Düsseldorf Headlines, Dienstag, 27.01.2015

Januar 27, 2015 by  

BILD Düsseldorf: Nach Wasserwurf – DROHUNGEN GEGEN STAR-ANWÄLTIN

EXPRESS Düsseldorf: Er erzählte Witze, verkleidete sich – und trank “Alt” – WAR DER NEANDERTALER AUCH SCHON JECK?

NRZ Düsseldorf : KURZE DIENSTWEGE – Der NRW-Tag steigt 2016 in Düsseldorf. Das gaben Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Thomas Geisel beim Antrittsbesuch des Oberbürgermeisters bekannt

RHEINISCHE POST Düsseldorf:  FLÜCHTLINGE: KRISENSTAB TRITT ZUSAMMEN – Die Stadt weiß nicht, wo sie weitere Asylbewerber unterbringen soll. Deshalb tagte gestern der Krisenstab – zum ersten Mal seit Orkan “Ela”. Dabei wusste die Verwaltung seit langem, dass sie sich auf mehr Flüchtlinge vorbereiten muss.

WESTDEUTSCHE ZEITUNG Düsseldorf:  FAHRGAST BEWUSSTLOS GETRETEN UND GEFILMT – Täter griff unvermittelt an und nahm die Szene mit dem Handy auf. “Happy Slapping” heißt der Trend im Internet.

ANTENNE DÜSSELDORF: KOMMUNAL-SOLI: OB GEISEL HÄLT AN KLAGE FEST

CENTER.TV: DÜGIDA-MARSCH: ANLIEGER VERÄRGERT

Kommentare