News aus dem Rathaus der Stadt Düsseldorf

September 9, 2014 by  

++ “Stadtradeln” – ab morgen werden die Kilometer gezählt ++

Wettbewerb: Vom 10. bis 30. September können Teilnehmer Radkilometer für Düsseldorf sammeln/Anmeldung weiter möglich 84 Teams mit über 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmern starten am Mittwoch, 10. Weiter

 ++ 30 Fahrzeuge werden versteigert ++

Vom Ford Granada bis zum Pferde-Transporter: Sichergestellte Autos, Anhänger und Zweiräder kommen unter den Hammer Das städtische Fundbüro versteigert am Freitag, 19. September, ab 13 Uhr Weiter

++ OSD-Bürgersprechstunde in Himmelgeist ++

Station an der Maikammer: Beschwerden aus der Bevölkerung werden entgegengenommen und direkt verfolgt Der städtische Ordnungs- und Servicedienst (OSD) bietet am Freitag, 12. September, eine weitere Weiter

++ Fahrzeiten der Linie U78 und  Berichte aus politischen Gremien ++

Der Jugendrat kommt am Donnerstag, 11. September, im Rathaus, Marktplatz 2, zu seiner Sitzung zusammen. Auf der Tagesordnung stehen neben Berichten aus politischen Gremien auch Anfragen unter Weiter

++ Monika Feth liest “Erdbeerpflücker” ++

Die Autorin der Kultreihe “Erdbeerpflücker” ist mit ihrer Buchreihe weit über die Grenzen des Jugendbuchs hinaus bekannt geworden. Auch viele Erwachsene lesen die Thriller von Monika Feth gerne, die Weiter

++ Reihe “Düsseltrio” startet in die nächste Runde ++

Die Reihe “Düsseltrio” wird fortgesetzt und startet am Mittwoch, 17. September, in der Bücherei Bilk, Friedrichstraße 127, in die nächste Runde. Das Düsseltrio besteht aus drei wechselnden Weiter

++ Konzert in der Reihe “Das Symphonische Palais” ++

Acht Musikern der Düsseldorfer Symphoniker spielen am Sonntag, 14. September, 11 Uhr, beim Konzert im Palais Wittgenstein, Bilker Straße 7-9, auf. Franziska Früh (Violine), Kerstin Beavers (Viola), Weiter

++ “Bildungsbauten II”: Neue Projektraumausstellung im Stadtmuseum ++

Das Stadtmuseum und der Bund deutscher Architekten (BDA) Düsseldorf laden am Donnerstag, 11. September, 18 Uhr, zur Eröffnung einer Ausstellung um Rahmen des Projektes “Ausstellungen im Wechsel –Weiter

Kommentare