Für fitnessbewußte Schnäppchenjäger: Sparen und Gutes tun

November 16, 2007 by  

Pool.jpg

Samstags Kinderschwimmen: Holmes Place-Pool an der Kö

Tolle Vorweihnachtsaktion in Düsseldorfs bestem Fitness- und Health-Club, dem Holmes Place (Königsallee und Provinzialplatz). Bis zum 23. Dezember kann man Gutes tun, und dabei auch noch sparen. Wer bis dahin ein Kindergeschenk im Mindestwert von 39 Euro an einer der Club-Rezeptionen abgibt, kann ohne Aufnahmegebühr (249 Euro) Mitglied werden.

Die Geschenke sind für schwerkranke Kinder in Krankenhäusern bestimmt und werden von dem Verein „Kinderstern e.V.“ am Heiligabend verteilt. Christa Singer, Clubchefin an der Kö: “Letztes Jahr sind mehr als 150 Geschenke eingeliefert worden, wir freuen uns wieder auf rege Beteiligung.” Dabei gibt’s allerdings keine Chance für Schlitzohren: der Wert des Präsentes muss durch einen Kassenzettel belegt werden.

So familienorientiert wie die Adventsaktion gibt sich jetzt auch der Holmes Place – mit samstäglichen Kinderprogrammen wie Kinderschwimmen, -Yoga und “Kid’s Dance”. Der Club am Provinzialplatz bietet zudem ein regelrechtes Kinderparadies mit Betreuung.

Kommentare