsoper und der Volksoper Wien, sowie der Wiener Ballettakademie berufen worden. Er wird sein neues Amt zur Saison 2020/2021 mit Beginn der Intendanz von Bogdan Roščić an der Wiener Staatsoper antreten.

In den zwei Spielzeiten bis zu seinem Wechsel wird Martin Schläpfer das Ballett am Rhein weiterhin gemeinsam mit Ballettdirektor Remus Şucheană leiten. [mehr…]

„Sing together“ am 26. Juni: Junge Chöre im Opernhaus Düsseldorf

Juni 20, 2018

Schöne Stimmung beim Festival der Chöre – Foto: Susanne Diesner

„Sing together“ heißt es am Dienstag, 26. Juni, um 18.00 Uhr im Opernhaus Düsseldorf: Rund 600 Vokalisten aus elf Schul- und Jugendchören singen gemeinsam mit dem Chor der Deutschen Oper am Rhein im Opernhaus Düsseldorf. Der KiKA-Moderator Malte Arkona führt durch das musi­ka­lisch vielseitige Programm aus klassischer Chormusik, berühmten Opern­chören, bekannten Popsongs und Filmmusik.

[mehr…]

Guacamole und Bratwurst – Wie junge Mexikaner das WM-Spiel in Düsseldorf erlebten

Juni 20, 2018

Freude über den Ausgang des Spiels gegen den Weltmeister – junge Mexikaner in Düsseldorf

Deutschlands Niederlage gegen Mexiko – die Trauerarbeit hält noch an. Doch Gointerculture, die kleine Düsseldorfer Agentur für Schüleraustausch Mexico -Deutschland, freut sich über ein gelungenes Zusammensein unter dem Motto „Guacamole und Bratwurst“.

Gisella Oberg, die Organisatorin des Schüleraustausch-Programms, [mehr…]

Ed Sheeran: Veranstalter stellt für problemlose An- und Abreise beispielhafte Mobilitätsplattform ins Netz

Juni 19, 2018

Das große Diskussionsthema in Düsseldorf: Superstar Ed Sheeran Foto: Greg Williams

Die Entscheidung, ob das Ed Sheeran-Konzert auf dem geplanten Open-Air-Gelände im Düsseldorfer Norden stattfindet, wird am 27. Juni getroffen. In der Zwischenzeit wird alles dafür getan, um den 85.000 Fans ein unvergessliches Event-Erlebnis zu bescheren.

Nachdem insbesondere alle Auflagen des Sicherheits- sowie das Verkehrskonzept erfüllt wurden, hat der Veranstalter FKP Scorpio zur besseren Planung der An- und Abreise eine einzigartige Mobilitätsplattform ins Leben gerufen. [mehr…]

Köstlichkeiten, Musik und französische Oldtimer – das Frankreichfest vom 6. bis 8. Juli erwartet 100.000 Besucher

Juni 18, 2018

Jacques Tilly brachte es in seiner unnachahmlichen Art vor Jahren künstlerische auf den Punkt: Der Schlossturm grüßt den gallischen Hahn – Foto: osicom

Wer das berühmte Savoir-vivre genießen möchte, kommt vom 6. – 8. Juli beim 18. Düsseldorfer Frankreichfest wieder auf seine Kosten. Das Fest der deutsch-französischen Freundschaft ist das größte seiner Art in Deutschland: Rund 140 Aussteller sorgen für französisches Flair an Burgplatz, Rheinuferpromenade und im Innenhof des Rathauses. 2018 erstreckt sich la grande fête française auf einer Gesamtlänge von knapp einem Kilometer und erreicht damit fast die Rheinkniebrücke (Höhe Mannesmann-Hochhaus). Erwartet werden erneut 100.000 Besucher. [mehr…]

Morgen Premiere: Martin Schläpfers „Schwanensee“

Juni 7, 2018

Morgen Premiere: b.36 – Schwanensee von Martin Schläpfer – Foto: Gert Weigelt

Siegfried soll heiraten, doch er ist jung und sehnt sich nach dem Leben. An einem geheimnisvollen See wird er von einem fremden Mädchen magisch in Bann gezogen, doch Odette ist in einem bösen Zauber gefangen und kann nur, wenn es dunkel wird, für einige Stunden menschliche Gestalt annehmen …

Ich freue mich auf Martin Schläpfers „Schwanensee“-Premiere morgen. Düsseldorfs Ballettgenie ist eigentlich überhaupt kein Freund des Handlungsballetts. Von daher wird es bestimmt spannend, wie er dieses Thema anpackt. 

Denk ich an Düsseldorf…

Mai 30, 2018

Liest über Düsseldorf: Anna Schudt – Foto: Stefan Klüter

Bei weltweiten Städterankings steht Düsseldorf aktuell meist auf vorderen Plätzen. Doch dass Städte international wie national verglichen und bewertet wurden, ist nicht neu: „Welch himmelweiter Unterschied zwischen Köln und diesem netten, reinlichen, wohlhabenden Düsseldorf!“, schrieb Georg Forster schon Ende des 18. Jahrhunderts – nicht zuletzt bekannt für seine Reisebeschreibungen etwa von seiner Weltumsegelung mit James Cook. [mehr…]

„Sing together“ am 26. Juni im Opernhaus Düsseldorf: Projektchor lädt Sing-Begeisterte ab 12 Jahren ein  

Mai 16, 2018

 

„Sing together“ heißt es am Dienstag, 26. Juni, um 18.00 Uhr wieder im Opernhaus Düsseldorf: Rund 600 Vokalisten aus elf Schul- und Jugendchören haben schon mit den Proben für das große Mitsing-Konzert begonnen. Jetzt können sich musikbegeisterte Menschen ab 12 Jahren auch zum „Sing together“-Projektchor anmelden: Er steht kostenlos allen interessierten Teilnehmern offen, die das musi­ka­lisch vielseitige Programm aus klassischer Chormusik, berühmten Opern­chören, bekannten Popsongs und Filmmusik mitgestalten wollen. Wer mitsingen möchte, meldet sich bis zum 01. Juni  bei der Jungen Oper am Rhein (Tel. 0211.89 25 457 / E-Mail: schule@operamrhein.de) an.

Mit der Anmeldung erhalten die Teilnehmer Materialien zum Einüben der Stücke.  Unter der Leitung von Sabina López Miguez wird das Programm in drei gemeinsamen Proben erarbeitet. Diese finden donnerstags am 7., 14. und 21. Juni von 18.00 bis 20.30 Uhr im Opernhaus Düsseldorf statt. [mehr…]

Ausbilder Schmidt gastiert in der Hausbrauerei Zum Schlüssel

Mai 16, 2018

Am Dienstag, den 05. Juni, gastiert „Ausbilder Schmidt“ in der Hausbrauerei Zum Schlüssel. Die erfolgreiche Showreihe „Pop up Comedy“ aus Düsseldorf präsentiert Ausbilder Schmidt mit seinem abendfüllenden Soloprogramm „Weltfrieden… notfalls mit Gewalt“ mitten im Herzen der Altstadt. Nur 110 Zuschauer finden im gemütlichen Sudhaussaal der Hausbrauerei Zum Schlüssel Platz und es ist die einmalige Möglichkeit diese Show in Düsseldorf zu sehen. [mehr…]

NightWash-Comedy im Hauptbahnhof Düsseldorf

Mai 14, 2018

Quichotte ©Guido Schroeder

Zum Lachen in den Einkaufsbahnhof gehen: Alles fing in einem kleinen Kölner Waschsalon an. Seit ein paar Jahren ist das Comedy-Format NightWash aber auch in den Bahnhofshallen Deutschlands präsent!

Am 07.06. präsentiert der Hauptbahnhof Düsseldorf von 19 bis 20 Uhr ein komisches Bühnenprogramm, das sich ordentlich gewaschen hat! Das Künstlerpaket besteht hier aus dem Allround-Talent Jan van Weyde, der sowohl auf der Theaterbühne, im Synchronstudio als auch im Stand-up-Club zuhause ist, sowie Stefan Danziger, der mit seiner Comedy kulturelle Widersprüche und die Absurditäten des Alltags beleuchtet. Durch das Abendprogramm führt der lässige SlamPoet Quichotte. Unterstützt wird das Programm von den zahlreichen Shops im Einkaufsbahnhof. Der Eintritt ist daher frei! [mehr…]

Düsseldorfer lieben „Madame Butterfly“ – Zusatzvorstellung!

Mai 3, 2018

Liana Aleksanyan singt die Titelpartie der Madame Butterfly  Foto: HansJörg Michel

Mit einer Zusatzvorstellung am Mittwoch, 9. Mai, um 19.30 Uhr im Opernhaus Düsseldorf begegnet die Deutsche Oper am Rhein dem großen Publikumsinteresse an Giacomo Puccinis Oper „Madama Butterfly“. Mehr als 10.000 Besucher haben sie in der Neuinszenierung von Joan Anton Rechi in dieser Saison schon in Düsseldorf erlebt – die acht Vorstellungen waren fast komplett ausverkauft. Für die Aufführung am 9. Mai und zwei weitere Termine im Juli sind noch Karten erhältlich: Im Opernshop, unter Tel. 0211.89 25 211 und online über www.operamrhein.de. [mehr…]

Am 26. Mai feiern wir wieder den Japan Tag

Mai 3, 2018

Cosplay, die bei Tausenden junger Leute beliebte Art sich zu kleiden, spielt auch an diesem Japan Tag wieder eine Rolle. Foto: DMT

In Düsseldorf ist kein Mangel an Events, so dass in unserer schönen Rheinmetropole auch Langeweile nicht die geringste Chance hat. Der Japan Tag (dieses Jahr am 26. Mai) ist ein Ereignis, dem eine Sonderstellung gebührt. Unsere sympathischen asiatischen Mitbürger, die uns u.a. viele Wirtschaftskontakte und die beste Auswahl japanischer Restaurants in Deutschland beschert haben, entfalten am Japan-Tag ein großartiges Kaleidoskop ihrer Kultur. Weiter in unserem Magazin LUST AUF DÜSSELDORF.

Kraft und Wildheit treffen auf zarteste Poesie und Verletzlichkeit

April 25, 2018

Szene aus b.35, Decadance – Foto: Gert Weigelt

Eine eindrucksvolle Bandbreite heutiger Tanzsprachen vereint das Ballettprogramm b.35, vom Ballett am Rhein ab Freitag, 27. April, 19.30 Uhr auf die Bühne des Düsseldorfer Opernhauses gebracht. Eine Neueinstudierung von „Decadance“ des international für seinen „Gaga-Stil“ gefeierten Choreographen Ohad Naharin eröffnet das Programm. [mehr…]

Soulful Jazz im AQ-Wohnzimmer

April 19, 2018

Das Andreas Quartier, mittlerweile als „Wohnzimmer“ der Stadt bekannt geworden, wird immer mehr zu einer angesagten feinen Event Location. Dafür sorgen u.a. intime Konzerte handverlesener Künstler. In diese Kategorie passt auch, was für Mittwoch, den 25.4. geplant ist: Ab 19.00 Uhr „serviert“ das Andreas Quartier „Soulful Jazz, Soulful Food & Soulful Drinks.“ Der Eintritt ist frei, der Verzehr natürlich nicht, doch das Angebot ist reizvoll: Zu Cocktails wie „Red Smoke“, „The French Blonde“ und „Long Distance Runner“ werden Wraps mit verschiedenen Füllungen sowie Mini Burger serviert.

Den „Soulful Jazz“ präsentieren Pianist Marcus Schinkel, Fritz Roppel (Bass), Gitarrist Jens Filser und Marcel Mader (Schlagzeug). Die Band interpretiert Stücke aus dem Great American Songbook. [mehr…]

Nächste Seite »