Russische Gesellschaft NRW holt große Moskauer Stimmen an den Rhein – die “New Voices” im APOLLO

Februar 6, 2014 by  

Sieben starke Stimmen in einer Musikshow der Sonderklasse – Moskauer Bühnenstars kommen nach Düsseldorf

Es ist eine Geschichte wie aus einem Hollywoodfilm: Sieben Vokalisten aus den besten Musiktheatern Moskaus reisen zu einer Castingshow nach Los Angeles. und treten zunächst gegeneinander an. Doch anstatt sich dem Konkurrenzkampf und den Inszenierungen der Showmacher zu beugen, schließen sich die stimmgewaltigen Herren zu einem eigenen Projekt zusammen: „New Voices“.

Sieben grandiose Stimmen und einzigartige Charaktere vereinigen sich zu einer mitreißenden Musikshow. Nach durchschlagendem Erfolg in Russland und beim Düsseldorfer Kulturkonzert „Vivat Russland!“ im letzten Herbst gehen die Gentlemen der neuen Generation nun mit dem Programm „The Songs You Love“ im Frühjahr 2014 auf Deutschlandtournee.  Am 5., 6. und 7. Mai gastieren die NEW VOICES im Apollo Theater. Der Ticketverkauf beginnt in Kürze.

So verschieden ihre Stimmen und Charaktere sind, so vielfältig ist auch das Programm, mit dem sie das Publikum bei jeder Show mitreißen. Denn nicht nur Opernliebhaber, sondern auch Jazz-, Musical- und Popmusikfans sowie Fans vom Balladen und Rockmusik werden ihre Lieblingslieder wiederfinden. Neben berühmten Opernstücken und Klassik performen die Sänger somit Evergreens aller Musikrichtungen und untermalen sie mit Showeinlagen – und vor allem immer mit einer großen Prise Humor. Das macht ihr Projekt zu einer einzigartigen Musikshow.

 Das wohl Erstaunlichste an den New Voices ist die Tatsache, dass jeder der Männer ein Solist ist – eine herausragende Stimme, die für sich steht. Dass nun sieben solcher grandiosen Stimmen, die unterschiedlicher nicht sein könnten und sonst an den besten Musiktheatern Moskaus beheimatet sind (Bolschoi Theater, Nemirovich-Danchenko Musiktheater, Helikon-Oper, Moskauer Operette, Staatliches Musiktheater unter der Leitung von Professor Vladimir Nazarov, Musical „Die Schöne und das Biest), gemeinsam eine solch perfekte Symbiose eingehen können, macht die Einzigartigkeit der New Voices aus und unterscheidet sie von anderen Projekten dieser Art.

Special Guest der Show ist die bereits aus “Winter in St. Petersburg” im Apollo  bekannte Showgeigerin Tamara Sidorova

Kommentare