Prof. Hademar Bankhofer über Katerjagd im Karneval und Balsam gegen Jecken-Stress

Januar 26, 2007 by  

Prof-Hademar-Bankhofer.jpg

Prof. Hademar Bankhofer: Tipps für den Karneval 

Unser liebster Gesundheitsprofessor Hademar Bankhofer, der morgens im Frühstücksfernsehen der ARD immer die guten Tipps gibt, hat auf seiner persönlichen Website eine Fülle von Ratschlägen für den karnevalsgestressten Menschen zusammen gestellt. Bankhofer zum Düsseldorf-Blog: “Über die Stränge zu schlagen ist nicht das Problem, man muss nur dem Körper anschließend die Chance zur Erholung geben.” Ganz wichtig ist Bankhofer die Empfehlung, viel Wasser zu sich zu nehmen – “am besten zwei Liter pro Tag” – um die Nieren durchzuspülen. Zu viele fette Speisen und ein Übermaß an Alkohol führen zudem zu einer Übersäuerung des Körpers. Dagegen hilft die Zufuhr von Basenpulver (Reformhaus). Auch Mariendistel- oder Artischockensaft sind hilfreich. Die Katerjagd im Karneval, verspricht Bankhofer, hat so in jedem Fall Erfolg.

Kommentare