News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

Mai 9, 2014 by  

++ Klage gegen Stärkungspaktgesetz wird im Sommer eingereicht ++

Die Erhebung einer Solidaritätsumlage bleibt für die betroffenen Kommunen inakzeptabel Auf Einladung des Oberbürgermeisters der Landeshauptstadt Düsseldorf, Dirk Elbers, trafen sich am 9. Mai die Weiter 

++ OB Elbers: “Vielfalt Europas erleben” ++

Programm auf dem Marktplatz mit Infoständen, internationalem Bühnenprogramm und gastronomischen Angeboten. Die Vielfalt Europas in Düsseldorf wird für Besucherinnen und Besucher auf dem Europatag am Weiter 

++ Mach mit! Ehrenamt in der Feuerwehr ++

Großer Aktionstag auf dem Burgplatz am Samstag, 10. Mai/ Übungen: Vom Spraydosenzerknall bis zur Staubexplosion Unter dem Motto “Mach mit! Ehrenamt in der Feuerwehr” präsentieren sich am Samstag, 10 Weiter 

++ Wirtschaftstag Japan setzt Austausch  über Chancen der Energiewende fort ++

Fachtagung für Vertreter der deutschen und japanischen Wirtschaft setzt am 19. Mai den Fokus auf die Energie-Infrastruktur. Der Wirtschaftstag Japan ist fester Bestandteil der Veranstaltungen des Weiter 

++ Fackellauf nach Düsseldorf  am Berliner Schloss Bellevue gestartet ++

OB Dirk Elbers nimmt die Flamme am 17. Mai entgegen Das Feuer brennt – und ist auf dem Weg zu den Special Olympics 2014 nach Düsseldorf: Vor dem Schloss Bellevue hat Special Olympics Schirmherrin Weiter

++ Kita Emil-Barth-Straße hat  Medienprojekt erfolgreich abgeschlossen ++

16 Vorschulkinder präsentierten die Ergebnisse des Projekts “Klicken! Gestalten! Entdecken!” 16 Vorschulkinder in der städtischen Kindertageseinrichtung Emil-Barth-Straße 157 in Garath haben jetzt Weiter 

 ++ Freiraumkonzept und Umbau eines Kinderspielplatzes ++

Die Bezirksvertretung 2 (Flingern, Düsseltal) trifft sich am Dienstag, 13. Mai, 16 Uhr, an der Grafenberger Allee 68 zur öffentlichen Sitzung und beschäftigt sich unter anderem mit dem Weiter

 ++ Teilsperrung auf der Hammer Dorfstraße ++

Auf der Hammer Dorfstraße wird in der Zeit von Montag, 12. Mai, bis einschließlich Freitag, 16. Mai, der Abschnitt zwischen den Hausnummern 158 bis 164  gesperrt. Hintergrund sind Weiter 

Kommentare