Messer-Mann im City-Hotel – Großer Polizeieinsatz

Februar 10, 2020

Großer Polizeieinsatz seit ca. 14:50: Bismarckstraße am Hauptbahnhof abgesperrt

Zahlreiche Polizeiwagen und Rettungsfahrzeuge derzeit bei einem Polizei-Großeinsatz in der Bismarckstraße am Hauptbahnhof.

Im zweiten Stock des Hotel Komet an der Bismarckstraße gab es einen Zwischenfall mit einem mit einem Messer bewaffneten Georgier. Ob eine Geiselnahme vorlag, war bis jetzt unklar. Unter den vielen Rettungs-und Polizeifahrzeugen war auch ein Feuerwehr-Einsatzfahrzeug der Höhenretter. Zur Stunde dauert der Einsatz an.

UPDATE: Alles gut ausgegangen! Der 29jährige Georgier hatte im zweiten Stock des Hotels ein Zimmer verwüstet. Vorher musste die Polizei zur Waffe greifen, es wurde ein Schuss abgegeben, der jedoch den Mann nicht verletzte. Eine Spezialeinheit nahm den mit Messern bewaffneten Mann fest, der zuvor gedroht hatte sich aus dem Fenster zu stürzen.

 

Drei-Sterne-Koch Juan Amador bei Nesmuk-Kochevent in Solingen

März 18, 2014

Ein Superstar unter den Köchen Europas: Juan Amador – im April kocht er in Solingen – Foto: Nesmuk
Wer einmal mit einem Messer aus der Nesmuk-Manufaktur geschnitten hat, kennt den Unterschied zu herkömmlichen Küchenmessern. Das Unternehmen, das wir in unserer aktuellen Printausgabe von “Lust auf Düsseldorf”(im Handel ab dem 27. März!)  auf einer 14-Seiten-Fotoreportage vorstellen, freut sich darüber, dass viele hochdekorierte Berufs- und Fernsehköche am liebsten mit einem Nesmuk-Messer arbeiten.

Diese langjährige Verbindung zur anspruchsvollen Gastronomie möchte die Solinger Edel-Messer-Manufaktur jetzt erlebbar machen und hat dazu in ihren neuen Räumlichkeiten eine hochwertige Hightech-Küche eingerichtet, in der sie mit ihren Kunden, Fans und allen Freunden des respektvollen Genusses gemeinsam kochen und essen möchte.

Zur Premiere der Nesmuk Koch- und Schneidschule am Montag, 28. April 2014 (16:00 Uhr bis ca. 22:00 Uhr), in der Nesmuk Manufaktur, Burgstr. 101, 42655 Solingen hat das Unternehmen einen Superstar eingeladen: 3-Sterne-Koch Juan Amador! [Read more]