Altbier-Spezialität im Schlüssel: Am 23. April wird „18FÜNFZIG Schlüssel-Kellerbier“ ausgeschenkt – Am 30. April Tanz in den Mai

April 20, 2017

Am Sonntag, dem 23. April, feiert die Hausbrauerei Zum Schlüssel den „Tag des Bieres“ mit einem ganz besonderen Bier. Die Brauer der Hausbrauerei haben sich für ihre Gäste und Freunde etwas Besonderes einfallen lassen: Neben Original Schlüssel wird das 18FÜNFZIG Schlüssel-Kellerbier vom Fass ausgeschenkt. Dieses Sonderbier ist unfiltriert und naturtrüb.

„Das Schlüssel-Kellerbier ist ein Genuss für jeden Bierliebhaber“, erzählt Dirk Rouenhoff, Braumeister des Schlüssel. „Es schmeckt noch vollmundiger und würziger als das Original, da die Hefe aus dem Gärprozess noch enthalten ist. Es wird direkt bei uns im Lagerkeller ins Fass abgefüllt, ohne vorher die Filtration zu durchlaufen – frischer geht es nicht.“ 

Am Samstag darauf wird der Mai eingeläutet – mit dem Tanz in den Mai. Wie seit Jahren lädt Karl-Heinz Gatzweiler zum Schwof im Sudhaussaal. Um 19 Uhr geht’s los, der Eintritt ist frei und DJ Teo legt auf.

Champagner-Menu im Phoenix

April 5, 2017

Im PHOENIX Restaurant & Bar, dem wohl weltstädtischsten Restaurant Düsseldorfs, wird am 6. Mai, 19 Uhr, ein Champagner-Menü  serviert: Champagner zur Auster, Champagner zur Garnele und Champagner auch zum Kalb. Bei dem exquisiten 5-Gang Menü wird pro Gang ein Glas Champagner aus dem Haus Jacques Picard serviert. Ein feiner Winzer mit hohem Renommee in Frankreich – und in Deutschland noch fast unentdeckt.  [mehr…]

„Dancing on the Kö“ – der INTAKO wirft seine Schatten voraus

März 30, 2017

Noch ein paar Bilder von „Dancing on the Kö“ gestern vor dem Kö Center. Zu sehen sind u.a. Barbara Oxenfort mit Josef Hinkel und der Tanzmaus“ und Johanna Kluge mit Guido Gutzeit („Restaurant „La Terrazza“) – Auftakt für den #INTAKO, den 50. Internationalen Tanzlehrer Kongress des #ADTV, der vom 7. bis 13. April mehr als 2.500 Tanzlehrer aus aller Welt und dazu viele Tanzfans ins Hotel Maritim zieht. 

Vom 7. bis 9. April kann auch „Otto Normalverbraucher “ mit den Stars von“Let’s Dance“ tanzen, etwa mit Isabel Edvardsson, Erich Klann, André Kasel, Emile Moise und Markus Schöffl. Anmeldung hier, beim https://intako.de/open.html

Josef Hinkel, Barbara Oxenfort – hier mit dem Maskottchen von „Die Tanzmaus“ – sie waren das legendäre Prinzenpaar von 2008. Tanzen, siehe unten, das klappt immer noch…

 

Dreivierteltakt – Johanna Kluge und Guido Gutzeit, Inhaber des „La Terrazza“, ließen sich nicht lang bitten – zum Wiener Walzer auf der Kö

 

Wenn Barbara Oxenfort und Josef Hinkel auf der Kö Walzer tanzen…

März 28, 2017

Mit einem heißen Programm geht der größte Tanzlehrerkongress INTAKO in diesem Jahr in der vorösterlichen Woche an den Start, denn es ist der 50. Kongress, den Deutschlands größter Tanzlehrerverband, der ADTV, ausrichtet: Rückblick auf fünf Jahrzehnte Tanz, Ausblick auf die Top Trends wie „Latin Fusion“ und Disco. Beim INTAKO Open und dem INTAKO heizen Stars wie Bastiaan Ragas („Caught in the Act“ und derzeit bei „Let’s Dance“), Jonathan Zelter („Ein Teil von meinem Herzen“), 

Isabel Edvardsson (Foto), Erich Klann, Emile Boise und Markus Schöffl auf dem Parkett im Maritim-Tanzsaal ein.

Ein Auftakt morgen, Mittwoch,  ist „Dancing on the Kö“ (12:30 Uhr, Kö Center). Das legendäre Prinzenpaar von 2008, Barbara Oxenfort und Josef Hinkel, tanzt einen flotten Walzer und weitere Paare, die von einem Team von center.tv angesprochen werden, legen spontan ein Tänzchen ihrer Wahl aufs Kö-„Parkett“. Mit dabei ist die lebensgroße Maus von „Die Tanzmaus“, dem führenden Tanzartikel-Anbieter. Und für die Damen gibt’s natürlich einen Blumenstrauß (Blumen Tanzmann). 

Center.TV strahlt die Clips aus, die danach einen Trip durch die bedeutendsten Social Media Kanäle antreten. [mehr…]

Capella Bar im Breidenbacher Hof: Swing aus den „Goldenen Zwanzigern“ mit den passenden Cocktails

März 24, 2017

Das Flair der „Goldenen 20er“  hält am 30. März 2017 ab 19.00 Uhr Einzug in die Capella Bar im Breidenbacher Hof. Songs mit Kultstatus wie „In the mood“ und „Sing, sing, sing, sing“  interpretiert der als „King of DJs“ ausgezeichnete DJ Andre Wallukat neu. Seine ausgefeilten Beats verleiten unweigerlich zum Swingen und Tanzen.

Passend zum Stil der 20er serviert die Capella Bar Klassiker wie „Old fashioned“, „Negroni“, „Sazerac“ und „Absinth“. Barchef Thorsten Feth ist begeistert und verspricht „Andre ist König des Elektro-Swings, ich bin Meister der Perfektionierung klassischer Cocktails. Alle Rezepte erhalten von mir eine individuelle Note. Let‘s swing.“

Stockheim eröffnet elftes Outlet im Hauptbahnhof

März 22, 2017

Das Catering-Unternehmen Stockheim ist jetzt mit einem neuen Konzept im Hauptbahnhof vertreten: Ida & Frida. Dieses moderne Food-Outlet ist das elfte, das der Düsseldorfer Gastronom am Hauptbahnhof betreibt. [mehr…]

Reul & Reul betreiben gemeinsan das „Reul’s“

März 21, 2017

Der Name Reul ist in der Landeshauptstadt Düsseldorf schon längst ein fester Begriff für feinste Gastronomie, gehobene Hotellerie, Innovation und Service.

Ab sofort bereichern Agata Reul, Inhaberin des Pempelforter Sternerestaurants Agata’s, und Bertold Reul, Hoteldirektor des Derag Livinghotel De Medici, die Düsseldorfer Gastronomie mit einem gemeinsamen Restaurant im Derag Livinghotel Düsseldorf  – dem „Reul‘s“. Das Restaurant setzt auf eine heimatverbundene Küche.

 

ProWein goes city mit positiver Bilanz

März 21, 2017

 

Das Konzept, Weinliebhabern Genuss-Events parallel zur Fach-Messe ProWein zu bieten, ist auch in diesem Jahr wieder voll aufgegangen: „Die Vielschichtigkeit und Qualität des Angebots bei ProWein goes city stießen auf sehr positive Resonanz. Vom exquisiten Wein-Degustationsmenü über konstenfreie Winzer-Weinproben bis hin zu Bottle Partys: Hier konnte jeder ‚seine’ Veranstaltung finden“, sagt Boris Neisser von der Destination Düsseldorf. Insgesamt haben mehr als 8.000 Weinliebhaber über 90 Veranstaltungen bei 55 Partnern aus Hotellerie, Gastronomie und Fachhandel besucht. [mehr…]

Mittwoch nächster Woche (22. März): Stike im „Schlüssel“

März 15, 2017

Stike Alt, die Mönche haben’s erfunden, der „Schlüssel“ braut es jährlich zweimal aufs Neue

Am Mittwoch, dem 22. März, servieren die Köbesse in der Hausbrauerei „Zum Schlüssel“ wieder das besondere Stike-Alt.. Das  zweimal jährlich ausgeschenkte Starkbier wird  nach alter Tradition und mit besten Zutaten gebraut. Stike, das Bier mit kraftvollem Charakter, hat im Gegensatz zum Original Schlüssel mehr „Dampf“: Das Starkbier ist durch seine hohe Stammwürze  von 14 % besonders geschmackvoll und kommt auf 6,0 % Vol. Alkohol.  [mehr…]

Klüh Catering: „Energieversorger“ für Stadtwerke Düsseldorf

März 14, 2017

Auch vegetarische Kost im Angebot – Klüh Catering versorgt Stadtwerke

Die Düsseldorfer Stadtwerke setzen bei der Verpflegung ihrer Mitarbeiter jetzt auf Klüh Catering. Die richtige „Energieversorgung“ der rund  2.000 Mitarbeiter der Kerngesellschaften der Stadtwerke an fünf Standorten in der Landeshauptstadt gewährleistet ein ausgewogenes Foodkonzept, zu dem auch vegetarische Produkte gehören: Gleich zu Beginn kamen mit der Aktion „I LOVE GREEN“ schmackhafte vegetarische Gerichte mit regionalen Frischeprodukten auf den Tisch. [mehr…]

Neuer Chefkoch im Interconti an der Kö

März 7, 2017

Jetzt der Chef in der Interconti-Küche: Timo Bosch, ein gebürtiger Sauerländer – Foto: Intercontinental

Timo Bosch ist der neue Küchenchef im InterContinental Düsseldorf. Damit übernimmt ein bereits bekanntes Gesicht die Führung des 29-köpfigen Küchenteams, denn der 35-Jährige Familienvater ist seit 2015 als Sous Chef in dem Business- und Lifestyle Hotel auf der Kö tätig. Hoteldirektorin Britta Kutz ist überzeugt von Boschs Expertise: „Timo Bosch kennt nicht nur unser Haus und das Team, er identifiziert sich mit unserer Philosophie und nutzt seine Erfahrungen, sein Fachwissen und die kulinarische Leidenschaft, um die charakteristische Qualität unserer kulinarischen Angebote und gleichzeitig mit neuen Impulsen zu überraschen“. [mehr…]

Schwan übernimmt „Beethoven“

März 3, 2017

Feste Größe in Flingern: Das Beethoven an der Ackerstraße – Foto: Website Beethoven

Mit dem Start in das neue Jahr hat auch das Beethoven in Flingern einen Neustart hingelegt. Dörte Makulla und Elke Oberheidt, die das Beethoven fast zwei Jahrzehnte lang geführt haben, übergaben ihr Restaurant an die neuen Eigentümer – das bekannte Düsseldorfer Gastronomen Ehepaar Kerstin Rapp-Schwan und Martin Rapp, die mit 4 Schwan-Restaurants in Düsseldorf und Neuss erfolgreich sind. [mehr…]

Originelle Idee

März 3, 2017

Mitte März wieder Street Food Festival

Februar 22, 2017

Außergewöhnliches schlemmen, das ist am 18. und 19. März (jeweils 12-20 Uhr) wieder angesagt – beim Street Food Festival in der Post Post Düsseldorf (Kölner Straße 114). Street Food Anbieter aus der ganzen Welt machen das Festival zu einem ganz besonderen Genusserlebnis.  

Februar 10, 2017

Vom 9. März bis zum 2. April, zwischen jeckem Treiben und Osterfest, rufen wieder 50 Gastronomen zur tour de menu auf. Dieser Kochwettstreit der besonderen Art lockt bereits zum 18. Mal mit kreativen Menükreationen. Präsentiert wird ein Querschnitt der Gastroszene Düsseldorfs und Umgebung: von deftiger Brauhaus- bis zu experimenteller Sterneküche ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Preisrichter sind die Gäste, die mit jedem ausgefüllten Stimmzettel nicht nur ihr Lieblingsrestaurant unterstützen, sondern auch die Chance auf einen Gewinn haben.

Der Phantasie sind bei der tour de menu keine Grenzen gesetzt. So bietet das AQUA unter anderem Violette Süßkartoffelsuppe mit Seeteufel-Lardo-Spieß an Avocadoschaum und der Strümper Hof Hirschnuss mit Aromen von [mehr…]

Nächste Seite »