Düsseldorf Headlines, Freitag, 17. Dezember 2010

Dezember 17, 2010 by  

BILD Düsseldorf:  Neben Ihrem Kloster hörten sie einen schrecklichen Schrei! Jetzt der Appell der Nonnen an den Entführer des 11-Jährigen/ “LEG’  EINEN ZETTEL IN UNSERE KRIPPE, WO DU MIRCO VERSTECKT HAST”

EXPRESS Düsseldorf: Beide Landebahnen für zwei Stunden gesperrt / TIEF “PETRA” LEGTE FLUGHAFEN LAHM

NRZ Düsseldorf:   DAS GROßE CHAOS BLIEB AUS /  Zwar schneite es gestern stundenlag in Düsseldorf, aber der Verkehr kam nicht zum Erliegen.

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  TIERTAFEL AUF 5000 EURO VERKLAGT / Selbstlos hatte eine Ex-Tierärztin dem Verein Düsseldorfer Tiertafel ihre Praxisräume kostenlos überlassen. Doch nun fehlen hochwertige Instrumente aus der Praxis. Beim Landgericht klagt die Ärztin auf Schadenersatz.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  VERKEHRSAMT HAT SCHON 300 RÄUMMUFFEL VERWARNT / SCHNEE Viele Knochenbrüche: Mehr Unfälle mit Fußgängern. Flughafen am Abend wieder gesperrt.

center.tv:  TIEF “PETRA”: SCHNEE-CHAOS KAM AM ABEND

Antenne Düsseldorf:  DEG HEUTE GEGEN EISBÄREN BERLIN

Zeitungen in alphabetischer Reihenfolge – eigentliche Headline in Versalien

Kommentare