Achenbach bleibt in U-Haft

Juli 24, 2014

Facebook Meldung von Oliver Auster, Redaktionsleiter BILD NRW:

Eil: Kunst-Berater Helge Achenbach bleibt in Untersuchungs-Haft, eine Haftbeschwerde wurde gerade abgelehnt. Gleich mehr auf bild.de

Mercedes Benz Niederlassung weiterhin kunstsinnig

Juli 22, 2014

Erneuern Partnerschaft: Daniel Bartos (links) Direktor Mercedes Benz Niederlassung Rhein-Ruhr, Marion Ackermann (Künstlerische Direktorin Kunstsammlung NRW) und Hagen Lippe-Weißenfeld, kaufmännischer Direktor Kunstsammlung NRW – Foto: Mercedes

Mit einer bundesweit einmaligen Kooperation zwischen Mercedes-Benz und einem Landesmuseum werden seit vier Jahren die Museen K20 am Grabbeplatz und K21 im Ständehaus kostenlos miteinander verbunden. Alle 20 Minuten rollt der schwarze Kleinbus für die Kunst – und das seit vier Jahren: Rund 75 000 Passagiere aus aller Welt haben bisher den Shuttle genutzt, den Mercedes-Benz und die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen ihren Gästen bieten. [mehr...]

“Größte Kirmes am Rhein” – Gleich geht’s los – Familien können sich über stabile Preise bei den Fahrgeschäften freuen – Oscar Bruch mit “gutem Bauchgefühl”

Juli 11, 2014

Düsseldorfs größter Schausteller Oscar Bruch Jr. ist zwar gerade auf dem Weg nach Holland, doch sein Herz ist auf den Rheinwiesen: “Wir werden eine tolle Kirmes haben, mein Bauchgefühl ist super”, sagt Bruch. Das Wetter zur Eröffnung sei ideal – “nicht zu warm und nicht zu kalt, das ‘Leichte-Jacken-Wetter’, wie man es braucht”. Bruch sieht eine “ausgesprochen gute Grundstimmung” und somit die beste Chance, an die Rekordzahlen des Vorjahres anzuknüpfen. Für den Sonntagabend ist er weniger optimistisch und erwartet ein schwächeres Geschäft: “Das haben wir schon eingepreist”.

Bruchs Riesenrad wird gleich nach der Rheinkirmes abgebaut und wird dann einzige Zeit in Danzig stehen. Im Herbst wird es wieder den Düsseldorfern und Besuchern auf dem Burgplatz zur Verfügung stehen.

Oscar Bruch Jr. hat wie die Schausteller durch die Bank die Preise für seine Fahrgeschäfte nicht erhöht. Wie im letzten Jahr kostet das Ticket für das Riesenrad sechs Euro für Erwachsene (Kinder: vier Euro), der gleiche Preis gilt für die Alpina-Bahn. Auch auf seiner 20 Meter hohen Achterbahn, dem Spinning Racer, wird einem vom Ticketpreis nicht schwindelig, er liegt wie letztes Jahr bei fünf Euro pro Person. Der 65 Meter hohe “Flasher”, ein Fahrgeschäft für Adrenalin-Junkies, bleibt mit den Preisen gleichfalls auf dem Boden: sieben Euro, wie 2013. Preisstabilität auch beim Kinderkarussel: mit zwei Euro ist man dabei.

In weniger als einer Stunde geht’s los. Wer dabei sein will: Am Eingang Festbogen Oberkasseler Brücke wird die Kirmes mit Musik vom Stadt-Tambourcorps St. Maximilian 04 und der Regimentskapelle Bendels eröffnet.

“Größte Kirmes am Rhein” – Morgen geht’s los

Juli 10, 2014

Morgen, 17 Uhr, beginnt offiziell die “Größte Kirmes am Rhein”, Deutschlands zweitgrößtes Volksfest nach der Münchener “Wiesn”. Die Schützen erwarten wieder mehr als vier Millionen Zuschauer und das Wetter wird wohl auch mitspielen, wie es aussieht.

Die offizielle Schützenfest-Eröffnung findet am Samstag um 15 Uhr statt. Hier wird Lothar Inden, 1. Chef der St. Sebastianus Schützen Düsseldorf 1316, zum letzten Mal Dirk Elbers als Oberbürgermeister begrüßen, der das Fest offiziell mit dem Anschlagen eines Bierfasses eröffnen wird. Farbenprächtig dabei: Der Einmarsch der Fähnriche mit Fahnen, des Regimentes und der Schausteller. Die Musik dazu liefern das Stadt-Tambourkorps St. Maximilian 04 und die Regimentskapelle Bendels.

Nächster Höhepunkt ist der Große Historische Festzug am Sonntag um 15 Uhr. Am Dienstag kommen alle auf ihre Kosten, die sich zu den Fans von Antonia, Jürgen Drews & Co. zählen. In der Alpenwelt geht die Post ab. Alle Informationen auf der Kirmes-Website: rheinkirmes-duesseldorf.de. Die Website wird laufend aktualisiert, auch die Programme in den Festzelten. Mehr Informationen auch hier.

Countdown für die „Größte Kirmes am Rhein“: Mehr als vier Millionen Besucher werden erwartet

Juli 8, 2014

Die Rheinkirmes bei Nacht – ab Freitag genießen wir diesen Anblick erneut © divinglife – Fotolia.com

Am Freitag dieser Woche  fällt der Startschuss: Die  „Größte Kirmes am Rhein“ wird eröffnet. Unser Volksfest des Jahres, größter Publikumsmagnet nach dem Oktoberfest in München, findet zum 113. Mal statt. Der Veranstalter, der  St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf 1316, rechnet bis zum 20. Juli erneut mit deutlich mehr als vier Millionen Besuchern.

Die „Größte Kirmes am Rhein“ wird von den Schützen ehrenamtlich organisiert  - einzigartig in Deutschland. Sie gilt als sicherstes der großen Volksfeste Deutschlands. [mehr...]

SHREK – 60 Kids beim Kindercasting im Capitol

Juni 22, 2014

Regisseur Andreas Gergen (links) erklärt einer kleinen Gruppe von jungen Nachwuchsdarstellern ihre Rolle in SHREK – Das Musical. Foto: Capitol

Rund 60 Kinder kamen am Samstag mit ihren Eltern zum Casting ins Capitol Theater Düsseldorf und wollten eine der zwei Kinderrollen in SHREK – Das Musical ergattern. Gesucht wurden Jungen und Mädchen, die Shrek und Fiona im Kindesalter darstellen möchten.

In SHREK – Das Musical verkörpern die mitwirkenden Jungen Shrek als Kind. Sie spielen die Eröffnungsszene [mehr...]

Weinblütenfest abgesagt!

Juni 12, 2014

Das für dieses Wochenende geplante “Weinblütenfest” in Kaiserswerth ist heute abgesagt worden!

Die Stadt informierte die Geschäftsführerin des Veranstalters, Gabriela Picariello, darüber mit folgendem Text:

Sehr geehrte Frau Picariello, sehr geehrte Frau Schöpp, leider hat das Ungewitter/der Orkan in den Abendstunden des 09.06.2014 Düsseldorf mit voller Stärke heimgesucht. Die entstandenen Schäden sind von einem Ausmaß, das auch heute noch nicht vollständig abzusehen ist. Dieses unvorhersehbare enorme Schadensereignis führte dazu, dass die Behörden der polizeilichen und nichtpolizeilichen Gefahrenabwehr, unter Beteiligung der zuständigen Fachämter, alle unmittelbar bevorstehenden Veranstaltungen im Stadtgebiet einer Prüfung unterzogen haben.

Bei dieser Prüfung sind Aspekte der Gefahrenabwehr und der Verkehrlichen Sicherheit vorrangig zu beurteilen. Demzufolge ist es auch erforderlich gewesen, dass das Weinblütenfest 2014 einer Überprüfung unterzogen wurde. Der Krisenstab der Stadt Düsseldorf hat sich nach intensiven Beratungen am 11.06.2014 und am 12.06.2014 dazu entschieden, dass Ihre Veranstaltung nicht durchgeführt werden kann. Eine Sicherheit der Besucher kann nicht gewährleistet werden. Hierfür bitte ich um Verständnis.

“Bambi” feiert 50. Geburtstag

Juni 5, 2014

Vor fünfzig Jahren wurde in Düsseldorf, an der Klosterstraße 78, ein neues Lichtspielhaus eröffnet: das „bambi-Filmstudio“, ein kleines, intimes Filmkunsttheater mit Mahagonivertäfelung, Bühne, Beleuchtungskörper-Unikaten und einer an ein Zirkuszelt erinnernden Decke.

Seit den 60er Jahren prägt und bereichert das „bambi“ mit seinem cineastisch orientierten Programm bis heute wesentlich die bewegte Düsseldorfer Kinogeschichte.

Am Freitag, dem 18. Juli 2014, um 19 Uhr  heißt es „Vorhang auf“ für  die große Jubiläumsfeier 50 Jahre „bambi“. [mehr...]

Morgen beginnt die 22. Düsseldorfer Jazz Rally – Offizielle Eröffnung am Freitag vor dem Rathaus

Juni 4, 2014

77 Konzerte auf 30 Bühnen mit 500 Musikern: Ab morgen präsentiert die Destination Düsseldorf zum 22. Mal die Düsseldorfer Jazz Rally (5.-8. Juni). Wer Jazz, Funk, Blues und Soul live in außergewöhnlicher Atmosphäre erleben möchte, kommt bei Deutschlands größtem Jazzfestival wieder voll auf seine Kosten. Zu den musikalischen Highlights zählen die Konzerte von Klaus Doldinger‘s Passport, Incognito, Falk & Sons, Tom Gaebel & His Orchestra oder Jasmin Tabatabai & David Klein Quartett. Hier einige Programmtipps:

Donnerstag, 5. Juni

Die Jazz Rally startet in diesem Jahr erneut in der Rheinterrasse mit zwei Konzerten. Russ Spiegel & Rachel Eckroth aus den USA bieten ein Programm mit Jazz, Blues und Pop-Elementen ab 18.30 Uhr. Um 20.00 Uhr lädt das Frank-Wunsch-Oktett zu klassischem Jazz, Swing und Blues.

Freitag, 6. Juni

Der offizielle Startschuss der Jazz Rally fand viele Jahre am Carsch-Haus statt, in diesem Jahr jedoch erstmalig auf dem Marktplatz.   [mehr...]

Shrek! Capitol sucht Kinder zum Mitspielen

Juni 3, 2014

Brüllen wie ein Oger und singen wie eine Prinzessin – für wen das kinderleicht ist, der ist am 21. Juni im Capitol Theater goldrichtig. Für die deutschsprachige Uraufführung von SHREK – Das Musical sucht Regisseur Andreas Gergen Kinderdarsteller, die in die Haut des grünen Ogers und der musikalischen Prinzessin schlüpfen.

Die vier Hauptdarsteller stehen bereits fest: Andreas Lichtenberger (Shrek), Bettina Mönch (Fiona), Andreas Wolfram (Esel) und Carsten Lepper (Lord Farquaad) entführen das Düsseldorfer Publikum in SHREK – Das Musical dieses Jahr ins Königreich „Weit weit weg“. Zwei Ensemblemitglieder, die mit den bekannten Musicaldarstellern und allerlei Fabelwesen auf der Bühne stehen werden, fehlen aber noch: Jungen und Mädchen, die Shrek und Fiona im Kindesalter darstellen.

„Die Kinder brauchen überhaupt nicht aufgeregt zu sein. Wichtig ist, dass sie Spielfreude besitzen und gerne auf der Bühne stehen, denn dann sind sie bei uns genau richtig“, ermutigt Anne Falk, Leiterin Kindermanagement von SHREK – Das Musical die jungen Nachwuchsschauspieler.

Die Anforderungen in Kurzform

Gesucht werden schauspielbegeisterte Kinder, die max. 12 Jahre alt und nicht größer als ca. 150 cm sind. Jungen, die den kleinen Shrek spielen möchten, sollten außerdem gut brüllen können. Voraussetzung für Mädchen, die sich auf die Rolle der jungen Prinzessin Fiona bewerben, ist eine gute Gesangsstimme. [mehr...]

Zur Jazz Rally: Freie Fahrt mit Bus und Bahn – Rollende Konzerte im Straßenbahn-Oldie

Mai 30, 2014

Düsseldorf ist wieder im Jazz-Fieber: Von Donnerstag, 5. Juni, bis Sonntag, 8. Juni, erwarten 77 Konzerte auf 30 Bühnen überall in der Stadt die Besucher. Sie kommen am besten und günstigsten mit der Rheinbahn zu den musikalischen Events: Ob mit Jazz-Rally-Button oder d:ticket – die Jazz-Freunde haben freie Fahrt in der Preisstufe D, Region Süd, im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR).

Dieses Angebot können die Besucher an allen Jazz-Rally-Tagen (auch zur Preview am Donnerstag) bis 3 Uhr nachts in allen Bussen und Bahnen, auch in S-Bahnen, RB- und RE-Zügen, nutzen. Die Kombi-Tickets gelten nicht in Zügen des Fernverkehrs (z. B. ICE oder IC). [mehr...]

Nach Caveman: Capitol präsentiert die Cavequeen

Mai 22, 2014

Nik Breidenbach ist die “Cavequeen”. Der Darsteller hat einen soliden Ruf als “Rampensau”, als spielfreudiger Bühnenstar. Im TV sah man ihn im “Großstadtrevier”, bei GZSZ und in der Serie “Da kommt Kalle”. Foto: Oliver Fantitsch

Seit 12 Jahren und in über 10.000 Vorstellungen analysiert CAVEMAN Tom das Beziehungsleben – das heterosexuelle. Höchste Zeit also, endlich auch sein schwules Pendant zu Wort kommen zu lassen: die CAVEQUEEN!

Sven wacht eines Morgens vor seiner Haustür auf – wie Gott ihn schuf und total verwirrt. Er kann sich so gar nicht mehr an die Ausschweifungen seines Geburtstages am Vorabend erinnern und warum ihn sein eifersüchtiger Freund Bruno vor die Tür gesetzt hat. Ausgerechnet jetzt, wo er gerade Vierzig geworden ist – oder nach schwuler [mehr...]

Mittwoch Comedy im “Schlüssel”

Mai 19, 2014

Wenn Lars Hohlfeld am Mittwoch dieser Woche (20 Uhr) seine Gäste in der Hausbrauerei “Zum Schlüssel” begrüßt, dürfen sich die Zuschauer auf eine ordentliche Beanspruchung ihrer Lachmuskeln freuen. Mit dabei ist der Improvisationsmeister Sascha Korf, das aktuell für den Prix Pantheon 2014 nominierte Actionkabarett-Duo ONKeL fISCH sowie die poetische Musik-Kabarettistin Dagmar Schönleber. [mehr...]

“Jazz Rally” diesmal ganz international

Mai 9, 2014

Internationale Kooperationen sind ein besonderes Markenzeichen der Düsseldorfer Jazz Rally. Auch die 22. Auflage des Festivals (5. bis 8. Juni) bringt Musik aus vielen Ländern und Regionen dieser Welt in unsere Stadt. Zahlreiche Freundschaften, die Düsseldorf zu anderen Städten pflegt, werden bei Deutschlands größtem Jazz Festival durch Musik und Rhythmus ergänzt. Dieser wechselseitige kulturelle Austausch findet stets in enger Absprache mit Oberbürgermeister Dirk Elbers statt, der gemeinsam mit Jazz-Legende Klaus Doldinger auch Schirmherr der Jazz Rally ist. [mehr...]

Heute: “New Voices” im Apollo

Mai 7, 2014

Zwei von ihnen sangen gestern noch vor 25.000 Menschen in Almaty, Kasachstan, die anderen fünf sind aus Moskau eingeflogen – heute singen die “New Voices” im Apollo. Die sieben herausragenden Vokalisten, jeder von ihnen ein Star in Moskau, haben ihre musikalische Heimat zum Beispiel im Bolschoi Theater, dem Helikon Theater und dem Operettenhaus Moskaus.

Für das Projekt “New Voices”, das heute die Russische Gesellschaft NRW präsentiert, haben sie sich zusammen getan und präsentieren heute gutgelaunt und mit einem Augenzwinkern die schönsten Melodien der Welt – von Klassik bis Rock. 

Sie haben keine Karten für Robbie Williams mehr bekommen oder sie waren Ihnen zu teuer? Gehen Sie ins Apollo, Sie werden es nicht bereuen.

Es gibt noch Restkarten und es lohnt sich. Hier Info und Tickets.

 

Nächste Seite »