Kanal für Engagement

September 1, 2006 by  

“Sie sind kreativ, wollen Verantwortung tragen und in unserer Gesellschaft etwas verändern? Dann sind Sie bei uns richtig: Suchen Sie sich aus den ehrenamtlichen Stellenangeboten eine Stelle aus”. Mit diesen Worten begrüßt die Düsseldorfer Ehrenamtsbörse ab heute engagierte Düsseldorfer. Die Börse, die sich zum Ziel gesetzt hat, karitativ das abzudecken, was von der Öffentlichen Hand vernachlässigt wird, hat sich schon aktiv in eine Versteigerung “von Edlem und Kleidung” eingebracht, die heute Abend in der Nachresidenz stattfindet. Ein Teil der Erlöse wird gespendet an eine Beratungsstelle für Kinder von Krebskranken an der Uni Düsseldorf. Lobenswert. Wer einen Weg sucht, sich für seine Stadt und seine Mitbürger zu engagieren, ist hier richtig. Auch die telefonische Kontaktaufnahme ist möglich: Bettina Felgenhauer – 0211-8783910. Die Ehrenamtsbörse ist eine Iniitiative der Düsseldorfer Bürgerstiftung, die Bürger ermutigen will, “sich stärker für Düsseldorf zu engagieren, ehrenamtlich oder durch Stiftungsbeiträge zu Lebzeiten oder per Testament”.
 

Kommentare

One Response to “Kanal für Engagement”

  1. Michael Schaten on September 3rd, 2006 12:08

    Hallo allerseits!

    Zuerst einmal ein herzliches Dankeschön für die Erwähnung unseres Vereins in Ihrem Blog. Allerdings haben sich da in Ihren Artkel ein paar kleine Fehler eingeschlichen, die ich kurz hier richtig stellen möchte:
    1.) Unser Verein hat nichts mit einer Kleidersammelaktion in der “Nachtresidenz” zu tun.
    2.) Unser Verein ist keine “Initiative” der Bürgerstiftung, sondern wurde lediglich durch diese finanziell gefördert.
    3.) Eine Kontaktaufnahme zu uns ist direkt möglich und muss nicht über Frau Felgenhauer (Mitarbeiterin in der Bürgerstiftung) stattfinden. Schreiben Sie uns direkt per E-Mail an unter kontakt@duesseldorf-aktiv.net oder rufen Sie uns unter 0211 / 946 00 21 in unserem Büro auf dem Ernst-Abbe-Weg 50 in Düsseldorf-Wersten an.

    MfG
    Michael Schaten