Living next door to Alice…

Dezember 6, 2007 by  

alice.jpg

Alice hört auf

… das kann demnächst vielleicht ein französischer Weinbauer von sich sagen. Und Alice Schwarzer wird da sitzen, in Südfrankreich und Bücher schreiben und das Leben genießen. Sie wird sehnsüchtig auf EMMA warten und sie aufschlagen und kritisch lesen. Heute Abend kündigte Alice Schwarzer (bei Kerner) an, dass sie EMMA nächstes Jahr weitergeben wird – in jüngere Hände. Eine Journalistin, verriet sie, blond, zwei Kinder, im TV ebenso zu Hause wie im Print-Bereich, werde die Chefredaktion der von ihr vor 30 Jahren gegründeten EMMA übernehmen.

Alice bleibt Verlegerin und Herausgeberin, will ansonsten der neuen “natürlich jüngeren” Chefredakteurin freie Hand lassen. Den Namen könne sie noch nicht nennen, da die Gespräche mit dem jetzigen Arbeitgeber dadurch belastet würden. Den Namen lesen wir also demnächst bei turi2.

Kommentare