Morgen große Gala: Center.TV wählt Düsseldorfer des Jahres

Dezember 15, 2009 by  

Der Fernsehsender center.tv Düsseldorf ehrt in diesem Jahr zum ersten Mal die Menschen, die sich in besonderer Weise um die Landeshauptstadt verdient gemacht und Herausragendes geleistet haben. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Dirk Elbers und der Rheinischen Post vergibt center.tv im Rahmen einer großen TV-Gala Ehrungen in den Kategorien „Wirtschaft“, „Sport“, „Kultur“, „Lebenswerk“, „Soziales Engagement“ sowie „Fairness & Courage“.
Der Preis „Düsseldorfer des Jahres“ wird erstmals im Rahmen einer exklusiven TV-Gala in Anwesenheit von Oberbürgermeister Dirk Elbers sowie hochrangigen Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Sport und Gesellschaft verliehen und im Weihnachtsprogramm von center.tv ausgestrahlt.
Sender-Chefredakteur Christian Zeelen: “So unterschiedlich sie sein mögen, eins haben die Preisträger des ersten „Düsseldorfer des Jahres“ gemein: Liebe und Engagement für ihre Stadt. Diesen Antrieb haben jene außergewöhnlichen Menschen genutzt, um sich in besonderer Weise um Düsseldorf verdient zu machen.”

Moderieren morgen die Gala: Chefredakteur Christian Zeelen und Claudia Monreal

Die Kategorie „Soziales Engagement“ ist ein Publikumspreis. Hier kommen die Düsseldorfer Bürger selbst zu Wort, denn sie konnten im Vorfeld eigene Vorschläge einreichen, aus denen nun ein Preisträger die Auszeichnung erhalten wird.
„Soziales Engagement“ ist zudem die einzige Kategorie, die mit einem Preisgeld dotiert ist: 2.000 Euro, gesponsert von der METRO Group. Zusätzlich vergibt METRO Cash & Carry auch noch einen Einkaufsgutschein in Höhe 500 Euro an den Preisträger.
Die Preisverleihung findet morgen vor 250 geladenen Gästen im Henkel-Saal statt. Es moderieren der  Christian Zeelen und Claudia Monréal.
Die TV-Gala „Düsseldorfer des Jahres“ wird im Weihnachtsprogramm von center.tv Düsseldorf unter anderem an folgenden Terminen ausgestrahlt:
Heiligabend, 24.12.2009 um 19 Uhr
2. Weihnachtstag, 26.12.2009 um 20.15 Uhr
Dienstag, 29.12.2009 um 18.30 Uhr
Silvester, 31.12.2009 um 15.00 Uhr
Neujahr, 01.01.2010 um 21.45 Uhr

Kommentare