Düsseldorf Headlines, Freitag, 17. Januar 2014

Januar 17, 2014 by  

BILD Düsseldorf: Ulf G. (28) soll seinen Cousin erschlagen haben / POLIZEI VERHAFTET SPORTLEHRER ALS KILLER!

EXPRESS Düsseldorf: Spektakuläre Verhaftung zum Mord an der Landstraße / STEHT DER KILLER AUF DER TODESANZEIGE?

NRZ Düsseldorf: DAS ALL-INCLUSIVE-PARKHAUS FÜR BIKER / Die Politiker wollen es Chicago mit der schönsten Fahrradstation nachmachen

RHEINISCHE POST Düsseldorf: EHEMALIGE GLAHÜTTE: 1400 WOHNUNGEN / Die Stadt Düsseldorf und die Patrizia Immobilien setzen auf Wohnungsbau. Im geplanten Glasmacherviertel sollen 800 Wohnungen mehr entstehen als ursprünglich vorgesehen. Ein Rahmenplan ist erarbeitet.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: NEUES GYMNASIUM LIEGT AUF EIS / Der Run aufs Gymnasium hält an, das “Fliedner” richtet sogar sechs Züge ein. Stadt sieht Bedarf für neue Schule erst 2017.

Antenne Düsseldorf: 96 PROZENT: GRÜNEN-MITGLIEDER KÜREN MIRIAM KOCH ZUR OB-KANDIDATIN

Center.tv: “Ein Euro für den Zug”: SPENDENSAMMLUNG IM DÜSSELDORFER KARNEVAL

Kommentare