Staraufgebot beim PSD Bank Meeting in Düsseldorf

Dezember 21, 2007 by  

KOTLYAROVA_O_20060810_GH_L.jpg

Kommt nach Düsseldorf: Olga Kotlyarova – Foto: George Herringshaw

Das PSD Bank Meeting am 8. Februar nächsten Jahres – ein wichtiger Test für die Leichtathletik-Hallen-WM in Valencia einen Monat später und ein Aufgebot der Stars.

Pünktlich zum Ticketstart können die Organisatoren die Verpflichtung weiterer hochkarätiger Sportler bekanntgeben. Mit dem Slowenen Matic Osovnikar wird über die 60 Meter der Männer einer der weltbesten Sprinter der vergangenen Jahre in Düsseldorf starten. Er ist Siebter der WM 2007, Bronzemedaillengewinner bei der EM 2006 und Sieger 2006 in Düsseldorf belegen seine internationale Klasse.

Auch ein weiblicher Top-Star kommt – die russische 800 Meter-Läuferin Olga Kotlyarova, Europameisterin 2006 und WM-Vierte in diesem Jahr, will in Düsseldorf den Titel (2007: Zweite). Für Meeting-Direktor Marc Osenberg sind diese Anmeldungen nur der Anfang. “Dass bereits jetzt so viele Spitzen-Athleten ihre Teilnahme zugesichert haben, beweist, dass unser Indoor-Meeting eine führende Stellung im Wettkampfkalender eingenommen hat”, freut sich Osenberg, der noch eine Reihe weiterer Topstars starten sieht. Titelverteidiger Jeff Hartwig (USA) erweitert zudem das deutsche Stabhochsprung-Duo Otto und Lobinger zu einem Trio. 

Eurosport überträgt zwei Stunden live. Eintrittskarten sind ab sofort auf www.athletics-meeting-duesseldorf.de oder bei d:ticket unter der Hotline 01805 – 644332 erhältlich.

Kommentare