News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 19, 2017

  • Marodes Schumann-Haus soll saniert werden
    Der Kulturausschuss hat in seiner Sitzung am Donnerstag, 19. Januar, den Bedarfsbeschluss für die Planung der Sanierung des Schumann-Hauses gefasst. weiter…
  • Aquazoo eröffnet am 22. September
    Das Aquazoo Löbbecke Museum soll am 22. September wiedereröffnet werden. weiter…
  • 381 Menschen müssen ihre Wohnungen räumen
    Eine bei Bauarbeiten in Düsseldorf-Golzheim gefundene amerikanische Fünf-Zentner-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg wird am heutigen Donnerstag, 19. Januar, voraussichtlich um 18.30 Uhr entschärft. Dazu müssen in einem Radius von 250 Metern um die Fundstelle 381 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Im Radius bis 500 Meter darf sich während der Entschärfung niemand im Freien aufhalten. Davon sind weitere rund 3.297 Menschen betroffen. weiter…
  • Stadtmeisterschaften der Düsseldorfer Schulen im Schach
    Der Ausschuss für Schulsport veranstaltet am 24. Januar die Stadtmeisterschaften der Düsseldorfer Schulen im Schach. Im großen Kuppelsaal im Ostflügel des Schloss Benrath treten die Mannschaften gegeneinander an. weiter…

[mehr…]

Nach dem Burj Khalifa: Klüh erhält auch FM-Auftrag für den 307 Meter hohen „Cayan Tower“ in Dubai

Januar 19, 2017

Der in sich gedrehte Cayan Tower ist eine der architektonischen Ikonen Dubais

Der Burj Khalifa ist mit 829 Metern das höchste Gebäude der Welt. Seit 2010 verantwortet Berkeley Services UAE, 100 prozentige Tochtergesellschaft der Klüh Service Management GmbH, die Reinigung. Jetzt erhielt Berkeley Services auch den Auftrag für das umfangreiche Facility Management eines weiteren Prestigeobjekts Dubais: Den Cayan Tower. Mit einer Höhe von 307 Metern, 75 Stockwerken und 500 Apartments ist dieses Gebäude die zweite Architektur-Ikone am Golf. [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 18, 2017

  • Neue Schilder weisen auf Städtepartnerschaften hin
    An acht Stellen an Ortseingängen von Düsseldorf informieren neue Schilder über die Städtepartnerschaften der Landeshauptstadt. weiter…
  • Afrika-Medienbox ist ein Renner
    Zwischenbilanz des Umweltamtes: Die neue „Afrika-Medienbox“ für Schulen wird von Lehrern stark nachgefragt und die darin enthaltene Buchauswahl kommt bei den Schülern gut an. weiter…
  • Servicecenter Grundsicherung Süd zieht um
    Das Servicecenter Grundsicherung Süd zieht von der Gumbertstraße 152 zur Reisholzer Werftstraße 40. Von Dienstag, 24. Januar, bis Donnerstag, 26. Januar, sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter daher nicht zu erreichen. weiter…
  • Geschwindigkeitskontrollen der Stadt in der kommenden Woche
    Die Landeshauptstadt Düsseldorf veröffentlicht Messstellen, an denen in der kommenden Woche Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen werden. weiter…

[mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 18, 2017

  • Ehrenamtliche Brückenbauerinnen und Brückenbauer erhalten Zertifikate
    Nach erfolgreicher Schulung erhalten die ehrenamtlichen Brückenbauerinnen und Brückenbauer des Projekts „Brücken bauen – kultursensibel helfen“ des Interkulturellen Demenz-Netzwerk Düsseldorf aus der Hand von Bürgermeisterin Klaudia Zepuntke und dem Leiter des Amtes für Soziale Sicherung und Integration, Roland Buschhausen, ihre Zertifikate am Dienstag, 17. Januar.weiter…
  • Immermannstaße: Keine Sperrung der Zufahrt am Samstag
    Die angekündigte Sperrung der Zufahrt von der Berliner Allee in die Immermannstraße am Samstag, 21. Januar, entfällt. weiter…

[mehr…]

Wegen Sperrung der Kö-Brücke: Sechs Buslinien fahren eine Umleitung

Januar 18, 2017

 

Wegen Beleuchtungsarbeiten wird die Kö-Brücke zwischen der Steinstraße und der Benrather Straße gesperrt – von Mittwoch, 25. Januar, 23 Uhr, bis Donnerstag, 26. Januar, 4 Uhr.

Daher gelten folgende Änderungen für die Buslinien SB50, 780, 782, 785, 805 und 817: [mehr…]

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 17, 2017

  • Glück für 2017: Schornsteinfeger überbringen Neujahrsgrüße
    Oberbürgermeister Thomas Geisel verleiht Vorstand der Schornsteinfeger-Innung des Regierungsbezirks Düsseldorf Karnevalsorden weiter…
  • Erfolgreiches Jahr 2016: Mahn- und Gedenkstätte bricht Besucherrekord
    Insgesamt 29.795 Besucherinnen und Besucher haben 2016 die Ausstellungen und Veranstaltungen der Mahn- und Gedenkstätte besucht. weiter…
  • Kulturausschuss tagt
    Der Kulturausschuss kommt am Donnerstag, 19. Januar, zu seiner öffentlichen Sitzung im Rathaus zusammen. weiter…
  • Führung durchs Rathaus
    Die nächste Führung durch das Rathaus findet am Mittwoch, 18. Januar, ab 15 Uhr statt. weiter…
  • Bürgersprechstunde im Gerresheimer Rathaus
    Hanno Bremer, 1. stellvertretender Bezirksbürgermeister des Stadtbezirks 7 lädt am Samstag, 21. Januar, von 11 bis 13 Uhr zur nächsten Bürgersprechstunde ein. weiter…

 

Nach sechs Jahren wieder da: Josef Bulva am 24. März im Schumannsaal – Steinways „Pianist unter den Pianisten“

Januar 16, 2017

Perfektionist Josef Bulva, ausgestattet mit einem Gehör das seinesgleichen sucht

Nach sechs Jahren endlich wieder in Düsseldorf: Am 24. März gibt Josef Bulva (73), einst tschechisches Wunderkind am Piano und für Steinway „der Pianist unter den Pianisten“, ein Konzert im Schumann-Saal. Der Ausnahme-Künstler hat sich die Bühne zurückerobert. Das hätte vor Jahren niemand für möglich gehalten, nachdem der in Monaco lebende Pianist bei einem Unfall seine linke Hand scheinbar irreparabel verletzt hatte.

Erst ein begnadeter Handchirurg schaffte viele Jahre später das Wunder, die Hand wiederherzustellen. Mit eiserner Disziplin erarbeitete Josef Bulva sich die Virtuosität zurück – ARD und RTL sendeten längere Beiträge darüber. In einem Beitrag über ihn erinnert dpa in diesem Monat unter dem Titel „Der verhinderte Weltstar“, er sei „als legitimer Nachfolger Vladimir Horowitz‘ gehandelt“ worden. [mehr…]

Verdienstorden des Landes für Jenny Jürgens

Januar 13, 2017

Jenny Jürgens mit Berthold Reul, Direktor im Hotel De Medici, einem der vielen Unterstützer ihrer Aktion

Schauspielerin Jenny Jürgens wird für ihr Engagement für das „Herzwerk – Aktiv gegen Armut im Alter“ ausgezeichnet: Jenny auf facebook: „Am 18. Januar bekomme ich von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft den Verdienstorden des Landes NRW überreicht. So eine Ehrung zu erhalten, stützt in jedem Fall den weiteren Antrieb, Senioren die unterhalb der Armutsgrenze leben zu helfen – und sie in Ihren Nöten ernst zu nehmen. Ich bin unbeschreiblich stolz und danke dem DRK Düsseldorf und allen Herzwerk Mitarbeitern und Ehrenamtlichen für Ihren unermüdlichen Einsatz. Diesen Orden teile ich in meinem Herzen mit Euch allen! Mann bin ich happy!!!!!!!! Jenny“

Herzlichen Glückwunsch, liebe Jenny – hoch verdient!

Jacques Tilly – ganz privat – Die Titelstory aus „Lust auf Düsseldorf“, aus Anlass der Ausstellung zu „Tilly und Team“ in der Handwerkskammer

Januar 13, 2017

Jacques Tilly, Ricarda Hinz mit den Söhnen Camillo (rechts) und Valentin – Fotos: Hojabr Riahi

Im Rosenmontagszug 2014 verpasste Jacques Tilly der Großen Koalition, den Salafisten, Putin und Obama, dem ADAC und Alice Schwarzer schallende Ohrfeigen. Satire kann wehtun, besonders wenn man sie mit großer Kelle serviert wie Jacques Tilly. Tilly teilt aus, dass es kracht. Und die bösen Bilder, die er projiziert, gehen um die Welt. Dieses Jahr zählte Jacques weltweit mehr als 130 Veröffentlichungen seiner Wagen, darunter Titelseiten auf allen Kontinenten. Da vergisst der Künstler glatt die ihm eigene Bescheidenheit: „So viele Veröffentlichungen hatte Düsseldorf seit dem Eurovision Song Contest nicht.“

tilly

Entspannung in der Wagenbauhalle, kurz vor Rosenmontag: Jacques Tilli („… ich bin ein Schnellleser …“) gönnt sich eine Pause in seiner geliebten Hängematte

Er ist der Mann, der dem Düsseldorfer Karneval Geltung verleiht, eine Aussage, die er energisch zurückweisen würde, was jedoch am Wahrheitsgehalt nichts ändert. Wenn Düsseldorf in den Veröffentlichungen regelmäßig vor Köln und Mainz rangiert, dann wegen Jacques Tilly. Im Fernsehen dominiert indes regelmäßig der uninspirierte Kölner Zug, was dem WDR geschuldet ist, der Köln für den Nabel der Welt hält.

Tilly ist bissig. Dabei war er doch als Kind völlig verhaltensunauffällig. „Ich war ziemlich brav“, erinnert sich Jacques, „war in der Klasse nicht der Meinungsführer, war eher Eigenbrötler, verschlossen, regelrecht introvertiert.“

Im Sternzeichen Krebs Geborenen schreibt man Intuition und Feinfühligkeit zu. Das passt auf Jacques, dem unter dem Aszendenten Löwe geborenen 50-Jährigen. Der kleine Jacques war ein Träumerchen, das lange brauchte, bis es den Anschluss an die Wirklichkeit fand. „Ich habe sehr lange Kinderbücher gelesen“, bekennt Jacques, „war ein regelrechter Spätzünder.“ Weiter bei Lust auf Düsseldorf.

 

Düsseldorf Headlines, Freitag, 13.01.2017

Januar 13, 2017

BILD Düsseldorf: Der Altstadt-Vergewaltiger – ANKLAGE ENTHÜLLT DIE QUALEN SEINES OPFERS (90) 

EXPRESS Düsseldorf: IRRES THEATER: „FALL SIMON“ IM DREISCHEIBENHAUS – Schauspielhaus – das gab es noch nie: vier Schauspieler für einen Zuschauer

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  SCHÜTZEN: STREIT UM KAPUTTEN AUTOSCOOTER –  90.000 Euro soll der Schaden an einem Fahrgeschäft betragen, das beim Rather Schützenfest aufgestellt wurde und auf der Wiese einbrach. Jetzt will die Versicherung des Schaustellers das Geld vom Schützenverein zurück.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: VERKEHR; WESENTLICH MEHR VERSTÖßE –  Ordnungsamt registrierte 2016 mehr Raser, Falschparker und Rotlichtfahrer. Psychologe sieht die Verkehrsmoral schwinden.

„Der verhinderte Weltstar“ – Josef Bulva erkämpfte sich nach Unfall erneut seine Virtuosität – Am 24. März nach sechs Jahren wieder ein Konzert in Düsseldorf!

Januar 12, 2017

Nach sechs Jahren spielt er endlich wieder in Düsseldorf: Am 24. März gibt #Josef Bulva ein Konzert im Schumann-Saal. Der Ausnahme-Pianist (Foto: Tobias Hase, dpa) absolviert derzeit eine Reihe von Konzerten in ganz Deutschland. Das hätte vor Jahren niemand für möglich gehalten, nachdem „der Pianist des wissenschaftlichen Zeitalters“ (Spiegel) bei einem Unfall seine linke Hand scheinbar irreparabel verletzt hatte.

Erst ein begnadeter Schweizer Handchirurg schaffte viele Jahre später das Wunder, die Hand wiederherzustellen. Mit eiserner Disziplin erarbeitete Josef Bulva, das einstige tschechische Wunderkind, sich die Virtuosität zurück – ARD und RTL sendeten längere Beiträge darüber.

Josef Bulva ist Künstler der Tonträgerlegende RCA. Vor zwei Jahren ehrte die RCA den in Monaco lebenden Künstler durch Verlegen eines Doppelalbums mit Einspielungen von 1960 bis 2014, die seine lebenslange Auseinandersetzungen mit Kompositionen von Franz Liszt belegen. Letztes Jahr folgte eine DVD, die dem Sound seines personalisierten Steinway-Flügels gewidmet war: „The Sound of 582310

Hier ein aktueller Artikel der dpa. Tickets für das Konzert am 24. März im Schumannsaal gibt es hier.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 12, 2017

  • Team Düsseldorf 2017 ist ausgerüstet
    Das Team Düsseldorf 2017 ist einzigartig! Es besteht bisher aus 24 Unternehmen, die den diesjährigen Start der Tour de France in Düsseldorf als lokale Partner unterstützen. weiter…
  • Ordnungsamt ertappt 415.052 Falschparker
    Die Mitarbeiter des Ordnungsamtes haben im vergangenen Jahr 415.052 Halt- und Parkverstöße geahndet (2015: 394.808). Darunter waren 6.496 Falschparker auf Behindertenparkplätzen (2015: 6.153). weiter…
  • Immermannstraße: Zufahrt von Berliner Allee an zwei Tagen gesperrt
    Wegen Pflansterarbeiten ist an den beiden Samstagen, 14. und 21. Januar, jeweils von 6 bis 18 Uhr, die Zufahrt von der Berliner Allee in die Immermannstraße nicht möglich. weiter…
  • Bauausschuss tagt im Rathaus
    Der Bauausschuss kommt am Dienstag, 17. Januar, im Rathaus zu seiner Sitzung zusammen. weiter…

[mehr…]

Ehrung für Team Jacques Tilly – Handwerkskammer zeigt 100 Werke – von der Skizze zum Wagen

Januar 12, 2017

Jacques Tilly und Mitglieder seines Teams – Fotos: Marc Battenstein

Er ist einer der größten Söhne der Stadt Düsseldorf und tut für das Image der Landeshauptstadt mehr als die Stadt in den zurückliegenden Jahren selbst auf die Beine gestellt hat: #Jacques_Tilly.
Der bescheidene Karnevalswagenbauer und Satiriker ist ein wirkungsmächtiger Künstler – im Dienst des Karnevals und zum Nutzen der Stadt. RP-Redaktionsleiter Uwe-Jens Ruhnau war Initiator einer umfassenden Ausstellung von Tilly und seinem großartigen Team, die bis zum 26. Januar in der Handwerkskammer, Düsseldorf (Foyer), Georg-Schulhoff-Platz 1, zu sehen ist.
#LUST_AUF_DÜSSELDORF stellt aus diesem Anlass heute Nachmittag die komplette Titelstory über Jacques von vor zwei Jahren online – mit vielen sehr persönlichen Informationen über Jacques und Familie.

Bei der Ausstellungseröffnung durch Handwerkskammer-Chef Andreas Ehlert sah man u.a. Ex-OB Dirk Elbers (deutlich verjüngt und erschlankt), Stadtdirektor Burkhard Hintzsche, CDU-Ratsherr Andreas Hartnigk, CC-Geschäftsführer Hans-Jürgen Tüllmann, Bäcker Josef Hinkel, Dezernent Andreas Meyer-Falcke, CDU-Politiker und DRK-Chef Olaf Lehne und Marc Battenstein (Übersetzungsbüro).

Mit Jacques Tilly freute sich Partnerin Ricarda Hinz, die im Moment Türkeis Staatschef Erdogan ärgert, weil sie die „Evokids“ auf türkisch online gestellt hat, um gegen den promoteten Kreationismus-Kurs anzugehen. Auch die gemeinsamen Söhne Camilo und Valentin waren dabei.

 

 

Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 12.01.2017

Januar 12, 2017

BILD Düsseldorf: WOLLERSHEIM GLÄUBIGER GEHEN FAST LEER AUS – Insolvenz-Anwalt macht „Regulierungsvorschlag“

EXPRESS Düsseldorf: KÖLNER RICHTER LOBT „KOMMISSAR CLASSEN“ –  Express-Reporter deckte den Mord auf

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  EINE MILLION EURO IM JAHR GEGEN LÄRM – Bürger können bis zum 5. Februar auf besonders belastete Orte aufmerksam machen. Die Stadt investiert in Lärmschutz wie begrünte Gleise und speziellen Asphalt. Gefördert wird außerdem der Einbau schallgeschützter Fenster.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: DÜSSELDORF – SO INTERNATIONAL WIE NIE –  Die Rekorde purzeln – bei Zahlen zu Touristen sowie Bewohnern, Unternehmen und Studenten aus dem Ausland.

News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Januar 12, 2017

  • Geschwindigkeitskontrollen der Stadt in der kommenden Woche
    Die Landeshauptstadt Düsseldorf veröffentlicht wöchentlich Messstellen, an denen Geschwindigkeitskontrollen vorgenommen werden. weiter…
  • „Von Liebe, Schuld und Strafe“
    „Frisch gepresst“ geht in diesem Jahr in die achtzehnte Runde. weiter…
  • Maritimes Klassenzimmer auf der „boot“ 2017: Bunte Vielfalt im Korallenriff
    Im Maritimen Klassenzimmer auf der Messe „boot“ können Besucher von Samstag, 21. Januar, bis Sonntag, 29. Januar, trockenen Fußes in tropische Korallenriffe „eintauchen“. weiter…
  • Soirée russe und Däm Hetjens sin Pött
    Das Hetjens – Deutsches Keramikmuseum, Schulstraße 4, lädt am Mittwoch, 18. Januar, zu folgenden Veranstaltungen ein. weiter…

 

Nächste Seite »