Schade, Maischberger verpasst…

November 20, 2007 by  

…nur noch ein paar Minuten mitbekommen. Hörte gerade noch Günter Ederer, den engagierten Wirtschaftsjournalisten, der sich erlaubt eigene Gedanken zu entwickeln sagen: “In China bauen sie derzeit 80.000 km Autobahn und 430 Flughäfen. Jedes zweite Jahr soll ein Atomkraftwerk eingeweiht werden.”

Und sprach ein paar Worte über die typisch deutsche Anmaßung, die Welt retten zu wollen: “Wir nehmen uns viel zu wichtig.” Die Berichte würden dramatischer, die Realität nicht. Alt-Ökofex Franz Alt war auch dabei.

Kommentare