Düsseldorfs “Black Baron” über das schwarz-rote “Anästhesisten-Team” in Berlin

Mai 9, 2006 by  

Stefan Baron, Chefredakteur der Düsseldorfer Wirtschaftswoche und engagiertes Mitglied im Verein für deutliche Aussprache, hat jetzt in seinem Blog “Black Baron” mal wieder so richtig vom Leder gezogen. “Anästhesisten-Team” nennt er das Gespann Angela Merkel und Franz Müntefering und prügelt auf Kurt Beck ein, dessen Ruf nach mehr Staat einem die Zornesadern schwellen läßt. Baron: “Schlimmer als unter Rot-Grün könne es unter Schwarz-Rot auf keinen Fall werden, hatten sich viele Wähler bei Amtsantritt dieser Regierung noch getröstet. So kann man sich täuschen, es kommt schlimmer”. Den kompletten Text lesen Sie hier in seinem Blog. Und auch gleich ein paar gepfefferte Kommentare dazu. Es ist beruhigend, dass die NRW-Landesregierung sich immerhin schriftlich über die teure und Bürokratie wiederum fördernde schärfere Fassung des Anti-Diskriminierungsgesetzes aufregt, wie HIER und HIER zu lesen ist. Und gerade heute wurde bekannt, wie Peer Steinbrück ab 2008 mit der verfassungswidrigen “Reichensteuer” ab 2008 Selbstständige schröpfen will. Alles über den neuesten Wahnsinn aus Berlin lesen Sie HIER.

Kommentare