“One Night Only” – Kartenvorverkauf für Interconti-Show beginnt

September 16, 2014

Partner der “One Night Only”: Interconti-Chef Ronald Hoogerbrugge, Katharina Jegg (Apollo), Prof. Christoph Meyer (Deutsche Oper am Rhein) und Tonhallen-Intendant Michael Becker 

Am 10. November findet zum dritten Mal die spektakuläre „One Night Only“ im InterContinental Düsseldorf statt. Eine Nacht im Zeichen kulturellen Hochgenusses. Rund 100 Gäste haben die Möglichkeit, einen der  limitierten Sitzplätze zu reservieren und bei einem exklusiven 3-Gänge-Menü ein speziell für diesen Abend zusammengestelltes Künstlerprogramm zu bewundern.

Auch in diesem Jahr verwandeln die Künstler der drei Top-Kulturinstitutionen Apollo Varieté (Theaterleitung Katharina Jegg), Tonhalle Düsseldorf (Intendant Michael Becker) [mehr...]

„Am meisten beeindruckte die Leidenschaft der Winzer“

September 14, 2014

Veranstalter Silke und Wolfgang Spruch mit Spaniens Generalkonsul Francisco de Asis Aguilera Aranda (rechts), der die Schirmherrschaft übernommen hatte.

Die erste große öffentliche Weinmesse mit spanischem Wein wertet Veranstalter Wolfgang Spruch („Silkes Weinkeller“) als gelungene Premiere. Hochgerechnet bis heute Abend werde die erhoffte Besucherzahl von rund 1.500 Gästen leicht erreicht sein.

Spruch zeigte sich besonders davon angetan, dass sich trotz der breiten Publizierung ein Publikum einstellte, das durchweg hoch interessiert und sachkundig gezeigt habe: „Der Ansatz, Eintritt und Verkostung der meisten Weine kostenlos anzubieten, hat sich somit als richtig erwiesen.“

Kurz nach der Eröffnung: Der Saal des Alten Kesselhauses füllt sich langsam – Fotos: Andreas Dahlmann

Kennzeichnend war die Aussage einer jungen Frau aus Mettmann: „Mich hat am meisten die Leidenschaft der Winzer beeindruckt, [mehr...]

Spanischer Generalkonsul eröffnet Weinmesse – Freier Eintritt und kostenlose Verkostung der meisten Weine – Hochgenuss mit VIP-Bändchen

September 11, 2014

Am Samstag (13.9.), um 14 Uhr, eröffnet im Kesselhaus der Böhlerwerke (Hansaallee 321) Deutschlands größte Weinmesse  mit spanischen Weinen: Über 30 Winzer aus den führenden Weinregionen Spaniens präsentieren mehr als 150 Weine. Der spanische Generalkonsul, Francisco de Asis Aguilera Aranda, hat die Schirmherrschaft übernommen und wird die Messe eröffnen.

Veranstalter der Messe ist Silkes Weinkeller, Velbert, Deutschlands größter Weinhändler im Internet und Spezialist für spanische Weine. Das Unternehmen ist in vier Jahren dreimal als “Bester Weinhändler Deutschlands” ausgezeichnet worden. Silke und Wolfgang Spruch aus Velbert haben aus kleinsten Anfängen in wenigen Jahren den Sprung an die Spitze der Weinhändler im Internet geschafft.

Die Weinmesse gibt sich ausgesprochen publikumsfreundlich: Der Eintritt ist kostenlos und die Mehrzahl der Weine, rund 80 %, wird kostenlos ausgeschenkt. Wer etwas für seinen Geschmack findet, was leicht fallen wird, kauft zudem noch mit 10 % Messerabatt.  Wolfgang Spruch von Silkes Weinkeller: “Wir wollen ganz bewusst neue Interessenten ansprechen und möglichst viele Menschen mit diesem hochklassigen Angebot erreichen.” Die Messe ist am Samstag von 14 bis 20:45 Uhr geöffnet, am Sonntag von 13 bis 19 Uhr.  [mehr...]

Marketing Club Düsseldorf feiert 60. Geburtstag mit 700 Gästen – Werbebilder für OB Geisels Baum-Charity

September 11, 2014

Morgen feiert der Marketing Club Düsseldorf sein 60-jähriges Bestehen. Und hat bewiesen, dass auch Marketing in eigener Sache funktioniert. Club-Präsident Dirk Krüssenberg kann sich über ein “full house” freuen, die 700 Plätze in den Rheinterrrassen sind bis auf den letzten Platz ausverkauft.

Das Jubiläum der Marketeers wurde begleitet von einer kreativen Plakatkampagne der führenden Agentur GREY, die an Düsseldorfer Werbeikonen wie das HB-Männchen erinnerte –  25 Motive aus sechs Jahrzehnten Werbung in Düsseldorf.

Diese Plakate werden morgen im Bilderformat gemeinsam mit Oberbürgermeister Thomas Geisel verlost – zugunsten der Düsseldorfer Baum-Charity “Neue Bäume für Düsseldorf”.

Drei Keynote Speaker nehmen sich die Zukunft vor, bevor die Verleihung des 1.Marketing Award :D üsseldorf stattfindet. Krüssenberg: “Die Jury hatte keine leichte Wahl, aber sie hat die richtige getroffen.”

 

 

Bürgermeister Friedrich Conzen eröffnet Hakle-Markenarchiv

August 26, 2014

Daumen hoch für Düsseldorfs berühmteste Klorolle: Hakle-Geschäftsführer Bernd Schell (links) zeigte Bürgermeister Friedrich Conzen das älteste Produkt des Hauses, die Rolle aus dem Jahr 1928. Foto: Hakle

Heute ist, doch das gibt’s tatsächlich, der “Tag des Toilettenpapiers”.  Die Firma Hakle, renommierter Hersteller des täglich vielerorts nützlichen Produkts, nutzte diesen Tag zur Eröffnung ihres Hakle Markenaarchivs mit über 400 Packungen Toiletten- und Hygienepapier aus 86 Jahren Markengeschichte. Als ersten Gast begrüßte Hakle Geschäftsführer Bernd Schell den Düsseldorfer Bürgermeister Friedrich G. Conzen und präsentierte ihm die erste und älteste Hakle Toilettenpapierrolle Deutschlands aus dem Jahr 1928.

In Ludwigsburg in diesem Jahr gegründet, produziert das Traditionsunternehmen seit 1963 am Standort Düsseldorf im Ortsteil Reisholz das beliebte Hakle Toilettenpapier. Eine lange Zeit, die natürlich auch an den Produkten und Verpackungen von Hakle nicht spurlos vorbei ging und im Hakle Markenarchiv anschaulich präsentiert wird. Mit Innovationen, wie dem ersten Toilettenpapier auf einer Rolle im Jahr 1928, dem ersten 3-lagigen Papier 1972 oder dem ersten feuchten Toilettenpapier 1977, hat Hakle immer wieder Meilensteine im Hygienebereich gesetzt, die dem Verbraucher das „berühmte“ Geschäft bis heute so angenehm, bequem und komfortabel wie möglich machen.

 

Beth Ditto: Pfundiger Gast-Star bei Schuh-Party

Juli 31, 2014

Beth Ditto, Gaststar in den Schwanenhöfen, wurde mit Riesenapplaus empfangen und verabschiedet

So viel Aufmerksamkeit hat die Schuhbranche in Deutschland gewiss lange nicht genossen. Für die Neupositionierung der Messe für Schuhe und Accessoires, GDS, winkte Messechef Werner Dornscheidt einen siebenstelligen Etat durch. Und es sieht so aus, als hätte es sich gelohnt. Neben der eindrucksvollen Schuh-Expo auf der Kö und im Kaufhof ist das Thema Schuhe im Düsseldorfer Stadtbild hoch präsent und die GDS ist überdies üppig plakatiert.

Doch, nimmt man sich ein Beispiel an Berlin, war die Party für die Schuhbranche (Werner Dornscheidt: “Alle Großen sind da”) am Dienstag in den Schwanenhöfen gewiss das Highlight. Als Stargast hatte Kirstin Deutelmoser, Projektleiterin der morgen endenden Schuhmesse, die kultig-pfundige Beth Ditto engagiert, die den Erwartungen des Publikums gerecht wurde.

Selten wurde bei einer Party in letzter Zeit mehr Champagner (“Veuve Cliquot”) ausgeschenkt als bei dieser Schuh-Party. Die Event-Mannschaften (Kollektiv K, Top-Event, Dortmund, Monkey’s Catering) arbeiteten perfekt zusammen und präsentierten den Gästen eine hochklassige Party, die trotz Regens die Stimmungskurve hoch hielt. Dazu trug auch die spezielle Atmosphäre in dem großen transparenten Zelt bei, das mit weißen Sitzmöbeln und Tischen und styligen Lampen top ausgestattet war. Mit dem Licht hatten es die Veranstalter so gut gemeint, dass immer mal wieder die Sicherungen kurz raussprangen.

Unter den Gästen, die Werner Dornscheidt begrüßte: 1. Bürgermeister Friedrich Conzen, Peter Wienen (Sprecher der Kö-Anlieger), Markus Wildhagen (Wandel Antik), Fortuna-Trainer Oliver Reck, Designer Thomas Rath mit Partner, Amin Peyman, Ex-Juror bei “Germany’s Next Top Model”,  Nora Schuster (WDR), und Polizeipräsident Norbert Wesseler. 

Grünes Licht für „Allnet Flat“: Düsseldorfer Anwaltskanzlei erstreitet wichtiges Urteil

Juli 11, 2014


Die „ALLNET FLAT“, zum Einheitstarif in alle Netze telefonieren, das ist heute ein Begriff, den die allermeisten Handynutzer kennen. Doch die Vermarktung dieses wichtigsten Produktes der Mobilfunkbranche unter dieser Bezeichnung sollte verboten werden. Eine Düsseldorfer Anwaltskanzlei ging erfolgreich dagegen an.

Das OLG Frankfurt entschied gestern (10.07.2014): Der Begriff ALLNET Flat darf benutzt werden. Das Gericht schloss sich der Meinung der Verteidigung an, dass es sich bei ihm um einen beschreibenden Begriff handelt, in dem die Verbraucher lediglich einen Hinweis auf eine „Flatrate in alle Netze“ sehen.

Das Gericht hob damit ein Urteil des Landgerichts Frankfurt auf, das die Benutzung des Begriffs noch verboten hatte. Kläger war der IT Großhändler ALLNET GmbH in Germering.

Prof. Dr. Paul Lange (Foto) von der Düsseldorfer Kanzlei Siebeke Lange Wilbert, der das Verfahren führte: „Dieses von uns erstrittene Urteil kann als Sieg für die Freiheit beschreibender kommerzieller Kommunikation und des Wettbewerbs am Markt für Mobilfunkdienstleistungen angesehen werden.“ [mehr...]

Neben der Jazz Rally: Einiges los im Norden der Stadt – Mehr als 100.000 Besucher bei insgesamt vier Veranstaltungen in den Häusern von Düsseldorf Congress Sport & Event

Juni 3, 2014

Cosplay – hier beim Japantag – erfreut sich großer Beliebtheit, zu Pfingsten treffen sich Fans in Düsseldorf – Foto: Lust auf Düsseldorf

Auch jenseits der Jazz Rally ist in Düsseldorf an diesem Wochenende viel los: Udo Lindenberg gibt zwei Stadionkonzerte in der ESPRIT arena, im CCD Congress Center Düsseldorf treffen sich tausende Japan- und Anime-Fans zur DoKomi und in der Messehalle 6 wird eine große Firmenveranstaltung ausgetragen – ein veranstaltungsreiches Pfingstwochenende im Düsseldorfer Norden.

Mehr als 100.000 Besucher werden bei insgesamt vier Veranstaltungen in diesen von Düsseldorf Congress Sport & Event betriebenen und vermarkteten Häusern erwartet. Dabei gibt Udo Lindenberg in Düsseldorf [mehr...]

Vor dem Jubiläum: Marketing-Club Düsseldorf präsentiert sich im Stilwerk

März 26, 2014

Seit 60 Jahren wirkt der Marketing-Club Düsseldorf in der Landeshauptstadt – ein kreativer Club, der was Marketingstrategien und Innovationen betrifft, stets die Nase vorn hat. Am 12. September wird das Jubiläum mit einer spritzigen Gala gefeiert, bei der u.a. der 1. Marketing Award : Düsseldorf vergeben wird. Um Club-Interessierten und Marketing-Affinen heute schon einen Eindruck von der Arbeit des Marketing-Clubs  zu geben, laden Clubpräsident Dirk Krüssenberg und der Centermanager des Stilwerk, Gerrit Haaß, am 3. April zu einem „Tag der offenen Tür“ ein. Themenschwerpunkt an dem Abend: mobiles Marketing. Fünf Experten diskutieren bei einer Podiumsdiskussion. [mehr...]

“Fußballeier” für Fitnessprojekt – Versteigerung im Stilwerk

März 21, 2014

Fußballei für Kids: Tom Koster ( Fortuna Pressesprecher), Gerrit Haaß ( Centermanager stilwerk Düsseldorf), Wolfgang Heck ( Projektleiter gesund & munter)

Die BürgerStiftung Düsseldorf hat mit dem Projekt „gesund & munter“ eine Initiative ins Leben gerufen, die sich zum Ziel gesetzt hat, die körperliche Fitness Düsseldorfer Grundschüler zu verbessern. Gerrit Haaß, Centermanager des stilwerk Düsseldorf, hat dafür gemeinsam mit Andrea Kleiner ( Kleiner Kommunikation) eine Charity-Aktion auf die Beine gestellt. Dafür signierten, bemalten und beklebten die bekanntesten Fußballvereine Deutschlands, u.a. Fortuna Düsseldorf, Borussia Dortmund, Schalke 04, Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen,  80 Zentimeter hohe Ostereier.

Die so entstandenen Kunstwerke – allesamt Unikate – werden ab Ende März im stilwerk Düsseldorf dem Publikum präsentiert und am 10. April um 19 Uhr an Meistbietende versteigert. Als Auktionator fungiert WDR-Fernsehmoderator Dave Hänsel („sehr, sehr lecker!“). Der Erlös der Versteigerung kommt dem Projekt „gesund & munter“ zugute, für das Ex-Sternekoch Peter Nöthel (“Nöthel’s”) die Schirmherrschaft übernommen hat. 

 

Standing Ovation für Heinz-Richard Heinemann

Februar 6, 2014

Heinz-Richard Heinemann erwies sich als hervorragender Erzähler und würzte seine Firmenstory immer wieder mit Anekdoten

Heinz-Richard Heinemann muss sich gefühlt haben wie Markus Lanz in besseren Zeiten: Mit einer Standing Ovation und stürmischem Applaus feierten gestern Abend mehr als hundert Mitglieder des Marketing-Club Düsseldorf ihren prominenten Clubfreund für einen begeisternden Vortrag.

Was hat die Marketeers derartig vom Stuhl gerissen?

Ganz einfach: Dieser Mann ist authentisch, offen, humorvoll, ein Marketinggenie in eigener Sache und – nicht zu vergessen – seit vielen Jahren außerordentlich erfolgreich. Wie sich das in Zahlen ausdrückt, verriet er seinen Clubfreunden zum Abschluss mit der ihm eigenen Nonchalance: 27 Mio. Euro Umsatz, knapp drei Mio. Euro bleiben unterm Strich. [mehr...]

Marketing-Club heute zu Gast bei Heinemann

Februar 5, 2014

Ein Mann und seine Welt: Heinz-Richard Heinemann mit seinen Spezialitäten – Foto: Hojabr Riahi

Heute ist der Marketing-Club Düsseldorf zu Gast bei seinem prominenten Clubmitglied Heinz-Richard Heinemann. Der ist nicht nur ein herausragender Chocolatier und Konditor, er ist auch ein Marketingfachmann in eigener Sache. Dafür stehen u.a. die Dekoration, die saisonale Werbung, die vielen Geschenkideen – und der gute Service. Aus Anlass des Clubabends mit Heinemann hier die große Story über ihn:

Eigentlich mag er keine Interviews –  „über mich wurde doch schon alles geschrieben“ – und entsprechend sperrig gibt er sich anfangs. Doch sobald das Gespräch auf das kommt was er tut, weicht er auf wie seine legendären ChampagnerTrüffel in der Augustsonne und seine intensiv-blauen Augen bekommen dieses ganz spezielle Leuchten.

Schokolade, Pralinen, Kuchen – das Süße liegt ihm in den Genen. Vater Hermann Heinemann hat schon in den 50er Jahren Pralinen produziert. „Er war der erste in Deutschland“, weiß Düsseldorfs Chocolatier und ist stolz darauf. Noch heute arbeitet er nach den Rezepten des Vaters und befolgt einen eisernen Grundsatz:  „Alles frisch, alles von Hand, keine industriellen Vorprodukte.“

Lesen Sie die komplette Heinemann-Story auf der Onlineseite unseres Magazins “Lust auf Düsseldorf”

 

Carlsplatz-Story jetzt online

Januar 16, 2014

Liebe Freunde des Carlsplatzes, die große Story über Michael Schier und seinen Tagesablauf aus der ersten Ausgabe von “Lust auf Düsseldorf” ist jetzt online zu lesen: http://lust-auf-duesseldorf.de/carlsplatz-duesseldorf/. In der rechten Sidebar dieser Seite finden Sie auch die Möglichkeit, sich für den “Lust auf Düsseldorf” Newsletter zu registrieren.

Die aktuelle Ausgabe unseres Magazins mit der Titelstory über das einzige japanische Sternerestaurant Nagaya ist noch bis Ende Februar im Handel. Dann kommt die neue Ausgabe mit einer Titelstory über Jacques Tilly und vielen weiteren interessanten Themen. So stellen wir die schärfsten Messer der Welt vor, die unsere “scharfen Nachbarn” in Solingen produzieren. Lassen Sie sich überraschen.

 

Fällt Ihnen an dieser Werbung etwas auf?

Dezember 16, 2013

Düsseldorf IN feiert Montag bereits Weihnachten

November 29, 2013

Opulentes Interieur: Audis neuer A8 – Vorstellung am Montag bei Düsseldorf IN – Foto: Audi

Am Montag sind es zwar noch mehr als drei Wochen bis Heiligabend und bei dem Schmuddelwetter mag noch keine rechte Weihnachtsstimmung aufkommen, doch zumindest im Kesselhaus, beim 108. IN-Treff, weihnachtet es schon sehr… Die Veranstaltungspartner haben sich zur letzten Veranstaltung im Jahr 2013 einiges einfallen lassen.

Die WISAG baut eigens eine Cocktailbar auf, das AREAL BÖHLER verteilt tolle Fotokalender 2014, center.tv und Antenne Düsseldorf fahren den IN-Meister auf der Carrerra-Bahn aus, TOTAL will mit einem Gewinnspiel überraschen, Party Discount (erstmals als Partner dabei) kommt mit einem Glücksrad, integrata verlost Bücher „Kekse für Putin´s Hund“, die vor Ort vom Autor Wulf-Hinnerk Vauk signiert werden und Bäckermeister Josef Hinkel schickt die Gäste mit leckeren Schokoladen-Printen auf den Heimweg. Und wenn noch jemand zu Weihnachten ein etwas größeres Geschenk sucht – Audi präsentiert mit dem A8 und dem Audi RS Q3 im Kesselhaus gleich zwei neue Modellhighlights. [mehr...]

Nächste Seite »