Düsseldorf Headlines, 14.05.2014

Mai 14, 2014 by  

BILD Düsseldorf: Polizist bestreitet Oralsex-Vorwürfe – BIZARRE PIERCING-AUSSAGE VOR GERICHT

EXPRESS Düsseldorf: Jürgen Webers Sohn war nach Indonesien entführt und ist jetzt nach einem Krimi zurück in Düsseldorf. Der Vater: “ICH MÖCHTE SASCHA NIE WIEDER LOSLASSEN”

 NRZ Düsseldorf: “ICH DACHTE, FIFTYFIFTY GEHT KAPUTT” – Drei Monate nach Finanzskandal hat sich Obdachlosenverein wieer bekrabbelt.

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  BETRÜGERIN ERBEUTET LUXUS-HANDTASCHEN – Mit falschen Kreditkarten hat eine 23-Jährige an der Kö acht Taschen gekauft, ehe sie gefasst wurde. Der Wert ihrer Beute lag da schon bei 23.000 Euro. Nun sitzt die Täterin in U-Haft. Der Vorwurf: Bandenmäßiger Betrug

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf: NEUE UNI-REKTORIN: “MAN MUSS MENSCHEN LOBEN”

Antenne Düsseldorf: WAHL:DISKUSSION ÜBER DAS WOHNEN IN DÜSSELDORF

Center.tv: DRITTER KÖBOGEN-TUNNEL WIRD ERÖFFNET

Kommentare