Protestforum gegen Kö-Bogen

Juli 10, 2007 by  

koebogen1.jpg

Eine der Varianten der aktuellen Kö-Bogen-Planung 

Einer der renommiertesten Städteplanungs-Experten Deutschlands, der emeritierte Prof. Gerhard Curdes, mischt sich mit einem Forum Kö-Bogen in die Diskussion um die Bebauung zwischen Kö und Hofgarten ein.

Der Experte für Städtebau in einem Offenen Brief an Oberbürgermeister Joachim Erwin:”„Kö” und Hofgarten gehören allen Bürgern. Es gibt aus unserer Sicht keinen vernünftigen Grund für den Zeitdruck. Eine weltweit anerkannte Lösung, die einem zukünftigen neuen Düsseldorfer Stadtbild eine prägende und unverwechselbare Signifikanz geben wird, ist zu entwickeln. Ein gutes Stück Stadt braucht Zeit. Lassen Sie uns zusammen eine weltweit anerkannte Lösung entwickeln, die für mehr als wenige Jahrzehnte Bestand hat. Entwickeln wir gemeinsam unter Einbeziehung der Bürger und Bürgerinnen der Stadt ein richtiges Stück neues Düsseldorf – und kehren Sie zu einem transparenten Entscheidungsverfahren mit breiter Bürgerbeteiligung zurück. Damit wenden wir uns nicht gegen den aktuellen Investor. Auch wir wollen, dass die Trinkaus-Bank in Düsseldorf einen guten Standort hat, ggf. auch an dieser Stelle, aber in einer verträglicheren Form und Nutzungsmischung.”

Der Offene Brief ist in voller Länge zum Ausdrucken auf der Website des Forums Kö-Bogen wiedergegeben. Das Protest-Forum teilte mit, rund 400 Bürger hätten den Brief bereits unterschrieben. Das Forum plant Veranstaltungen, bei denen Alternativ-Szenarien skizziert werden sollen. Details auf der Website oder telefonisch: 0241-82568. Träger der Vereinigung gegen die jetzige Kö-Planung sind laut Website: Architektenkammer Nordrhein-Westfalen; Bund Deutscher Architekten, Düsseldorf ; Bund Deutscher Baumeister, Architekten + Ingenieure e.V. (BDB) Bezirksgruppe Düsseldorf; Bündnis 90 / DIE GRÜNEN, Düsseldorf; Lokale Agenda 21, Düsseldorf, Fachforum 2; SPD Düsseldorf; Verkehrsclub Deutschland (VCD), Kreisverband Düsseldorf.

Kommentare

3 Responses to “Protestforum gegen Kö-Bogen”

  1. Chikatze on Juli 11th, 2007 12:56

    Den Einwand finde ich begrüßenswert.
    Der Link zu dem Forum funktioniert bei mir leider nicht.

  2. osi on Juli 11th, 2007 13:50

    Jetzt funktioniert der link zum Forum 🙂

  3. Chikatze on Juli 11th, 2007 14:23

    Danke. Ich hab mal teilgenommen. 😉