Entschuldigung, dass ich Sie einsperren muss…

Juli 18, 2007 by  

terrorist.jpg

Yassin Nassari

Schauen Sie sich den jungen Mann einmal an. Sieht er nicht aus wie ein feiner Bursche? Kann man diesem Mann ernsthaft Böses unterstellen? Richter Gerald Gordon in London hatte sein Problem damit. Gordon: “Ich bin zu dem Schluß gekommen, dass Sie bedauerlicherweise, wie eine Reiher junger Muslime, indoktriniert worden sind, den Terrrorismus anderer zu unterstützen”. Sprach’s und verhängte, womöglich schweren Herzens, eine Haftstrafe von dreieinhalb Jahren.”

Der junge Mann (28) war mit seiner Frau Bouchra El-Hor und dem gemeinsamen fünf Monate alten Sohn nach Landung ihres Easy Jet-Flugzeuges aus Amsterdam in Luton festgenommen  worden. Sie hatten überhaupt nichts Böses getan. Er hatte lediglich einen Laptop mit der Anleitung zum Bau von Bomben dabei. Das war alles. Seine Frau trug nur einen Brief bei sich, in dem sie ihr Baby als “Märtyrer” zur Verfügung stellte. Der Richter erklärte, er ginge davon aus, dass der nette junge Mann nicht geplant habe, “die extremistischen Materialien zu verwenden.” 

Der bärtige junge Mann, der seine Strickmütze trug, lächelte und ballte seine Fäuste, als er sich im Gericht umdrehte und seiner Frau einen Kuss zuwarf…

Quelle: Daily Mail

PS:  Heute sind in England vier mutmaßliche Terroristen festgenommen worden.

Kommentare