Deutschland kein Kinderland

Februar 14, 2007 by  

kinder.gif

Wir sollten uns schämen. Die UNICEF-Kinderstudie bescheinigt uns Mittelmaß im Umgang mit unseren Kindern. Die Niederlande sind am kinderfreundlichsten, gefolgt von Schweden, Dänemark und Finnland. Deutschland liegt im Vergleich von 21 Industriestaaten auf Platz 11! Was läuft falsch bei uns? Wir geben unseren Kindern zu wenig Zuwendung und reden deutlich weniger mit ihnen als etwa Eltern in Italien und Ungarn. Bei Investitionen in die frühkindliche Betreuung ist Deutschland Schlußlicht. Fast  jeder sechste 15Jährige in Deutschland raucht. Familien essen kaum noch miteinander. Die verheerenden Effekte der Pornoindustrie schildert aktuell stern.de: Eltern, die mit ihren Kindern Pornos schauen, “Vorbilder”, die Sexualpraktiken besingen, 14Jährige, die sich der Teilnahme an Gangbangs rühmen, bei denen eine Vielzahl von Männern über eine Frau herfällt, die galoppierende Verarmung der Gefühlswelt und Konzentration auf reinen Sex. Ein weiterer Bericht dazu HIER. Wie wichtig Kinder für die Demokratie sind, können Sie HIER nachlesen. In diesem Land gibt’s viel zu tun. Schwer nachvollziehbar etwa, dass Tiere in der Verfassung Schutz genießen, Kinder jedoch nicht. Die Situation in Düsseldorf werden wir in Kürze mal genauer beleuchten.

Kommentare