Ski-Weltcup kurz vor Heiligabend

Oktober 17, 2008 by  

Das Rheinufer wird wieder zur Piste: Die weltbesten Skilangläufer treffen sich am 20. und 21. Dezember wieder in Düsseldorf und kämpfen um wichtige Weltcup-Punkte und die WM-Qualifikation. Der Ski-Weltcup im Rheinland, einst als verrückte Idee der in der unweit gelegenen Skihalle Neuss geboren und 2002 zum ersten Mal realisiert, ist längst ein Klassiker.

Mit rund 350.000 Besuchern ist der Düsseldorfer Weltcup nicht nur der einzige FIS Skiweltcup in einer deutschen Großstadt, sondern sogar die größte Veranstaltung des Weltcupwinters. Die rund 3.000 Kubikmeter Pulverschnee für den über 800 Meter langen Rundkurs werden in der Skihalle Neuss produziert und kurz vor Beginn der Wettkämpfe geliefert.

Sollten Sie Freunde oder Verwandte zu diesem tollen Event einladen wollen: Die Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH bietet zum Skicup ein Hotelpaket an. Eine Übernachtung im Doppelzimmer, wahlweise in den Hotels “Mercure Hotel Düsseldorf Seestern” oder “Novotel Düsseldorf City West”, beinhaltet für 59 Euro pro Person ein Frühstück, einen Begrüßungscocktail, einen typisch rheinischen Imbiss, die Düsseldorf WelcomeCard für 24 Stunden und ein Düsseldorf-Informationspaket. Buchungen werden unter der Telefonnummer 0211/17202-854 entgegen genommen. Mehr Infos: www.duesseldorf-tourismus.de

Kommentare