Tristano Onofri: Ästhet aus Leidenschaft

Juli 25, 2008 by  

Portrait.jpg

Seit 1972 in Düsseldorf: Tristano Onofri

Seit über drei Jahrzehnten ist er “unser” italienischer Modemacher am Rhein: Tristano Onofri, ein Ästhet aus Leidenschaft und ein Garant für guten Geschmack und ungebrochene Kreativität. Jetzt präsentierte Tristano seine Frühjahrs-/Sommerkollektion 2009 – und hat damit erneut Maßstäbe gesetzt. “Wir setzen auf Feminität mit italienischer Lässigkeit”, sagt Tristano und demonstriert das eindrücklich mit fließenden Linien und körperbetonten Schnitten. Wir zeigen hier eine kleine Auswahl.

 10.jpg

Sommerlicher Blumenprint – ein knappes Seidenkleidchen, zu Shorts zu tragen

 2.jpg

Scharf geschnittener Anzug mit tiefem Einblick (geschlossen geht er als Businessanzug durch)

7.jpg

Retromuster: Kurze Jacke im Jackie O.-Stil, dazu ein sandfarbener Leinenrock

3.jpg

Körpernah geschnittene Hose, dazu ein sexy Baumwolltop mit raffinierten Ärmeln

Kommentare