Gysis Gespensterliste

Juni 17, 2007 by  

linke.jpg

Führungskader der Linken – Sammelpool der Ewiggestrigen links von der SPD

Seit gestern hat Deutschland ein großes Sammelbecken für alle Mitbürger, die mit der Verkleinerung der sozialen Hängematte nicht einverstanden sind, für jene, die “die Politik” für ihren persönlichen Mißerfolg verantwortlich machen, für alle, die nicht wissen wie sich Selbstverantwortung buchstabiert usw. Als hätten wir mit den Grünen das Segment der Wolkenschieber nicht hinreichend bedient, haben sich gestern WASG und Linke zur neuen Einheitspartei “Die Linke” zusammengeschlossen. An der Spitze: Lothar Bisky und Oskar Lafontaine. Arme SPD. Vegetiert schon im Sumpf der Meinungsumfragen und jetzt das noch. SPD-Linker Ottmar Schreiner geht schon auf Schmusekurs, vielleicht sieht er bei den Linken sogar seine Heimat. Die SPD darf sicher sein, dass Lafontaine & Co. ihr bei den nächsten Wahlen fett Stimmen wegfangen. Vermutlich wird man dann koalieren wollen – SPD, Linke, Grüne. Sonst würde die SPD sich ja auf alle Zeiten von denn Trögen der Macht verabschieden.

Blogger-Kollege Kewil hat aufgelistet, wen Gregor Gysi zum großen Vereinigungsparteitag der Linken begrüßt hat:

die Awami-Liga aus Bangladesh
die Une Autre Guche aus Belgien
die Belorussische Partei der Kommunisten
die Bewegung für den Sozialismus aus Bolivien
die Partei der Werktätigen Brasilien
die Kommunistische Partei von Brasilien
die Grüne Partei Bulgariens
die Kommunistische Partei Chiles
die Kommunistische Partei Chinas…

Komplette Gespensterliste auf Fakten Fiktionen, inklusive der Rede Gysis.

Kommentare