Handelsblatt setzt stärker auf Web und Social Networks

Februar 17, 2011 by  

Das in Düsseldorf erscheinende “Handelsblatt” hat sein Website Angebot ausgebaut und setzt jetzt auch auf Services auf Twitter, Facebook und den VZ-Netzwerken. Das berichtet der Mediendienst turi 2. Chefredakteur Gabor Steingart (Foto) geht auch personell neue Wege: Während die Düsseldorfer Redaktion schläft, werden die US-Korrespondenten der Zeitung für fortlaufende Aktualisierung sorgen. Das “Handelsblatt Morning Briefing”  bietet u.a. eine internationale Presseschau.

Der Internetauftritt ist deutlich umfangreicher und frischer geworden.  Mehr bei turi2.

Kommentare