Interconti-Chef Robert Herr – nach erfolgreichem Start in Düsseldorf nun nach Prag

September 27, 2006 by  

Robert Herr.jpg 

Neue Aufgabe: Robert Herr

Robert Herr, Chef des Düsseldorfer Intercontinental, kann ein Jahr nach der Eröffnung des Fünfsterne-Hotels an der Königsallee eine positive Bilanz ziehen: Auslastung satt über 60 Prozent, hohe Erlöse pro Zimmer, die Bar, in der Robbie Williams und andere A-Promis schon mal an der Theke stehen, ein beliebter Treffpunkt – und auch das Restaurant “Caliga” (Freitag wieder “Fish Market“) ist auf einem guten Weg. Da kann der smarte Hotel-Manager mit gutem Gefühl seine Koffer packen. Denn nach dem erfolgreichen Launch der Luxusherberge wartet eine neue Aufgabe: das Interconti in Prag (700 Betten, Blick auf die Moldau).

Kommentare

One Response to “Interconti-Chef Robert Herr – nach erfolgreichem Start in Düsseldorf nun nach Prag”

  1. Anonymous on Mai 19th, 2009 14:55

    super