Das sind die Düsseldorfer Sterne-Restaurants

Februar 27, 2019

So sieht Sushi im Nagaya aus – eine Variation. Foto: Lust auf Düsseldorf/Hojabr Riahi

Der neue Guide Michelin, gestern vorgestellt verleiht diesen Düsseldorfer Restaurants (erneut) einen Stern: Agata’s, Berens am Kai, DR. KOSCH, Fritz’s Frau Franzi, Im Schiffchen, Le Flair, Nagaya, NENIO, Tafelspitz 1876, Yoshi by Nagaya

Hier eine Liste aller Sterne-Restaurants im Land.

 

Das beste Dutzend Düsseldorfs – Nagaya doppelt vertreten

Januar 18, 2018

So sieht Sushi made by Yoshizumi Nagaya aus – ein Kunstwerk – Foto: www.lust-auf-duesseldorf.de

Die Gerolsteiner Bestenliste 2018 ist da! Sie fasst auch in diesem Jahr zusammen, wie sich die Bewertungen der sieben großen bundesweiten Restaurantführer auf das Ranking der deutschen Spitzengastronomie auswirken. Dabei werden nicht allein die Top 100 unter den Restaurants gewählt, sondern alle professionell getesteten Gastronomien deutschlandweit. 

In Düsseldorf ist Altmeister Jean Claude Bourgueil mit seinem „Schiffchen“ die Nr. 1, direkt gefolgt vom „Nagaya“, Deutschlands einzigem „Japaner“ mit einem Michelin-Stern. Das „Yoshi bei Nagaya“ ist gleichfalls im führenden Dutzend Düsseldorfs. Insofern ist Nagaya der Gewinner der Liste. [Read more]

Düsseldorfs beste Restaurants – hier die komplette Liste von Gerolsteiner: Umfassende Analyse von Bewertungen der großen Gastroführer

Januar 27, 2017

Die sieben großen bundesweiten Restaurantführer für das Jahr 2017 sind erschienen. Wie sich das Abschneiden bei Michelin, Gault&Millau, Feinschmecker, Varta, Gusto, im Schlemmeratlas und dem Großen Restaurant & Hotel Guide auf das Ranking der deutschen Spitzengastronomie auswirkt, ermittelt auch dieses Jahr wieder die Gerolsteiner Restaurant-Bestenliste. 68 Düsseldorfer Restaurants wurden von einem oder mehreren der großen Restaurantführer 2017 getestet und empfohlen, darunter 10 Neuzugänge.

Die vier führenden Düsseldorfer Restaurants zählen zu den Top 200 der deutschen Gastronomie: Im Schiffchen (bundesweit Platz 24), Tafelspitz 1876 (Platz 132), Berens am Kai (Platz 150) und Nagaya (Platz 198). Das Berens am Kai stieg im bundesweiten Ranking verglichen mit dem Vorjahr von Platz 162 auf Platz 150, das Nagaya von Platz 215 auf Platz 198. Dadurch schoben sich beide Restaurants in Düsseldorfs kulinarischen Charts jeweils einen Platz nach oben auf die Ränge 3 und 4. Drei Newcomern gelang gleich bei der ersten Platzierung der Sprung in die Riege der 12 besten Düsseldorfer Häuser: Bread & Roses (Platz 8), Phoenix bel étage (Platz 11) und Nenio (Platz 12). [Read more]

Das sind die besten Restaurants Düsseldorfs

Januar 15, 2015

Die Getränkemarke Gerolsteiner ermittelt Jahr für Jahr die besten Restaurants Deutschlands – nicht durch eigene Tests, sondern auf Grundlage der großen bundesweiten Restaurantführer: Guide Michelin, Gaul & Millau, Feinschmecker, Varta, Gusto, Schlemmer Atlas und Großer Restaurant & Hotel Guide.

Dabei gehen die Noten für die Küche laut Gerolsteiner „ebenso in die Berechnung ein wie alle Service- und Ambiente-Beurteilungen der Restaurantführer“.

Nach dem daraus resultierenden Ranking sehen die Top Ten Düsseldorfs so aus:

1.: Im Schiffchen

2. Tafelspitz 1876

3. Berens am Kai

4. Schorn

5. Victorian

6. Nagaya

7. Nöthel’s

8. Agata’s

9. Enzo im Schiffchen

10. Brasserie „1806“ im Breidenbacher Hof

Carlsplatz-Story jetzt online

Januar 16, 2014

Liebe Freunde des Carlsplatzes, die große Story über Michael Schier und seinen Tagesablauf aus der ersten Ausgabe von „Lust auf Düsseldorf“ ist jetzt online zu lesen: http://lust-auf-duesseldorf.de/carlsplatz-duesseldorf/. In der rechten Sidebar dieser Seite finden Sie auch die Möglichkeit, sich für den „Lust auf Düsseldorf“ Newsletter zu registrieren.

Die aktuelle Ausgabe unseres Magazins mit der Titelstory über das einzige japanische Sternerestaurant Nagaya ist noch bis Ende Februar im Handel. Dann kommt die neue Ausgabe mit einer Titelstory über Jacques Tilly und vielen weiteren interessanten Themen. So stellen wir die schärfsten Messer der Welt vor, die unsere „scharfen Nachbarn“ in Solingen produzieren. Lassen Sie sich überraschen.

 

Drei neue Michelin-Sterne über Düsseldorf: „Schorn“, „Monkey’s West“ und „Enzo Im Schiffchen“

November 8, 2012

Sterne-Restaurants markieren den Gipfel der Gastlichkeit. Wenn über einem Haus ein, zwei oder drei Sterne leuchten, kann man etwas ganz Besonderes erwarten, ein Genusserlebnis in jeder Beziehung. In einem Sterne-Restaurant hat die Qualität gleichbleibend zu sein, ein Sterne-Koch muss Flughöhe halten. Strengste Disziplin und perfekter Service sind zwingend notwendig, denn ein Tiefflug bei Besuch des Guide Michelin Testers kann den Absturz einleiten.

Kurz: Wer einen Stern verliehen bekommen hat, muss ihn täglich neu polieren.

In Düsseldorf überraschte Peter Nöthel vom „Hummerstübchen“ diese Woche mit der Ankündigung, künftig Sterne Sterne sein zu lassen. Nöthel ließ über Jahre hinweg zwei Guide Michelin Sterne über Lörick leuchten, zuletzt war es noch einer. Jetzt ist ihm auch der zuviel. Er will jetzt kochen wie er mag. Daumen hoch, Daumen runter, das entscheiden jetzt nur noch die Gäste. Aus dem „Hummerstübchen“ wird ab Januar das „nöthel’s“. Doch Sie können sicher sein, dass hier weiterhin hervorragend gekocht wird, nur dass alles etwas legerer zugehen wird. Und das hat ja auch was. [Read more]

First class japanisch essen – das Nagaya

März 27, 2011

Trockeneis wabert um diese phantastisch Sushi-Sashimi-Platte des Nagaya

Den Ruhm der Ehrung mit einem Guide Michelin-Stern hatten wir hier schon erwähnt. Yoshizumi Nagaya (39) ist der erste Japaner in Deutschland, der sich mit einem der begehrten Sterne schmücken kann. Jetzt haben wir ihn erstmalig besucht und möchten seine Küche wärmstens weiterempfehlen.

Der kreative Japaner hat das Lokal übernommen, das einst der ambitionierte aber nicht sehr geschäftstüchtige Inhaber des KM747 (heute von Bernd Krewerth und Familie als Ashley’s Garden betrieben) für seinen Ableger KM City [Read more]