Der Kleine von der Kö-Postkarte bleibt durstig – das Wasser läuft vorbei.

Mai 23, 2006 by  

Pantomime Nemo (Wolfgang Neuhausen) konnte den “Kinderbrunnen” nicht nur sofort lokalisieren (“an der Ecke Bastionsstraße/Königsallee, vor dem Görres-Gymnasium, da war ich doch neun Jahre zwangsinterniert”. Er griff auch zur Video-Kamera und dokumentierte einen Skandal. Der Kurze, der auf dieser Postkarte hier noch gut zu trinken bekommt, ist jetzt dauerdurstig. Klicken Sie auf das “Beweis-Video”:  

Kommentare