Düsseldorf Headlines, Donnerstag, 15. März

März 15, 2007 by  

BILD: EISERNER HELMUT HAUT 1200 BEAMTEN-JOBS WEG / …und spart so eine halbe Milliarde Euro für NRW

EXPRESS: Anschriften, Telefonnummern, Einkommen von Migranten / BRISANTE AKTEN LAGEN IM REGEN

NRZ Düsseldorf: FAUSTRECHT AUF DER STRAßE / Ordnung. Immer mehr Autofahrer setzen ihr Fahrzeug als Waffe ein. Empfindliche Sanktionen: Ihnen wird der Führerschein entzogen. Stadt appelliert: “Niemand muss sich bedrohen lassen”.

RHEINISCHE POST: SCHULE CONTRA KINDERGARTEN / Weil Grundschullehrer in den Kitas Sprachtests machen müssen, fällt Unterricht aus. Eltern sind empört. Die Schulaufsicht will eingreifen. Erzieherinnen sind verunsichert und sprechen von “Hau-Ruck-Verfahren”.

WZ Düsseldorfer Nachrichten: GERICHT WIRD ZUM HOTEL / Bauprojekt. Aus den Gerichtsgebäuden der Mühlenstraße soll für 260 Millionen Euro ein Komplex aus Luxus-Herberge, Wohnungen und Büros werden.

Hinweis: Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalien.

Kommentare