“Unerschöpfliche Kreativität” – Kulturkreis ehrt Jacques Tilly

August 17, 2007 by  

laudatio.jpg

Zeremonie in der Wagenbauhalle: Nemo hält die Laudatio auf Jacques Tilly – Fotos: Ricarda Hinz

Das Netzwerk “Kunst und Kultur in Köln und Düsseldorf”, von Pantomime Nemo (bürgerlich: Wolfgang Neuhausen) gegründet, ehrte diese Woche unseren Wagenbaumeister und Skulturkünstler Jacques Tilly. Viele Netzwerker kamen dafür in Jacques Wagenbauhalle. Nemo in seiner Laudatio:

“Wie kein anderer hat Jacques Tilly mit seiner unerschöpflichen Kreativität
den Düsseldorfer Rosenmontagszug stilprägend bereichert
und ihm insbesondere durch seine karikaturistischen Mottowagen
bundesweite und internationale Aufmerksamkeit verschafft.
In ebenso unnachahmlicher wie präziser Weise legt er mit gepfeffertem Witz
den Finger auf die Wunden der Gesellschaft
und führt uns unsere Schwächen vor Augen,
unter gelegentlichem Blick auf die spezielle Köln-Düsseldorf-Thematik.
Hierfür gebührt ihm unser aller Dank und Anerkennung.”

 1urkunden_uebergabe.jpg

Urkunde für den fleißigen Jacques, wie stets im roten Arbeits-Overall

Kommentare