Erst „Kröten Rap“, dann „Geisterritter“ – Opernhaus für Kids

Juli 17, 2019

Als erste Premiere der neuen Spielzeit 2019/20 kommt „Geisterritter“ (empfohlen ab 10 Jahren) am Freitag, 20. Sep­tem­ber, um 18.00 Uhr auf die Bühne des Düsseldorfer Opernhauses. Die Jugendoper von James Reynolds ist die erste nach einem Kinderbuch von Cornelia Funke.

Für Junge Opern Rhein Ruhr, die Kooperation der Deutschen Oper am Rhein mit den Theatern Bonn und Dortmund, autorisierte sie die Vertonung ihres 2011 erschienenen Beststellers. Erik Petersen hat „Geister­ritter“ als großformatiges Bühnenwerk inszeniert, das im Dezember 2017 am Theater Bonn uraufgeführt wurde. Die Deutsche Oper am Rhein brachte es im Juni 2019 im Theater Duisburg zur Premiere, und auch hier stieß das „Märchen mit spürbarem Gruselansatz für die ganze Familie“ (Westfälische Rundschau) auf großen Zuspruch. Patrick Francis Chestnut übernimmt nun in Düsseldorf die musikalische Leitung des Sängerensembles und der Düsseldorfer Symphoniker.

Den Kröten Rap lernen

Reynolds „kraftvolle Theatermusik“ (Rheinische Post) begleitet den jungen Jon Whitcroft in sein neues Zuhause, ein altehrwürdiges Internat in Salisbury, wo ihm der Geist von Lord Stourton nach dem Leben trachtet. Gemeinsam mit seiner Freundin Ella und der zum Leben erwachten Statue des Ritters William Longspee nimmt der Junge den Kampf mit seinem untoten Gegner auf …

Die jungen Premierenbesucher empfängt die Junge Oper am Rhein am 20. September schon ab 16.00 Uhr zur „Geisterstunde“ im Opernhaus: Hier können sie mit Schauspieler Cedric Sprick den Kröten-Rap lernen, Gruselfilme synchronisieren oder sich als Untote schminken lassen.

Rheinbahn mit besserer Bonität

Juli 17, 2019

Die Rheinbahn hat erstmalig das Rating-Ergebnis „AA“ durch die Rating-Agentur Standard & Poor’s erhalten. Damit hat sie ihre bisherige Einstufung „AA-“ nochmals verbessert. Das Ergebnis steht für eine „sehr starke Fähigkeit zur Erfüllung finanzieller Pflichten“.

Nachdem die Rheinbahn elf Mal in Folge mit der Einstufung „AA-“ bewertet wurde, erreichte sie beim aktuellen Rating zum ersten Mal die Stufe „AA“. Sylvia Lier, kaufmännische Vorständin der Rheinbahn: „Wir nehmen damit einen Spitzenplatz unter den deutschen Verkehrsunternehmen ein, die bei Rating-Agenturen bewertet wurden. Das Rating-Ergebnis macht uns stolz!“ [mehr…]

Düsseldorf Headlines, Mittwoch, 17. Juli 2019

Juli 17, 2019

BILD Düsseldorf: DER GRUSEL-ZOO VOM ZOLL – Wie die Fahnder Tier-Schmugglern auf die Schliche kommen.

EXPRESS DÜSSELDORF: FLUGSHOW IN DER ARENA ABGESAGT – Es hagelt heftige Kritik an der DFL.

RHEINISCHE POST: ÄRGER IN DER CDU UM FÜCHSCHEN-KRITIK – Die Wellen um das umstrittene Werbemotiv vom Füchschen schlagen weiter hoch. Zwei Düsseldorfer Landtagsabgeordnete gehen auf Distanz zu ihren Kolleginnen, eine Werbeagentur schließt sich hingegen der Kritik an..

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG: DEUTSCHE FUSSBALL LIGA BLOCKIERT SKI-WETTKAMPF IN DER ARENA – Die DFL hat trotz anders lautender Wünsche aus Düsseldorf ein Spiel der Fortuna so angesetzt, dass danach die Zeit nicht mehr reicht, um für das Ereignis „Big Air“ aufzubauen. Kritik weist DFL zurück .

Antenne Düsseldorf

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Juli 17, 2019

    • „Wasser marsch!“
      Da die anhaltende Trockenheit für viele Bäume zunehmend bedrohlich wird, unterstützen Feuerwehr und Stadtentwässerungsbetrieb das Gartenamt ab Mittwoch, 17. Juli, bei der Bewässerung von bis zu 700 Jungbäumen im Stadtgebiet. Bürger können Wassersäcke beim Gartenamt anfordern. weiter…
    • Kanalbestandspläne jetzt online abrufbar
      Kanalbestandspläne können ab sofort online abgerufen werden, um für Planungs- und Baumaßnahmen erforderliche Bestandsdaten einzusehen. weiter…
    • OSD-Mitarbeiter beleidigt: 1.200 Euro Geldstrafe
      Weil er Mitarbeiter des städtischen Ordnungs und Servicedienstes (OSD) beleidigt hatte, ist ein Mann (68) jetzt vom Amtsgericht zu einer Geldstrafe von 1.200 Euro verurteilt worden. Er hatte am 15. Oktober 2018 am Konrad-Adenauer-Platz die Einsatzkräfte unter anderem als „Penner“ bezeichnet. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Dienstag, 14. Juli 2019

Juli 16, 2019

BILD Düsseldorf: BLUTEGEL-SCHMUGGEL AM AIRPORT – Irrer Fund beim Zoll.

EXPRESS DÜSSELDORF: BEWÄHRUNGSSTRAFE FÜR HEILPRAKTIKER – Pfusch kostet drei Menschenleben.

RHEINISCHE POST: BRÜCKEN-VERBOT FÜR BUSSE UND LKWS – Große Fahrzeuge müssen während der Kirmes eine Umleitung fahren. Die Rheinbahn hat ihre Fahrer angewiesen.

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG: 3135 MITGLIEDER: DIE JONGES WACHSEN UND WERDEN DABEI IMMER JÜNGER – Bei den Heimatabenden wird es manchmal eng im Henkelsaal, Aber eine Lösung für dieses Problem ist in Sicht.

Antenne Düsseldorf

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Juli 16, 2019

    • Projekt Kö-Bogen: Auftakt für dritten Bauabschnitt
      Es geht voran mit dem Großprojekt Kö-Bogen. Jetzt steht im dritten Bauabschnitt die Neugestaltung und Wiederherstellung des Gustaf-Gründgens-Platzes, des Umfeldes von Schauspielhaus und „Kö Bogen II“ sowie der vorderen Schadowstraße zwischen Tuchtinsel und Bleichstraße an. weiter…
    • Grundsteinlegung an Berufskollegs in Bilk
      Das Max-Weber- und das Walter-Eucken-Berufskolleg an der Suitbertusstraße erhalten einen Erweiterungsneubau. weiter…
    • Auszeichnung für Schausteller Stephan Schleinitz
      Oberbürgermeister Thomas Geisel hat am Montag, 15. Juli, im Rahmen einer Feierstunde im Rathaus gemeinsam mit Schützenchef Lothar Inden den Schausteller Stephan Schleinitz geehrt und ihm eine Urkunde überreicht. weiter…

[mehr…]

Düsseldorf Headlines, Montag, 15. Juli 2019

Juli 15, 2019

BILD Düsseldorf: ENDLICH HABEN SIE DAS CHAOS IM GRIFF – Trotz Riesenandrang läuft alles rund am Flughafen Düsseldorf.

EXPRESS DÜSSELDORF: FREIER MISSBRAUCHEN RETTUNGSSCHLÄUCHE – Feuerwehr in FKK-Club behindert.

RHEINISCHE POST: MANN KLETTERT AUS AUFZUG – UND STÜRZT AB – Ein Mann wollte sich aus einem stehengebliebenen Fahrstuhl in einem Hotel an der Steinstraße befreien. Er verletzte sich schwer. Die Feuerwehr rät von solchen Aktionen ab – Hilfe sei in der Regel schnell da..

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG: KIRMES: SO VIEL FAMILIE WIE NOCH NIE – Pannen-Start für die Rheinbahn. Rund eine Million Besucher war am ersten Wochenende auf den Rheinwiesen.

Antenne Düsseldorf

Düsseldorf Headlines, Freitag, 12. Juli 2019

Juli 12, 2019

BILD Düsseldorf: DIESE SCHAU WIRD ZUM QUIETSCHEN – 700 Enten im Museum.

EXPRESS DÜSSELDORF: EINMAL ABHEBEN, BITTE! –Vor Ferienbeginn: der Airport-Report.

RHEINISCHE POST: BREMST DIE NEUE BAHN-SPUR DIE AUTOS AUS? – Auf einem Stück der Erkrather Straße stadtauswärts gehört seit Mittwoch eine Spur nur noch der Rheinbahn. Die CDU fordert bereits den Abbruch des Versuchs. Verkehrsdezernentin Cornelia Zuschke widerspricht.

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG: WAS MAN ZUR KIRMES WISSEN MUSS – Öffnungszeiten, Anfahrt, Rheinbahn – und wie Luisa auf den Rheinwiesen junge Frauen beschützt.

Antenne Düsseldorf

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Juli 12, 2019

    • Premiere für China: Ausgewählte Hetjens-Schätze auf Zweijahrestour in Fernost
      Die erste Schau der Porzellan-Leihgaben aus Düsseldorf wird ab dem 25. Juli im Shanghai History Museum zu sehen sein. Es folgen Ausstellungen in Dalian, Guangzhou, Zhenzhou und Nanchang. weiter…
    • Das Bearbeitungsteam für das Raumwerk D ist komplett
      Das Stadtplanungsamt hat ein Koordinationsbüro und vier Planungsteams zur Begleitung des städtebaulichen Entwicklungskonzeptes beauftragt. weiter…
    • „Rummel Pur – Zwei Künstler, ein Thema: Kirmes“
      Fotografie trifft Malerei: Zeitnah zur Eröffnung der „Größten Kirmes am Rhein“ zeigen Christoph Honig (Fotografie) und Joachim Wagner (Malerei) in einer Ausstellung im Rathaus ihre eigene Sicht auf das Volksfest. Eröffnet wurde die Schau am Mittwoch, 10. Juli, auf der Ausstellungsfläche im Untergeschoss des Rathauses. weiter…

[mehr…]

Was in den Kirmes-Festzelten abgeht

Juli 11, 2019

Das Programm in den Festzelten der Größten Kirmes am Rhein – in diesem Jahr wohl so stark wie nie zuvor. Foto: Größte Kirmes am Rhein / Hojabr Riahi

Das Lokal-Portal report-D hat hier sehr schön übersichtlich die Kirmes-Programme in den Brauerei-Zelten aufgelistet.

Alle Informationen natürlich auch auf www.groesstekirmesamrhein.de und auf facebook.

 

 

Ab 15. Juli Bauarbeiten am Kieshecker Weg

Juli 11, 2019

Für den Anschluss des Flughafens an die klimafreundliche Fernwärme verlegt die Netzgesellschaft Düsseldorf eine Verbindungsleitung vom Innenstadtnetz bis hin zum Airport. Am 15. Juli beginnen dafür Arbeiten am Kieshecker Weg.

Voraussichtlich sechs Wochen wird die Leitungsverlegung im Bereich Kieshecker Weg 254 bis 260 dauern, die in zwei Bauabschnitten erfolgt. Der Verkehr wird hier mit einer Vorfahrtsregelung an der Baustelle entlang geleitet. Fußgänger und Radfahrer werden einseitig an der Baustelle vorbeigeführt.

 

Lothar Hörning führt jetzt die KG Blau-Weiss

Juli 11, 2019

Lothar Hörning mit Ute Heierz-Krings als Prinzenpaar 2008 mit dem damaligen CC-Präsidenten Engelbert Oxenfort, dem Karnevalsurgestein Düsseldorfs  Foto:  MARKUS VAN OFFERN

Schon wieder ein Führungswechsel bei der KG Blau-Weiß, einem der beiden bedeutendsten Karnevalsvereine Düsseldorfs. Allerdings kommt jetzt ein Mann an die Spitze, der das Narrentum im Blut hat: Ex-Prinz Lothar Hörning. Weiter mit Wolfgang Berney in der Rheinischen Post.

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 11. Juli 2019

Juli 11, 2019

BILD Düsseldorf: GROSSE KUNST AUF KLEINEM AUTO – Leon Löwentrauts 150.000-Euro-Unikat steht in Düsseldorf zum Verkauf.

EXPRESS DÜSSELDORF: RICHTER VON UNFALL-OPFER GERÜHRT – Motorradfahrer verlor sein Bein.

RHEINISCHE POST: ELTERN SORGEN SICH UM SCHULWEGE – Mit den Einschulungen kommen nach den Sommerferien viele unerfahrene Verkehrsteilnehmer auf die Straßen. Gerade in dicht besiedelten, verkehrsreichen Stadtteilen sorgen sich viele Eltern. Die Verkehrswacht gibt Tipps.

WESTDEUTSCHE  ZEITUNG: EINE UMWELTSPUR WIRD VERLÄNGERT – UND 13 ANDERE SOMMER-BAUSTELLEN – Die Arbeiten in den Ferien betreffen Brücken, Tunnel, Radwege und Straßenbeläge. Zum Teil gibt’s Sperrungen.

Antenne Düsseldorf

NEWS aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Juli 11, 2019

    • Sommerbaustellen 2019
      Die anstehenden Sommerferien nutzen die Mitarbeiter des Amtes für Verkehrsmanagementes, um während dieser verkehrsärmeren Zeit Sanierungsarbeiten an den städtischen Verkehrswegen vorzunehmen. An 14 Stellen wird gearbeitet. weiter…
    • Düsseldorfer Familien-Navigator ist jetzt online
      Wo erhalte ich möglichst schnell mein Elterngeld? Wer hilft mir, wenn mein Baby schreit? Wo finde ich in der Nähe eine Krabbelgruppe? Antworten auf diese und viele andere Fragen finden werdende Eltern, Eltern und Fachkräfte ab sofort im Düsseldorfer Familien-Navigator. weiter…
    • Umweltspuren für Fahrgemeinschaften frei
      Die Umweltspuren in Düsseldorf sowohl auf der Merowingerstraße als auch auf der Prinz-Georg-Straße werden voraussichtlich ab Mittwoch, 17. Juli, für Autos mit mindestens drei Menschen freigegeben. Die Freigabe erfolgt durch die Anbringung eines neuen Verkehrszeichens. weiter…

[mehr…]

Kirmes in Düsseldorf: Linie 835 fährt eine Umleitung

Juli 10, 2019

Während der Größten Kirmes am Rhein wird die Lewitstraße gesperrt – von Freitag, 12. Juli, 4 Uhr, bis Montag, 22. Juli, 4 Uhr. Davon betroffen ist auch die Buslinie 835. Die Busse fahren in Richtung Comeniusplatz ab der Haltestelle „Lanker Straße“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Lewitstraße“ wird auf die Lütticher Straße vor die Einmündung der Lewitstraße verlegt.

Nächste Seite »