Ex-BILD-Mann Uwe Maedchen gründet “RheinCity magazin” für Wirtschaftsraum Düsseldorf

Februar 6, 2007 by  

Uwe Maedchen.jpg

Bringt “RheinCity magazin” heraus: Uwe Maedchen (49) 

Der rührige Zeitungsmann Uwe Maedchen, der über 12 Jahre den Springer-Blättern Welt/Welt am Sonntag und BILD pralle Anzeigenumfänge besorgte, wird jetzt selbst zum Verleger. Maedchen, der im letzten Jahr gekündigt hatte, bringt im Mai die erste Ausgabe des “RheinCity magazins” auf den Markt. Das Magazin für die Region Düsseldorf soll streng journalistisch produziert werden – “keine Gefälligkeitsartikel oder bezahlte PR”, so Maedchen.

 RheinCity_grau.jpg

Ein professionelles Redaktionsteam soll das Magazin zunächst viermal pro Jahr mit interessantem Lesestoff füllen – eine Mixtur aus Wirtschaft, Finanzen, Lifestyle und Kultur. Maedchen will 25.000 Exemplare an ausgewählte Top-Adressen verbreiten und das Magazin einer IVW-Prüfung unterziehen lassen, die Anzeigenkunden Sicherheit über die Verbreitung gewährt. Nebenher will der umtriebige Ex-Springer-Mann nach dem Erfolg seiner Talkreihe für Wirtschaftskreise “Bonn Affaire” in Kooperation mit der Welt am Sonntag dieses Format ausbauen und auch in Düsseldorf eine solche Veranstaltung auflegen – allerdings erst 2008 im neuen “Maritim” am Flughafen.

Kommentare