Modebranche feiert im Blumenmarkt

Juni 21, 2016

fashionnetFashion Net & Friends veranstalten auch in diesem Sommer, anlässlich der Ordertage in Düsseldorf, am CPD-Sonntag ein gemütliches Come Together. Bereits zum sechsten Mal lädt das wichtigste Modenetzwerk Düsseldorfs zu einem entspannten Branchentreffen mit Livemusik, fruchtigen Cocktails und gutem Essen ein. Damit für jeden Geschmack etwas dabei ist, werden zahlreiche Foodtrucks für eine vielseitige Auswahl sorgen.

Passend zum Thema des Abends Flower Market findet die größte Branchenparty Deutschlands im Blumengroßmarkt in Düsseldorf statt. Schon bei der letzten Veranstaltung im Februar begeisterten die Veranstalter mit dieser außergewöhnlichen Wahl der Location. „Unser letztes Fashion Net & Friends Come Together war ein Riesenerfolg, [mehr…]

Airport-Antrag auf Kapazitätserweiterung: Wortprotokolle der Informationsveranstaltungen ab sofort online

Juni 2, 2016

Transparenz-Offensive des Airports: Anfang Mai gab der Düsseldorfer Airport bei drei Informationsveranstaltungen einen Überblick zum Verfahrensstand des Antrags auf Planfeststellung zur Kapazitätserweiterung mit einer Änderung der Betriebsgenehmigung. Insgesamt rund 150 Anwohner besuchten die Termine in Ratingen, Düsseldorf und Meerbusch, und einige nutzen die Möglichkeit, ihre Anmerkungen, Meinungen und Fragen zum Ausdruck zu bringen.

Jetzt veröffentlicht der Airport die Wortprotokolle der Veranstaltungen im Internet auf der Seite dus-fuer-die-region.de unter dem Menüpunkt „Bürgerinformation“. [mehr…]

Flughafen Düsseldorf fordert zukunftsorientiertes Luftverkehrskonzept für Nordrhein-Westfalen – gegen Beschränkungen durch Politik

Mai 31, 2016

Dr. Ludger Dohm, Sprecher der Geschäftsführung des Düsseldorfer Flughafens, hat heute die rasche Formulierung eines zukunftsorientierten Luftverkehrskonzeptes für NRW gefordert. Im Rahmen einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr unterstrich er die Notwendigkeit einer funktionierenden Flughafenlandschaft und wies auf die führende Rolle des Düsseldorfer Airports als „Tor NRWs zur Welt“ hin.

Dohm betonte zudem die Bedeutung eines leistungsfähigen Drehkreuzflughafens mit guten Langstreckenverbindungen in die weltweiten Wachstumsräume. [mehr…]

„Tarzan“-Star beim „GOLF-SPECIAL“ 2016

Mai 24, 2016

jan

Zusätzliche Motivation für Golfer: „Tarzan“- Star Tessa Sunniva van Tol singt für die Freunde des grünen Sports – Foto ©: Jan Jelle de Boer

Am 1. Juli startet zum 12. Mal das IN-Treff-Turnier „GOLF-SPECIAL“, zu dem diesmal 144 Spieler erwartet werden. Und es gibt zahlreiche Neuerungen: Erstmals findet die Veranstaltung auf dem neuen Golfplatz „Renneshof“ in Willich-Anrath (gerade mal 15 Minuten von Düsseldorf entfernt) statt. Ein toller Platz, der ganz neue Herausforderungen an die golf-spielenden Netzwerker stellt. Zum ersten Mal gibt es zwei „Kanonenstarts“, bei dem jeweils 72 Spieler auf die Runde gehen: Die Frühaufsteher starten um 9:30 Uhr, die zweite Gruppe um 14:00 Uhr. [mehr…]

Klüh Catering mit innovativer Veggie-Linie

Mai 24, 2016

klueh_veggie

Trend: Immer mehr Menschen wollen sich gesund ernähren – auch in Betriebsrestaurants – Foto: Klüh Catering

„I LOVE GREEN“ heißt das neue vegetarische Foodkonzept von Klüh Catering. In Zusammenarbeit mit „VAIR FOOD“, der Agentur für nachhaltige Gastronomie, hat das Catering-Unternehmen eine Menülinie entwickelt, die einen aktiven Beitrag zum Gesundheitsmanagement leistet. Die ballaststoffreiche und niedrigkalorische Veggie-Linie verspricht positive Auswirkungen auf den Blutzuckerspiegel und vermeidet Völlegefühl. Für die Rezepturen werden ausschließlich hochwertige Fette und Öle mit überwiegend ungesättigten Fettsäuren verwendet.

Klüh verfeinert mit „I LOVE GREEN“ die bestehenden vegetarischen Angebote und trägt zudem der steigenden Nachfrage Rechnung. Klüh Catering-Geschäftsführer Peter Waldecker: „Viele Studien haben belegt, dass eine [mehr…]

„La Loewe“ – Modeshop eröffnet mit geistlichem Beistand

Mai 20, 2016

Eröffnung des La Loewe Bilker Str. 19, Nähe Carlsplatz Kamen zur Eröffnung des neuen Ladens von Mariette-Julie Loewe (Mi): Nicole und Josef Hinkel Foto: Anke Hesse 20.05.2016

Nicole und Josef Hinkel waren als Nachbarn Gäste bei der Eröffnung des Modeshops von Mariette-Julie Loewe (Mitte) an der Bilker Straße – Foto: La Loewe, Anke Hesse 

Das „La Loewe“ hat eröffnet. Bis spät in die Nacht hatte das Team um Designerin Mariette-Julie Loewe die letzten Vorbereitungen für die Eröffnungsfeier ihres Geschäfts an der Bilker Straße 19 getroffen. Neben Familie Loewe und Freunden  gratulierten auch Nachbarn aus der Carlstadt und vom nahe gelegenen Carlsplatz sowie Düsseldorfer Prominenz zur Eröffnung. Geistlicher Beistand: Michael Jansen, Stadtdechant aus Mülheim  weihte die Räumlichkeiten an der Bilker Straße 19 ein. 

Eröffnung des La Loewe Bilker Str. 19, Nähe Carlsplatz Inhaberin Mariette-Julie Loewe mit Michael Jansen (Stadtdechant aus Mülheim), der zur Segnung des neu eröffneten Ladens aus Mülheim anreiste Foto: Anke Hesse 20.05.2016

Inhaberin Mariette-Julie Loewe mit Michael Jansen (Stadtdechant aus Mülheim), der zur Segnung des neu eröffneten Ladens aus Mülheim anreiste – Foto: La Loewe, Anke Hesse

Volkskrankheit Depression: Klüh Stiftung fördert Erforschung der Heilung mit Hirnstimulation – Laudator Christian Lindner würdigt Werk Josef Klühs

Mai 20, 2016

Preisverleihung der Klueh-Stiftung zur Foerderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung in Berlin, Copyright: DAVIDS/Sven Darmer, 19.05.2016

Urkunde und 25.000 Euro Preisgeld – Stiftungsgeber Josef Klüh mit Laudator Christian Lindner, Förderpreis-Empfänger Prof. Thomas E. Schläpfer und Prof. Coordt von Mannstein, dem Vorsitzenden des Beirats der Klüh Stiftung – Foto: Davids/Sven Darmer

Volkskrankheit Depression – in diesem Jahr Thema der Klüh-Stiftung. Der mit 25.000 Euro dotierte Förderpreis 2016 der Klüh Stiftung zur Förderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung ist am Donnerstagabend in Berlin an den

Preisverleihung der Klueh-Stiftung zur Foerderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung in Berlin, Copyright: DAVIDS/Sven Darmer, 19.05.2016

Stiftungsgeber Josef Klüh mit Ehefrau Ahlem – Foto: DAVIDS/Sven Darmer

Forscher Prof. Thomas E. Schläpfer (57)  verliehen worden. Der Schweizer Mediziner ist stellvertretender Direktor der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Bonn und Associate Professor an der John Hopkins University in Baltimore/USA. Die Laudatio hielt der FDP-Vorsitzende Christian Lindner.

Preisverleihung der Klueh-Stiftung zur Foerderung der Innovation in Wissenschaft und Forschung in Berlin, Copyright: DAVIDS/Sven Darmer, 19.05.2016

Mitglieder des Stiftungsbeirats: Messechef Werner Dornscheidt (links) und Commerzbank-Aufsichtsratschef Klaus Peter Müller – Foto:  DAVIDS/Sven Darmer, 19.05.2016

Der FDP-Vorsitzende würdigte in seiner Rede im Haus der Commerzbank am Brandenburger Tor die Arbeit Schläpfers: „Herr Professor Schläpfer und sein Team gehen einen neuen Weg, der vielen von dieser schweren Erkrankung betroffenen Menschen eine Perspektive bietet. Die ersten Erfolge zeigen, dass sich die interdisziplinäre Zusammenarbeit auszahlt. So wird nicht nur den Betroffenen geholfen, sondern auch die Depressionsforschung insgesamt voran gebracht.“ Lindner hob auch das Engagement des Stiftungsgebers Josef Klüh hervor, der ein Beispiel sei „für die Unternehmer, die auch eine Verpflichtung dem Gemeinwohl gegenüber verspüren.“ Die Klüh Stiftung besteht seit fast 30 Jahren. [mehr…]

Klüh Catering übernimmt weiteres Projekt – Bistro im neuen St. Marien-Hospital in Mülheim a.d. Ruhr

April 5, 2016

cafe-maria

Hell, freundlich und Gäste-orientiert: Cafe Maria in Mülheim a.d. Ruhr

Klüh Service Management, Düsseldorf, ist mit seiner Cateringsparte bundesweit Marktführer im sogenannten Care-Bereich, also in Krankenhäusern und Sanatorien. Jetzt hat Klüh Catering ein weiteres Objekt übernommen – die Bewirtschaftung des Bistros im Neubau des St. Marienhospital in Mülheim a.d. Ruhr. Das  „Café Maria“ bietet auf 200 qm Platz für 75 Gäste. Der neue Treffpunkt für Patienten und deren Angehörige sowie Mitarbeiter und Gäste liegt zentral im Eingangsbereich des Klinikneubaus. [mehr…]

Zehn Jahre Düsseldorf – Atlanta mit Delta – US-Airline befördert in einem Jahrzehnt über 1.000.000 Passagiere

April 5, 2016

 

Delta_Boeing_767_Credit_Delta

Fliegt im Sommerflugplan 2016 täglich von Düsseldorf nach Atlanta – eine Boeing 767 der DELTA

Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines feiert das zehnjährige Jubiläum der Nonstop-Verbindung zwischen dem Düsseldorf International Airport und dem Hartsfield-Jackson Atlanta International Airport. Der erste Delta-Flug zwischen den beiden Metropolen hob am 5. April 2006 ab. Seitdem beförderte Delta mehr als eine Million Kunden auf dieser Route – fast doppelt so viel wie die Bevölkerung von Düsseldorf.

„Düsseldorf war eine der ersten Destinationen, die Delta vor einem Jahrzehnt im Rahmen ihrer größten internationalen Wachstumsphase aufgenommen hat. Die Verbindung wird seitdem gut nachgefragt“, so Nat Pieper, Senior Vice President, Europe, Middle East and Africa. „Wir sind stolz, die am längsten in Düsseldorf ansässige US-Airline zu sein und unseren Kunden ein hervorragendes Borderlebnis mit Komfort und Gastfreundschaft sowie innovativer Technologie und unübertroffene Verbindungen in die USA und darüber hinaus anzubieten.“ [mehr…]

Multidienstleister steigert Umsatz um 8,6 % – und schafft fast 5.000 neue Arbeitsplätze – Klüh Service Management mit starkem Wachstum

März 16, 2016

Auch 2015 verzeichnet das Düsseldorfer Familienunternehmen Klüh Service Management eine starke Geschäftsentwicklung und ist weiterhin auf Wachstumskurs. Für die Umsatzsteigerung sorgen in Deutschland maßgeblich die wirtschaftlichen Erfolge der Kernbereiche Cleaning, Catering und Security; international resultiert das Wachstum aus signifikanten Zuwächsen in den Kernmärkten, wie den Vereinigten Arabischen Emiraten, China und der Türkei. Auch der Ausbau der Flächenpräsenz durch die Optimierung der Niederlassungsstrukturen und damit die Gewährleistung der Kundennähe zählen zu den wesentlichen Erfolgsfaktoren.

[mehr…]

Globalfoundries verlängert Großauftrag für Klüh

Februar 29, 2016

GLOBALFOUNDRIES, ein weltweit führendes Unternehmen der Halbleiterfertigung, setzt seit Jahren am Standort Dresden auf Security-Dienstleistungen von Klüh Service Management, Düsseldorf. Bei einer Neuausschreibung Ende 2015 überzeugte Klüh Security mit einem innovativen Konzept und erhielt erneut den Zuschlag für einen Dreijahresvertrag ab Februar 2016. [mehr…]

Stadtsparkasse Düsseldorf: Arndt M. Hallmann zieht positive Bilanz für 2015

Februar 23, 2016

hallmann2_klZufrieden mit der Bilanz des abgelaufenen Geschäftsjahres, verhalten optimistisch was den Ausblick betrifft: Arndt M. Hallmann (Foto), Vorstandsvorsitzender der Stadtsparkasse Düsseldorf, präsentierte heute Geschäftsergebnisse des Jahres 2015. Mit einem Gewinn vor Steuern von 117,8 Mio. Euro (Vorjahr: 135,1 Mio.), der hohen  Eigenkapitalquote (16 %) und positiven Kennziffern zeigte sich Hallmann zufrieden.

Der Gewinn vor Steuern, so Hallmann, liege über den Erwartungen: „Das zeigt sich sowohl im Neugeschäft im Kreditbereich als auch im Einlagen- und im Wertpapiergeschäft“.

Mit ihrem neuen Filialkonzept und der Digitalisierungsstrategie habe das Geldhaus wichtige Weichen gestellt. [mehr…]

„boot“ mit deutlich mehr Besuchern

Februar 1, 2016

boot5-e1421850251120

Mit einem spürbaren Besucherzuwachs ist die weltgrößte Wassersportmesse Boot in Düsseldorf zu Ende gegangen. Mit 247.000 Gästen wurde die Marke von 250.000 nur knapp verfehlt. Gegenüber dem Vorjahr waren das fast drei Prozent mehr Besucher. Die Rheinische Post berichtet.

Klüh erweitert Geschäftsführung – Christian Wilms verantwortet den Vertrieb Cleaning und Clinic Service

Januar 19, 2016

 

Der Düsseldorfer Multidienstleister Klüh Service Management erweitert seine Geschäftsführung: Christian Wilms (50, Foto) führt seit Jahresbeginn den Vertrieb christian_wilms_kleinfür die Unternehmensbereiche Cleaning und Clinic Service. Der gelernte Gebäudereinigermeister mit umfassender Branchenerfahrung war von 2003 bis 2008 bereits für Klüh tätig, bevor er zu einem Mitbewerber wechselte.

Peter Meiwes und Udo Weißmantel verantworten weiterhin das operative Geschäft für die Bereiche Klüh Cleaning bzw. Klüh Clinic Service.

Reiner Worbs, als Mitglied der Holding-Geschäftsführung [mehr…]

Henkel-Chef Rorsted wirft hin, wechselt zu adidas

Januar 18, 2016

Spekulationen und Wechsel-Gerüchte gab es schon länger, nun ging es schneller als gedacht: Vorstandschef Kasper Rorsted verlässt vorzeitig den Konsumgüter-Konzern Henkel (u.a. Persil, Pril, Schwartzkopf, Pattex). Wie der Konzern am Montag überraschend mitteilte, scheidet der 53-Jährige Ende April auf „eigenen Wunsch“ aus dem Führungsgremium aus. Kasper Rorsted wechselt zu Adidas. Wie der Sportartikelhersteller meldet, wird Rorsted zum 1. Oktober Nachfolger des Vorstandsvorsitzenden Herbert Hainer. Der 61-Jährige wird nach einer Übergangszeit von zwei Monaten sein Vorstandsmandat zum 30. September 2016 vorzeitig niederlegen. Sein Vertrag lief ursprünglich bis Ende März 2017. Weiter bei W&V

Nächste Seite »