Düsseldorfer Sport bekommt eigene Sendung

Januar 23, 2007 by  

Der Düsseldorfer Sport bekommt eine eigene Fernsehsendung. Ab dem 5. Februar präsentiert center.tv (ish-Kabelnetz, Kanal S 18) jeden Montag ab 20:15 Uhr 45 Min. “Rheinsport” mit Moderator Martin Ammermann. „RheinSport“ will das gesamte sportliche Angebot Düsseldorfs abdecken und regelmäßig über die Spiele von DEG, Fortuna, Magics, Rhein Fire und HSG berichten und auch ausgefallene Sportarten nicht aussparen. , das bedeutet jede Menge Informationen zu den attraktivsten und spannendsten Sportarten in Düsseldorf und der Region. Vom Fußball über Eishockey, Volleyball, Handball bis hin zum Football wird dem Zuschauer eine bunt gemischte Vielfalt geboten. Aber auch Beiträge zu ausgefallenen Sportarten wie CrossGolf, Polo oder Pferderennen sollen das Interesse der sportbegeisterten Zuschauer wecken. Studiogäste aus dem Düsseldorfer Sport sind ebenso vorgesehen wie der Breitensport.

 

Kommentare