Rums! Rums! Rums! Klirr! – Ein denkwürdiger Einparkversuch in Oberkassel

November 27, 2020

Ein Einparkversuch einer 69-Jährigen ging gestern in Oberkassel mächtig schief. Mehrere beschädigte Autos und Fahrräder, ein verschobener Absetzcontainer und ein zerstörtes Schaufenster standen am Ende zur Bilanz. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Nach Stand der bisherigen Ermittlungen versuchte die 69-jährige Frau aus Meerbusch auf der Luegallee in Höhe eines Optikergeschäfts seitlich einzuparken. Laut der Fahrerin habe sich ihr Fahrzeug dann verselbstständigt. Ihr Opel beschleunigte aus bislang ungeklärter Ursache stark und rammte zuerst ein hinter ihr geparktes Auto. Dann schob sie ein vor ihr geparktes Fahrzeug gegen einen aufgestellten großen Absetzcontainer. Weiter fuhr sie mit ihrem Pkw über den dortigen Gehweg, stieß mehrere Fahrräder um und prallte schließlich gegen das Schaufenster des Optikergeschäfts. Das Fenster wurde dabei völlig zerstört. Am Ende kam die Frau mit der Fahrzeugfront in Richtung Luegallee zum Stehen. Bis auf einen entstandenen Sachschaden von geschätzten 25.000 Euro kamen alle Anwesenden glücklicherweise mit einem Schock davon.

Saittas Sommerfest am 20. Juni

Mai 16, 2015

Am Samstag, dem 20. Juni 2015, ist es wieder soweit. Mit italienischem Charme und ausgeprägter Gastfreundschaft lädt Giuseppe Saitta wie jedes Jahr zum Saitta Sommerfest auf den Barbarossaplatz ein. Der Vollblut-Gastronom – der als „Institution“ aus der Oberkassler Gastroszene nicht wegzudenken ist und seit mehr als zwei Jahrzehnten mit seinen unterschiedlichen italienischen Gastronomiekonzepten für Gaumenfreuden sorgt – wird auch in diesem Jahr mit Jung und Alt auf dem „Saitta-Platz“ feiern. [Read more]

Größte Kirmes am Rhein wieder mit neuen Highlights

Juni 18, 2014

Das Fahrgeschäft „High Impress“ – für Kirmesbesucher die sich was trauen

Die „Größte Kirmes am Rhein“ soll auch in diesem Jahr wieder das sichere und familienfreundliche Großereignis werden, als die das Volksfest auf den Düsseldorfer Rheinwiesen bekannt ist. Das ist das feste Ziel von Schützenchef Lothar Inden und von Thomas König, der für den Veranstalter, den St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf 1316 e.V., das Fest organisiert. Vom 11. bis 20. Juli werden am linksrheinischen Ufer der Landeshauptstadt gegenüber der Altstadt wieder rund vier Millionen Besucher erwartet. Die Kirmes startet am Freitag, 11. Juli, 17 Uhr. Dabei werden für die Besucher sicher die neuen Attraktionen „SuperChaos“ und „High Impress“ im Mittelpunkt stehen. [Read more]

Neue Hochbahnsteige Lohweg und Heerdter Sandberg

April 11, 2014

Im Düsseldorfer Westen, auf der stark befahrenen Strecke der Stadtbahnlinien U70, U74, U76 und U77 sind in den vergangenen Monaten an zwei Haltestellen vier neue barrierefreie Seitenbahnsteige entstanden: Diese Hochbahnsteige an den Haltestellen „Lohweg“ und „Heerdter Sandberg“ werden jetzt ihrer Bestimmung übergeben. Stadt, Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) und Rheinbahn weihen sie am Dienstag kommender Woche (15. April) ein.

Das Düsseldorf-Foto der Woche

Oktober 13, 2012

Herbst in Oberkassel. Ein Spaziergang am herbstlichen gesäumten Rhein – eines der vielen Freizeitvergnügen, die sich in Düsseldorf anbieten. Dieses schöne Motiv stammt von Dr. Ulrich Piepel, der auch das neue Foto im Kopf des Blogs geschossen hat.