Rathaus-News

August 14, 2007 by  

stadtwappenneu11111.jpg

OB Erwin schließt Vereinbarung mit dem Land ab – Düsseldorf bekommt drei weitere Schulpsychologen. Oberbürgermeister Joachim Erwin hat heute (Dienstag, 14. August) mit NRW-Schulministerin Barbara Sommer landesweit die erste Vereinbarung dieser Art abgeschlossen. Weiterlesen.

sommer1.jpg

Barbara Sommer

Maria Nordmans Skulptur am Robert-Lehr-Ufer ist wiederhergestellt Die nordamerikanische Bildhauerin Maria Nordman wurde in den späten 1960er-Jahren zur Pionierin für Werke, die in das Stadtbild integriert sind. Weiterlesen.

Zwei Fachausschüsse der Landeshauptstadt halten am Donnerstag, 16. August, jeweils um 15 Uhr, ihre nächsten Sitzungen ab. Der Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften trifft sich diesmal bei der Firma Henkel KGaA, Henkelstraße 67, Besuchertor 1, Gebäude A05. Weiterlesen.

Die Bezirksvertretung 8 (Eller, Lierenfeld, Vennhausen, Unterbach) kommt am Donnerstag, 16. August, um 16 Uhr im Rathaus Eller, Gertrudisplatz 8, zu ihrer nächsten Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Polizeistatistik und Kriminalitätsentwicklung im Stadtbezirk, der Bebauungsplan “In den Kötten”, der Umbau des Knotenpunktes Deutzer Straße/Anschlusstelle A 46… Weiterlesen.

Der Arbeitskreis “Spielplatz Klosterstraße” lädt zu einem abwechslungsreichen Sommerfest auf dem Spielplatz Klosterstraße in der Stadtmitte ein. Am Sonntag, 19. August, von 14 bis 18 Uhr stehen Spiel und Spaß für die ganze Familie im Vordergrund wie zum Beispiel: Kreativ- und Sportangebote für Kinder, Kinder-Flohmarkt, Hüpfburg und diverse Musikdarbietungen. Weiterlesen.

In Benrath findet am Samstag, 18. August, von 14.30 bis etwa 19.30 Uhr wieder das traditionelle, internationale Nachbarschaftsfest auf dem Außengelände des Bürgerhauses, Telleringstraße 56, statt. Das von den Gruppen und Vereinen des Hauses gemeinsam mit dem Jugendamt organisierte Fest bietet …Weiterlesen.

Auf der Niederrheinstraße werden jetzt Sanierungsarbeiten abgewickelt, und zwar zwischen der Einmündung Alte Landstraße und der Hausnummer 297. Bis voraussichtlich 31. Oktober werden auf der stadtauswärtigen Seite Geh- und Radwege sowie Parkplätze erneuert. Die Investitionssumme beläuft sich auf rund 170.000 Euro. Weiterlesen.

Kommentare