Hans-Olaf Henkel im Henkel-Saal – Starker Wahlkampfauftakt der AfD in Düsseldorf

Mai 6, 2014

Hans-Olaf Henkel (rechts auf der Bühne) zog gestern Abend über 400 Interessenten in die Ratinger Straße

Die Zuhörer spendeten bei der Henkel-Rede immer wieder starken Applaus

Scharfe Kritik an der Euro-Rettungspolitik der Bundesregierung, Austritt aus dem Euro für Länder wie Griechenland, Pfeile in Richtung der saarländischen CDU-Ministerpräsidentin Kamp-Karrenbauer, die die AfD an der „Grenze zur Verfassungsfeindlichkeit“ sieht – Hans-Olaf Henkel gab sich gestern kämpferisch. Der stellvertretende Sprecher der AfD und Spitzenkandidat für die Europawahl begeisterte gestern mehr als 400 AfD-Mitglieder und -Interessenten im Henkel-Saal des Schlösser Quartier Bohème, wo ein  WDR-Redakteur nur etwa die Hälfte der Besucher wahrnehmen wollte.

Dr. Ulrich Wlecke, Spitzenkandidat der AfD bei der Kommunalwahl in Düsseldorf, sprach im Anschluss von einem „starken Auftakt für uns“. Wlecke und die weiteren Spitzenkandidaten, Unternehmer Nic Vogel, Diplomkauffrau Uta Opelt und Unternehmensberater Axel S. Lange stellten sich gestern auch dem Publikum vor.

Hans-Olaf Henkel im Henkel-Saal – AfD Düsseldorf eröffnet Wahlkampf am 5. Mai im Quartier Bohème

April 23, 2014

Die Alternative für Deutschland (AfD) hat sich für die Eröffnung ihres Wahlkampfes in Düsseldorf prominenter Unterstützung versichert: Am 5. Mai, 19 Uhr, spricht AfD-Europakandidat Prof. Hans-Olaf Henkel im Henkel-Saal des Schlösser Quartier Bohème in der Ratinger Straße. Zu der Veranstaltung sind alle Düsseldorfer herzlich eingeladen.

Hans-Olaf Henkel, langjähriger IBM-Topmanager und ehemaliger Vorsitzender des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, einst Euro-Befürworter, gilt heute als einer der profiliertesten Kritiker des Systems. Er ist erst kürzlich der jungen Partei beigetreten und wurde beim Parteitag in Aschaffenburg zum Europakandidaten nominiert.

Außer bei der Europawahl tritt die AfD am 25. Mai auch bei den Kommunalwahlen für Düsseldorf an.

Spitzenkandidat ist Dr. Ulrich Wlecke (55). Der Unternehmer ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Auf Platz 2 folgt Nic Vogel (46), gleichfalls Unternehmer und stellvertretender Sprecher des Stadtverbandes. Auf dem dritten Platz steht Uta Opelt (41). Die Diplomkauffrau ist für ein großes Wirtschaftsprüfungsunternehmen tätig, staatlich geprüfte Tennislehrerin und Mutter einer Tochter. Axel S. Lange (47), auf Listenplatz 4, ist gleichfalls Diplomkaufmann und arbeitet als selbständiger  Unternehmensberater. Er hat mit seiner Verlobten zwei Kinder und drei Kinder aus einer vorherigen Patchwork-Beziehung.

Düsseldorf: AfD zur Kommunalwahl zugelassen

April 11, 2014

Spitzenkandidaten der AfD für Düsseldorf: Dr. Ulrich Wlecke, Uta Opelt, Axel Lange, Nic Vogel

Die Alternative für Deutschland (AfD) wird auch an den Kommunalwahlen in Düsseldorf am 25. Mai teilnehmen. Der Wahlausschuss der Stadt Düsseldorf hat in seiner heutigen Sitzung den Wahlvorschlag der AfD für die Stadtratswahl einstimmig zugelassen. Die junge Partei hat in allen 41 Wahlbezirken der Landeshauptstadt die erforderlichen Unterstützungsunterschriften gesammelt, zum Teil wurde das Soll übererfüllt.

Das AfD Programm für die Kommunalwahl soll bei einer Mitgliederversammlung des Stadtverbandes am 28. April verabschiedet werden. [Read more]

„Auch eine Alternative für Düsseldorf“ – AfD tritt auch bei der Kommunalwahl an – Gestern Wahl der Kandidaten

Februar 23, 2014

Die Spitzenkandidaten der AfD Düsseldorf für die Kommunalwahl (von links): Dr. Ulrich Wlecke, Nic Vogel, Uta Opelt, Axel Lange

Der Stadtverband Düsseldorf der Alternative für Deutschland (AfD) hat gestern die Kandidaten gewählt, die am 25. Mai bei der Kommunalwahl in der Landeshauptstadt antreten.

Zum Spitzenkandidaten wurde Dr. Ulrich Wlecke (55) gewählt. Der Unternehmer ist verheiratet und Vater von drei Kindern.

Auf Platz 2 folgt Nic Vogel (46). Vogel ist gleichfalls Unternehmer und stellvertretender Sprecher des Ortsverbandes.

Platz 3 belegte Uta Opelt (41). Die Diplomkauffrau ist alleinerziehende Mutter einer Tochter und für ein großes Beratungsunternehmen tätig. Als staatlich geprüfte Tennislehrerin und Spielerin ist sie zudem im Tennissport sehr erfolgreich.

Axel Lange (47), auf Listenplatz 4, ist gleichfalls Diplomkaufmann und als  Unternehmensberater tätig. Gemeinsam mit seiner Verlobten hat er zwei Kinder sowie drei Kinder aus einer vorhergehenden Patchwork-Beziehung.

Dr. Hartmut Küchle, Sprecher des Stadtverbandes der AfD: „Mit diesen Kandidaten haben wir ein Top Team für das Rathaus, das sich in der Expertise ergänzt und eine wichtige Stimme in der kommunalen Politik sein wird. Wir werden demonstrieren, dass wir nicht nur die Alternative für Deutschland sondern auch eine Alternative für Düsseldorf darstellen.“

Auf weiteren Listenplätzen folgen (Namen in der Reihenfolge nach Stimmen): Michael Unverricht, Axel Schick, Daniel Eckard, Dr. Uwe Bresztowszky, Knut Wesselmann, Michael Badura, Sonja Isabelle Heimlich, Dr. Gerd Heimlich, Georg von Zezschwitz, Angela Heumann, Philip Woebkemeier, Alexander Heumann und Ulrich Lauber.

Damit verfügt die AfD Düsseldorf über insgesamt 17 Listenkandidaten.

Da zwei der Direktwahl-Kandidaten gestern kurzfristig verhindert waren, hat die AfD Düsseldorf zunächst nur Kandidaten für 39 der 41 Stimmbezirke wählen können. Die Wahl der fehlenden zwei Kandidaten soll am kommenden Wochenende nachgeholt werden.

Der Entwurf des kommunalen Wahlprogramms der AfD Düsseldorf wurde gestern von der Mitgliederversammlung einstimmig begrüßt.