Marketing-Club Düsseldorf diskutiert mit Kölner Festkomitee-Präsident und Düsseldorfer Spitzenjecken über die Vermarktung des Karnevals

September 30, 2013 by  

Am Dienstag, dem 8. Oktober diskutieren in der Hausbrauerei „Zum Schlüssel” auf Einladung des Marketing-Club Düsseldorf die Spitzen des Kölner und Düsseldorfer Karnevals über Marketingkonzepte, Finanzierung, Sponsoring, die Darstellung im Fernsehen und die Zugthematik. Und es geht darum, wie die Jecken in Köln zu diesen Themen stehen und ob der Düsseldorfer Karneval von den Domstädtern etwas lernen kann.
Das Podium ist sehr hochkarätig besetzt und der Moderator Manni Breuckmann bedarf keiner besonderen Auslobung. Er wird launig und mit Fachwissen (als Moderator des Rosenmontagszugs) die Themen hinterfragen.
Das Podium: Christoph Joussen und Josef Hinkel (Düsseldorfer CC), Künstler und Zugkreativer Jacques Tilly sowie Markus Ritterbach (Foto), der Präsident des Festkomitees Kölner Karneval, mit seinem Festkomitee-Kollegen Claus Dillenburger.

Kommentare