Victory Town – wieder ‘ne gute Nachricht: Mehr Übernachtungen & Tourismus-Treff

April 25, 2006 by  

Nach Auffassung von OB Joachim Erwin “gibt es in Deutschland keine bessere Kulturregion als die Rheinschiene”. Ein Schelm, wer in diesem Statement nicht eine Anspielung auf die Wahl Essens als Kulturhauptstadt 2010 sieht. Nun, auf jeden Fall wurde bei einer Pressekonferenz von Alexander Leibkind, Geschäftsführer Düsseldorf Marketing und Tourismus, und der Deutschen Zentrale für Tourismus wieder einmal eine “Düsseldorf ist die Nr. 1”-Meldung verkündet: Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist Wachstumsmotor des Tourismus in Nordrhein-Westfalen. Das ist das Ergebnis der aktuellen Übernachtungs-Statistik. Die Übernachtungen in Victory Town legten im letzten Jahr gegenüber 2004 um 6,1 Prozent zu. In diesem Jahr wird eine weitere kräftige Steigerung erwartet, da Düsseldorf zu den am besten gebuchten Städten zur Fußball-Weltmeisterschaft gehöre. Joachim Erwin: “Düsseldorf ist ein attraktives Ziel für Urlauber und Geschäftsreisende“. Alexander Leibkind stieß ins gleiche Horn: „Mit einem Mix aus Kultur, Kunst, Shopping und Sport-Events bieten wir ein einzigartiges Erlebnis-Programm.“ Im Mai richtet Düsseldorf den weltweit größten Workshop für den Deutschland-Tourismus aus. Der Germany Travel Mart (GTM) wird von der Deutschen Zentrale für Tourismus ins Leben gerufen und lockt 1500 internationale Fachleute in die Stadt.

Kommentare