Cooles Wine Tasting im Interconti – Winzer bringen ihre frischen Tropfen mit

September 19, 2018

Bei der „WeinDüsseldorf“ geht es zwanglos zu – eine tolle Gelegenheit, viele deutsche Weine zu verkosten – Foto: WeinDüsseldorf

Bei der WeinDüsseldorf, die am Samstag, dem 10. November 2018 von 11 bis 19 Uhr und am Sonntag, dem 11. November 2018, von 12 bis 18 Uhr in Düsseldorf im Hotel InterContinental, Königsallee 59, stattfindet, können sich die Besucher hautnah von den Ergebnissen der Winzerkunst überzeugen. Einen Schwerpunkt der Weinmesse bilden, passend zum Herbst, die Rotweine.

Jeder Gast erhält am Eingang sein persönliches Verkostungsglas, mit dem er von Stand zu Stand schlendern kann, um zwanglos und mit Genuss die ersten Fassproben und Abfüllungen des Jahrgangs 2017 zu probieren. Darüber hinaus dürfen sich die Besucher auf eine offene Verkostung mit der Präsentation regionaltypischer Weine aus deutschen und internationalen Anbaugebieten freuen. [Read more]

Große Weinmesse im Interconti

September 8, 2015

ronald-e1418983365276Aromatisch, fruchtig, schlank und extraktreich, aber auch harmonisch und mit belebender Säure – bei der Wein Düsseldorf im Interconti an der Kö ist alles vertreten. Am Samstag, dem 7. November (11 bis 19 Uhr) und am Sonntag, dem 8. November (12 bis 18 Uhr) können Besucher die große Vielfalt der deutschen und internationalen Weine kennen lernen. Darüber hinaus dient die Veranstaltung als Plattform für den Weinhandel und die gehobene Gastronomie.

Ronald Hoogerbrugge (Foto), Chef im Interconti, zielt auch mit dieser Veranstaltung auf das an Genuss orientierte Düsseldorfer Publikum, das bei dieser Gelegenheit auch sein Restaurant „Pegà“ und die smarte Bar 59 kennen lernen kann.

Außer einem immensen Angebot an Weinen – rund 900 Tropfen können verkostet werden – finden Besucher hier eine Auswahl an feinem Balsamico sowie ausgezeichnete Olivenöle aus Italien und Spanien und – hausgemachte Schokolade.

Alle Teilnehmer sind selbständige Winzer und Familienweingüter sowie Destillateure und Winzergenossenschaften, die bei der Produktion nicht auf Masse, sondern ausschließlich auf die hohe Qualität und den unverwechselbaren Charakter eines Weins setzen. Ein gutes Drittel der Aussteller sind ausschließlich ökologisch und biologisch produzierende Weingüter.

Der Eintritt kostet im Vorverkauf nur neun Euro (Tageskasse: 12 Euro). Mehr hier: www.weinduesseldorf.de

 

„Am meisten beeindruckte die Leidenschaft der Winzer“

September 14, 2014

Veranstalter Silke und Wolfgang Spruch mit Spaniens Generalkonsul Francisco de Asis Aguilera Aranda (rechts), der die Schirmherrschaft übernommen hatte.

Die erste große öffentliche Weinmesse mit spanischem Wein wertet Veranstalter Wolfgang Spruch („Silkes Weinkeller“) als gelungene Premiere. Hochgerechnet bis heute Abend werde die erhoffte Besucherzahl von rund 1.500 Gästen leicht erreicht sein.

Spruch zeigte sich besonders davon angetan, dass sich trotz der breiten Publizierung ein Publikum einstellte, das durchweg hoch interessiert und sachkundig gezeigt habe: „Der Ansatz, Eintritt und Verkostung der meisten Weine kostenlos anzubieten, hat sich somit als richtig erwiesen.“

Kurz nach der Eröffnung: Der Saal des Alten Kesselhauses füllt sich langsam – Fotos: Andreas Dahlmann

Kennzeichnend war die Aussage einer jungen Frau aus Mettmann: „Mich hat am meisten die Leidenschaft der Winzer beeindruckt, [Read more]

Spanischer Generalkonsul eröffnet Weinmesse – Freier Eintritt und kostenlose Verkostung der meisten Weine – Hochgenuss mit VIP-Bändchen

September 11, 2014

Am Samstag (13.9.), um 14 Uhr, eröffnet im Kesselhaus der Böhlerwerke (Hansaallee 321) Deutschlands größte Weinmesse  mit spanischen Weinen: Über 30 Winzer aus den führenden Weinregionen Spaniens präsentieren mehr als 150 Weine. Der spanische Generalkonsul, Francisco de Asis Aguilera Aranda, hat die Schirmherrschaft übernommen und wird die Messe eröffnen.

Veranstalter der Messe ist Silkes Weinkeller, Velbert, Deutschlands größter Weinhändler im Internet und Spezialist für spanische Weine. Das Unternehmen ist in vier Jahren dreimal als „Bester Weinhändler Deutschlands“ ausgezeichnet worden. Silke und Wolfgang Spruch aus Velbert haben aus kleinsten Anfängen in wenigen Jahren den Sprung an die Spitze der Weinhändler im Internet geschafft.

Die Weinmesse gibt sich ausgesprochen publikumsfreundlich: Der Eintritt ist kostenlos und die Mehrzahl der Weine, rund 80 %, wird kostenlos ausgeschenkt. Wer etwas für seinen Geschmack findet, was leicht fallen wird, kauft zudem noch mit 10 % Messerabatt.  Wolfgang Spruch von Silkes Weinkeller: „Wir wollen ganz bewusst neue Interessenten ansprechen und möglichst viele Menschen mit diesem hochklassigen Angebot erreichen.“ Die Messe ist am Samstag von 14 bis 20:45 Uhr geöffnet, am Sonntag von 13 bis 19 Uhr.  [Read more]

Kesselhaus: Am 13. und 14. September steigt die größte private Weinmesse des Jahres mit mehr als 30 Winzern und über 150 Weinen aus Spanien – Der Eintritt ist frei

August 5, 2014

Über 150 verschiedene Weine und mehr als 30 Winzer aus dem Wein-Wunderland Spanien präsentiert Deutschlands größter Internet-Weinhändler “Silkes Weinkeller” am 13. und 14. September im Alten Kesselhaus der Böhlerwerke. Dies ist damit die bedeutendste Weinmesse in der Landeshauptstadt nach der „Pro Wein“ und die größte Auswahl spanischer Weine, die je in Deutschland geboten wurde.

Silke und Wolfgang Spruch aus Velbert, die Ausrichter der Weinmesse,  haben sich in den letzten Jahren aus kleinsten Anfängen zum erfolgreichsten Internet-Anbieter von Weinen empor gearbeitet. Den Schwerpunkt ihres Angebotes bilden spanische Weine.

Außer vielen Winzerstars aus Spanien haben die Spruchs auch den deutschen „Rebenflüsterer“ Roman Niewodniczanski vom Weingut Van Volxem und Sommelier Markus A. Dilger als Ansprechpartner eingeladen.

Der Eintritt zur Weinmesse ist frei! Die Weine sind in drei Kategorien eingeteilt.

  • Weine der Kategorie I (bis 20 Euro / rund 80 % des Angebotes)  können kostenlos degustiert werden. 
  • Kategorie II umfasst Weine aus dem Segment bis 35 Euro. Mit einem am Service Counter für 30 Euro erhältlichen Bändchen können Weinfans auch diese Tropfen genießen.
  • Alle Weine, auch die der Top-Kategorie III (Flaschenpreis über 35  Euro), kann man mit dem VIP-Bändchen (50 Euro) degustieren.

Zu den Spitzengewächsen, die im alten Kesselhaus angeboten werden, gehören Finca Dofi und Les Terrasses von Weinpapst Alvaro Palacios, die Hammerweine von Vall Llach aus dem Priorat, der Pujanza Norte (100 von 100 Punkten im Guia Proensa) und der Weltklasse-Wein Maria Alonso del Yerro, den Robert Parker den „Pomerol unter den Rotweinen des Ribera del Duero“ nannte.

Hier der Flyer zur Weinmesse – als Merkzettel oder um Freunde darauf hinzuweisen.

Große Weinmesse am 13. und 14. September in den Böhlerwerken – Deutschlands größter Internet-Händler „Silkes Weinkeller“ holt Spaniens Spitzenwinzer – Freier Eintritt

Juni 2, 2014

Über 150 verschiedene Weine an 30 Ständen und mehr als 20 Winzer aus dem Wein-Wunderland Spanien präsentiert Deutschlands größter Internet-Weinhändler „Silkes Weinkeller“ am 13. und 14. September im Alten Kesselhaus der Böhlerwerke. Dies ist damit die größte Weinmesse nach der Pro Wein.

Silke und Wolfgang Spruch aus Velbert haben sich in den letzten Jahren aus kleinsten Anfängen zum erfolgreichsten Internet-Anbieter von Weinen empor gearbeitet. Den Schwerpunkt ihres Angebotes bilden spanische Weine.

In der Vergangenheit war „Silkes Hausmesse“ in Velbert immer ein attraktiver Event für Stammkunden. Doch mit extrem angestiegener Kundenzahl reichen die Kapazitäten dort nicht mehr aus. Silke Spruch: „Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, die Veranstaltung in diesem Jahr in Düsseldorf auf dem Böhler Areal durchzuführen. Unseren Kunden kann ich versprechen: Es wird ein Festival der Sinne.“

Außer den Winzerstars aus Spanien sind auch Experten wie „Rebenflüsterer“ Roman Niewodniczanski vom deutschen Weingut Van Volxem oder Sommelier Markus A. Dilger dabei. In gewohnter Manier werden aber auch die Mitarbeiter von  Silkes Weinkeller mit einigen Ständen  vertreten sein, eine gute Gelegenheit, die besten Weine und die Weingüter persönlich kennen zu lernen. Die Winzer aus Spanien werden ihre besten Tropfen ganz persönlich präsentieren. Und das Beste: Der Eintritt ist frei!

Weitere Informationen werden auf  www.silkes-weinkeller.de veröffentlicht. Aber auch wir werden Sie auf dem laufenden halten und