Sind Sie auch zu fett?

Mai 9, 2007 by  

fett1.jpg

Die Bundesregierung, meldet eben der immer so korrekt gekleidete und eher nicht übergewichtige Marc Bator in der Tageschau, will etwas gegen unser Fett tun. Jeder zweite Bundesbürger ist angeblich übergewichtig – also Sie – oder eben Sie. “Fit statt fett” – mit einem 5-Punkte-Aktionsplan will die Bundesregierung die Volksgesundheit verbessern. Das ist löblich und wie genau sie das tun will, können Sie hier im Internet-Auftritt der Tagesschau lesen, (für den wir wohl bald zur Kasse gebeten werden, weil die Öffentlich-Rechtlichen auf unsere Kosten auch im Internet die erste Geige spielen wollen).

SELBSTVERSTÄNDLICH wollen die Grünen mehr. Sie wollen eine “Ampel”-Kennzeichnung, wobei Grün für gut und gesund  stehen soll. Würde man jedoch nur “Grün” kaufen, so ein Experte in der Tagesschau, würde man sich einseitig ernähren. Doch das “grüne Modell” wird’s bei den Machtverhältnissen in Berlin GOTTSEIDANK nicht geben. Bei den Grünen denke ich immer an Schurigelei, wie auch bei der EU, über deren geplante Turbo-Gängelung bei dem Thema wir bereits berichtet haben. Auch der Begriff des Öko-Faschismus springt mich gelegentlich an, wenn die Grünen mir ihre Verhaltensmaßregeln aufs Auge drücken wollen.

Interessant dazu ein Interview mit Thilo Bodo, foodwatch, einem ganz vernünftigen Mann mit Durchblick, auch wenn er manchmal über das Ziel hinausschießt. Wiki über Bode: HIER.

Kommentare

One Response to “Sind Sie auch zu fett?”

  1. Michael on Mai 10th, 2007 07:52

    sehr reißerisches bild zu dieser meldung, weiß doch jeder, das jeans immer eine nummer zu klein ausfallen 😉