Essen op’m Carlsplatz – III – heute “beim Italiener”

Juli 30, 2007 by  

Casa Cortilla.jpg

Seit neun Jahren auf dem Carlsplatz: der “Italiener” Casa Cortilla

Wenn die Sonne nicht so recht scheinen will wie heute und wenn man zudem noch nach der eigentlichen Mittagszeit kommt, dann klappt es mit dem Service ganz gut. In der Kernzeit mittags dauere es schon mal ein bißchen länger, sagt der junge Anwalt mit Büro im Benrather Carré, der zwei Mal pro Woche im “Casa Cortilla” ißt und heute auch spät dran ist. Er sagt: “Hier ist alles superfrisch und ich sitze den ganzen Tag, da ist der Carlsplatz eine angenehme Abwechslung und es ist schön mal zu stehen.” Dabei könnte er auch sitzen, in der kleinen Open Air Trattoria nebenan, die am letzten Samstag noch proppenvoll war. Heute verspeist der junge Mann mit großem Appetit eine Portion Cannelloni (7 €). Er hätte u.a. weiterhin wählen können: Penne mit Gambas und Broccoli in Weißweinsauce (7,50 €), Spaghetti Bolognese (7,50 €), Fusilli Arrabiata in Tomatensauce (7,00 €) und Gnocchi mit Steinpilzen in Steinpilzsauce (7,50 €).

Calogera Picorado aus Sizilien, seit 1972 in Deutschland, verwöhnt Carlsplatz-Besucher seit neun Jahren mit italienischen Antipasti und frischen Gerichten. Beliebt der kleine Antipasti-Teller zu 4,10 Euro, gerade richtig als kleines Mittagessen, das einen nicht so sättigt, dass man gar nicht mehr arbeiten mag. Unsere Auswahl heute: Zucchiniröllchen gefüllt, mit Parmaschinken und Käse, Putenfilet mit Beilage (Balsamico, Paprika, Oliven, Kapern) und mit Fleisch gefüllte Paprikaschoten (letztere hätten etwas pikanter sein können). Der Rotwein, ein einfacher Chianti (2 €), liegt gute vier Grad über der Trinktemperatur, schade. Aber: Angenehmes Angebot, angemessene Preise – und genügend Steh- und Sitzplätze mit dem herrlichen Carlsplatz als Kulisse. Somit eine Empfehlung für alle Marktliebhaber, die es mediterran mögen.

IMG_3110.jpg

Calogera Picorado, Mitarbeiter: Antipasti und warme Gerichte, täglich neu

IMG_3111.jpg

Rund ein Dutzend verschiedene Antipasti stehen täglich zur Wahl

IMG_3112.jpg

Appetitlich: Zucchiniröllchen, Putenfilet, Gefüllte Paprikaschote – 4,10 €  – Fotos: Düsseldorf Blog

Kommentare